Kategorie: Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – Snack Mich ruft „Bio Kokoschips“ zurück

Die Snack Mich GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Bio Kokoschips“. Wie das Unternhemen mitteilt, wurde im Rahmen einer internen Qualitätskontrolle ein Stein festgestellt. Von den Chips geht keine Gesundheitsgefahr aus, jedoch kann eine Verletzungsgefahr durch steinige Fremdkörper nicht ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund führt die Snack Mich einen...

UPDATE: Salmonellen – Aldi-Nord weitet Rückruf der „Salami Piccolini Mediterran“ auf alle MHD aus

Erstveröffentlichung 29.09.2017 Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes hatte die Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co. KG das Produkt „Salami Piccolini Mediterran“ mit der Chargennummer HKS169171 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22.10.2017 am 29.09.2017 zurückgerufen In einer weiteren Packung (Chargennummer HKS170671, Mindesthaltbarkeitsdatum 09.11.2017) wurden nun ebenfalls Salmonellen nachgewiesen. Der o.g. Artikel sollte daher, unabhängig...

Rückruf: Metallische Fremdkörper – Pickenpack Seafoods ruft „Fischburger“ zurück

Die Pickenpack Seafoods GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Fischburger“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in den Fischburgern der Lot-Nr. 7236F, MHD 02/2019 metallische Fremdkörper befinden.  Das es sich um eine Großverbraucherpackung mit je 80 Fischburgern handelt, dürften hauptsächlich Großhandel, Gastronomie, Kantinen etc. als Abnehmer...

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft Bio-Frischkäse „Sultans Freude“ zurück

Die Hof Butendiek GmbH ruft aufgrund von Salmonellen-Befall im Schwarzkümmel den Frischkäse Sultans Freude mit Datteln und ohne Datteln mit den Mindesthaltbarkeitsdaten bis zum 17.11.2017 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Salmonellen-Befall durch die zugeführte Zutat Schwarzkümmel verursacht. Betroffener Artikel Produkt: Frischkäsezubereitung Selbstbedienungspackungen: Sultans Freude mit Datteln 150 g...

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft Bio Zartbitterschokolade zurück

Die Firma Les Chevaliers BV ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Bio Zartbitterschokolade zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, enthält das Produkt nicht deklarierte Milch- (Casein-)/ und Sojabestandteile. Das kann bei Personen, die an einer Milch-/Soja-unverträglichkeit leiden, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis dringend vor dem Verzehr abgeraten wird....

Rückruf: Listerien in “Organic Irish Cheddar”

Der Hersteller „The Little Milk Company“ informiert über den Rückruf von “Organic Irish Cheddar” Käse einer Charge. Grund für die Maßnahme ist der Nachweis von Listerien (Listeria monocytogenes).  Betroffener Artikel Produkt: Organic Irish Cheddar, „Mild Organic Wheel“ Marke: The Little Milk Company Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum: 14/01/18, 01/01/18, 17/07/18, 25/01/18, 05/03/18,...

Rückruf in der Schweiz: Salmonellenverdacht – Migros ruft Eier zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros hat bei Während einer Routinekontrolle bei einem Eierproduzenten der Migros wurden Salmonellen in Eiern nachgewiesen. Die betroffenen Eier wurden in den Migros Genossenschaften Aare, Neuchâtel/Fribourg, Waadt und Genf verkauft. Kundinnen und Kunden...

Rückruf: Salmonellen in Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“

Die Société capt. et fils ruft Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“ zurück, nachdem Salmonellen gefunden wurden.  Wer diesen Käse in Deutschland gekauft hat, bitte die Verkaufsstelle an uns melden: info@produktwarnung.eu Betroffener Artikel Produkt: Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“ Haltbarkeit: 17.10.2017 Lotnummer: Charge 171017 Hersteller: Les Fruitières des Bornes Société capt. et...

Unvollständige Allergenkennzeichnung – Action warnt vor „Sensations Choco Cookies“ der Marke Milka

Die Action Deutschland GmbH warnt Ei-AllergikerInnen vor dem Produkt „Sensations Choco Cookies“ der Marke Milka. Der Unternehmensmitteilung zufolge wurde auf dem Etikett der Milka Sensations Choco Cookies mit Verfalldatum vom 18. November 2017 nicht angegeben, dass das Produkt Ei enthält. Für Personen mit einer Eierallergie kann der Verzehr negative gesundheitliche Folgen...

Rückruf: Glassplitter – Rücker ruft Waterkant Salatwürfel in Öl zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes nimmt das Unternehmen Rücker GmbH das Produkt „RÜCKER Waterkant Salatwürfel in Öl mit Kräutern und RÜCKER Waterkant Salatwürfel in Öl mit Kräutern und Oliven“ aus dem Verkauf. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer routinemäßig durchgeführten Qualitätskontrolle ein Materialfehler festgestellt, der dazu führt, dass Glassplitter...