Stofftaschen bemalen als Spiel an einem Kindergeburtstag

Auf einem Kindergeburtstag soll den Kindern natürlich immer etwas ganz Besonderes geboten werden. Enorm wichtig ist es, dass die Kinder immer sehr viel Spaß dabeihaben. Daher gewinnen kreative Spiele zunehmend an Bedeutung. Das Malen mit bunten Farben ist bei allen Kindern sehr beliebt. Insbesondere in der letzten Zeit hat sich das Bemalen von Stofftaschen durchgesetzt. Die Kinder gestalten sich ihre eigenen Taschen und können darin gleich ein paar kleinere Aufmerksamkeiten vom Kindergeburtstag mit nach Hause nehmen.

Die richtigen Farben finden

Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Farbtypen. Es stehen sowohl flüssige Farben als auch Farbstifte zur Wahl. Wer seine Stofftaschen aufwendig und besonders kreativ gestalten möchte, kommt mit den flüssigen Farben besser zurecht. Diese müssen jedoch zunächst mehrere Stunden eintrocknen, bevor sie durch Aufbügeln finalisiert werden. Werden die Stofftaschen mit Farbstiften bemalt, können sie sofort gebügelt werden. Diese Methode eignet sich in der Regel für Kindergeburtstage besser, weil die meisten Kinder etwas ungeduldig sind. Sie möchten immer sofort die Resultate sehen und die bemalten Taschen nutzen. Kinder mögen nicht so gerne bis zum nächsten Tag auf ihre Kunstwerke warten.

Stofftaschen zum Bemalen finden

Viele Eltern meinen es besonders gut und zeichnen schon Motive auf den Stofftaschen vor. Motive lassen sich ganz einfach vorzeichnen. Dazu muss nur ein geeignetes Foto oder Ähnliches in die Tasche gelegt werden. Am besten lassen sich die Motive nachzeichnen, wenn die Tasche dazu auf einen Glastisch gelegt wird. Wird dann noch unter dem Tisch eine Lampe aufgestellt, scheint das Motiv hervorragend nach außen, sodass sich die Konturen leicht nachzeichnen lassen. Diese Arbeit ist jedoch sehr aufwendig und erfordert eine Menge Kreativität. Sehr viel einfacher ist es, die Taschen hier mit Motiven bedrucken zu lassen. Vielen Kindern gefällt es natürlich, wenn sie die Konturen einfach nur farblich ausmalen zu brauchen.

Es ist jedoch auf jeden Fall empfehlenswert, gleich ein paar mehr Taschen zu bestellen. Sollte sich eines der Kinder beim Ausmalen der Motive vertun und über den Rand malen, ist es meistens sehr enttäuscht. Damit auf dem Kindergeburtstag nicht noch Tränen fließen, ist es vorteilhaft, wenn ein paar Ersatztaschen zur Verfügung stehen.

Altersgerechte Motive finden

In der Regel sind auf einem Kindergeburtstag Kinder in verschiedenen Altersstufen. Das sollte auch bei der Auswahl der Motive beachtet werden. Für kleine Kinder sind einfach auszumalende Motive sehr gut geeignet. Etwas ältere Kinder mögen auch gerne schon ein bisschen herausgefordert werden. Stehen Stofftaschen mit unterschiedlichen Motiven zum Ausmalen bereit, können sich die Kinder auch ihre Lieblingsmotive aussuchen. Wer zuerst aussuchen darf, kann eventuell auch mit einem Würfelspiel verbunden werden. Dann haben die Kinder auf der Geburtstagsfeier noch etwas länger Spaß daran.

Fazit

  • Das Wichtigste auf jedem Kindergeburtstag ist, dass die Kinder eine Menge Spaß haben.

  • Malen mit vielen bunten Farben kommt bei Kindern immer gut an.

  • Das Bemalen von Stofftaschen ist deshalb so begehrt, weil die Kinder gleichzeitig etwas Nützliches hergestellt haben.

  • Stofftaschen lassen sich schon mit vielen interessanten Motiven bestellen.

  • Farbstifte eignen sich für das Bemalen der Stofftaschen besser, weil die Farben nicht lange trocknen müssen, bevor sie durch Bügeln finalisiert werden.

 

Bild/er: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Das könnte Dich auch interessieren...