Rückruf: Primawell ruft Nahrungsergänzungsmittel „Curcuma-Ingwer Kapseln“ zurück

Primawell informiert über den Rückruf des Nahrungsergänzungsmittels „Primawell Curcuma-Ingwer Kapseln“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15.06.2022. Wie das Unternhemen mitteilt, wird das Produkt nach der jüngsten Stellungnahme des BfR (Nr. 040/2021, 14.12.2021) wird das Produkt als nicht sicher eingestuft und daher folgende Charge zurückgerufen:

Erhöhter Curcumin- und Piperingehalt. Bei empfindlichen Personen kann eine Einnahme zu negativen gesundheitlichen Wirkungen führen.
Schwangere sollten auf die Einnahme gänzlich verzichten.

Betroffener Artikel


Artikel: Primawell Curcuma-Ingwer DEIN Ingwer-Shot in Kapselform!
Inhalt: 120 Kapseln à 700 mg
Charge: 6034309
MHD: 15.06.2022

Betroffene Länder: Deutschland, Frankreich, Österreich, Slowakei

Kunden, die den entsprechenden Artikel gekauft haben, sollten diesen entsorgen und sich zwecks Erstattung unter einer der folgenden Adressen melden:

Primawell GmbH
Grostrowstr. 1
66740 Saarlouis
+49 (0) 6831 937-222
shop@primawell.eu

Kundeninformation >

Produktabbildung: Primawell GmbH 

Quelle: www.produktwarnung.eu 

 

  
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte dich auch interessieren …