Rückruf: Plastikstücke – Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die Migros ruft «Anna‘s Best» Pastasalat Caprese zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich im «Anna’s Best» Pastasalat Caprese weisse Plastikstücke befinden können.

Kundinnen und Kunden werden gebeten, den Pastasalat nicht mehr zu verzehren. Ein Gesundheitsrisiko kann nicht ausgeschlossen werden. 

Betroffener Artikel


Artikel: Anna’s Best  Pastasalat Caprese
Artikelnummer: 1303.100
Gewicht: 300g
Betroffen sind drei Chargen mit folgenden Mindesthaltbarkeitsdaten (= „Zu verbrauchen bis“): 16.04.19, 19.04.19 und 21.04.19
Verkaufspreis: 3.90 Franken

Das Produkt war schweizweit in Migros- und Migrolino-Filialen erhältlich.

Die Migros bittet alle Kundinnen und Kunden, das betroffene Produkt nicht mehr zu konsumieren. Eine Gesundheitsgefährdung beim Verzehr (Verletzungsgefahr) kann nicht ausgeschlossen werden. Kunden, die das betroffene Produkt zuhause haben, können dieses in ihre Migros-Filiale zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis zurückerstattet.

Produktabbildung: Migros-Genossenschafts-Bund

 

Infobox Fremdkörper

ACHTUNG Gesundheitsgefahr!

Glas- oder Kunststoffsplitter wie auch metallische Fremdkörper können zu ernsthaften Verletzungen im Mund- und Rachenraum sowie zu inneren Verletzungen oder inneren Blutungen führen!

Verbraucher die einen der betroffenen Artikel besitzen, sollten betroffene Produkte NICHT mehr verwenden und dem Handel zurückbringen



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...