Kategorie: Familie & Erziehung

Kinder- und Jugendärzte warnen vor Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen im Karneval

Der Karneval geht in die heiße Phase. Die nordrheinischen Kinder- und Jugendärzte geben Eltern Tipps, wie sie ihre Kinder vor Alkohol schützen können. „Insbesondere Jugendliche sind gefährdet, sich ins Koma zu trinken. Häufig unterschätzen sie die Wirkung von Alkohol und überschätzen ihr eigenes „Fassungsvermögen“. Die Folge kann eine lebensgefährliche Alkoholvergiftung...

Smileys to go: Wie chattet mein Kind sicher mobil?

Mobile Messenger erleichtern die Kommunikation von unterwegs und sind besonders beliebt bei Heranwachsenden. Sie bergen aber auch Risiken für den Daten- und Jugendschutz und sind gerade für Kinder unter 13 Jahren nicht geeignet. SCHAU HIN! empfiehlt Eltern gemeinsam mit ihrem Kind die Installation solcher Apps vorzunehmen und Sicherheitsregeln zu vereinbaren.

„Jedes Kind hat Rechte!“ – UNICEF und Deutsches Kinderhilfswerk geben Motto zum Weltkindertag 2014 bekannt

„Jedes Kind hat Rechte!“ – so lautet das Motto zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September. Anlässlich des 25. Geburtstages der UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr stellen die Kinderrechtsorganisationen die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt und fordern, die wachsende Kluft zwischen Kindern auch in Deutschland zu schließen.

Infantile Amnesie: Wenn Kinder Erinnerungen aus dem Kleinkindalter verblassen

Menschen nehmen als Kinder sehr viele neue Informationen auf, doch wenn sie das Erwachsenenalter erreicht haben, erinnern sie sich kaum noch an etwas, was sie im Kleinkindalter, bevor sei drei Jahre alt waren, erlebt hatten. Wissenschaftler von der Emory-Universität haben nun herausgefunden, dass dieses Vergessen schon im Alter von sieben...

Kinder-Betreuung gesichert? – Tipps zur Stellensuche nach der Elternzeit

Frauen, die sich nach der Elternzeit in einer neuen Firma bewerben, sollten die Lücke, die dadurch entstanden ist, nicht zu vertuschen suchen. „Machen Sie sie aber auch nicht zu sehr zum Thema“, rät Anke Richter, Diplom-Betriebswirtin und Leiterin der Beratungsstelle „Frau und Beruf“ in Altenkirchen, im Apothekenmagazin „Baby und Familie“.

Trotz Sparsamkeit das Beste für das Kind

Ohne Frage sind Kinder und vor allem der eigene Nachwuchs das Schönste auf der Welt, doch können einen die Kosten für Babykleidung und Erstausstattung wie Kinderwagen, Bett, Wickelkommode etc. hin und wieder an den Rand der Verzweiflung bringen. Gerade zu Beginn der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt kann die...