Rückruf: Tchibo ruft Beißring Häschen wegen Schadstoffen zurück

Tchibo informiert über den Rückruf des Artikels „Beißring Häschen“ welcher seit dem 19.08.2020 im Verkauf war. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei Nachprüfungen festgestellt, dass einige der für Tchibo produzierten Beißringe Schadstoffe enthalten, die im Verdacht stehen, gesundheitsgefährdend zu sein.

Tchibo hat untersuchen lassen, ob die Benutzung des Beißringes schädlich ist. Laut toxikologischem Gutachten besteht nach Unternehmensangaben keine akute gesundheitliche Gefährdung. Selbst bei besonders intensivem Gebrauch. Dennoch entspricht der Beißring Häschen nicht den gesetzlichen Vorgaben

Betroffener Artikel


Artikel: Beißring Häschen
Verkauf: ab 19.08.2020
Artikelnummer: 392615
Bestellnummer: 117342

Kundenservice
Kunden werden gebeten, den Beißring nicht mehr zu verwenden und ihn zu entsorgen. (Eine Retoure des Artikels ist nicht erforderlich.)

Damit der Kaufpreis erstattet werden kann, wenden Sie sich bitte an die kostenlose Servicenummer 0800 3000 111.
Erreichbar täglich von 07:00-22:00 Uhr 

Kundeninformation >

Produktabbildung: Tchibo GmbH

Quelle: produktwarnung.eu

Das könnte dich auch interessieren …