Rückruf: Nickel – Tchibo ruft verschiedene Pantys und Slips zurück

Tchibo informiert über den Rückruf von Pantys und Slips , die seit dem 09.07.2019 verkauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in den Pantys und Slips Spuren von Nickel festgestellt. Nach Unternehmensangaben gelangte das Nickel durch einen Maschinenfehler bei der Bedruckung des Stoffes in die Ware.

„Da Nickel in Textilien zu leichten Hautirritationen führen könnte, haben wir uns vorsorglich entschieden das Produkt zurückzurufen.“ so Tchibo in einer Kundeninformation

Betroffene Artikel


Artikel: 3 Pantys, 7 Pantys, 3 Slips
Artikelnummern: 373956 – 373962, 373963 – 373966, 374460 – 374462, 373967 – 373970, 374463 – 374465
Bestellnummern: 101676, 101677, 101678

Tchibo bittet Kundinnen daher, die Pantys und Slips zurückzugeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet. In den Tchibo-Filialen stehen Mitarbeiter für die Rückgabe zur Verfügung.

Wenn Sie den Artikel lieber per Post zurückschicken möchten, nutzen Sie bitte folgende Adresse:

Retoure
Tchibo Bestellservice
28179 Bremen

Die Kosten für die Rücksendung übernimmt selbstverständlich Tchibo. Wenn Sie keinen Tchibo Retourenschein mehr zur Hand haben, nutzen Sie gerne den portofreien Versand der Post. Wählen Sie hierfür auf dem Paketaufkleber „unfrei“ aus. Bitte teilen Sie in diesem Fall auch Ihre Bankverbindung mit, damit der Kaufpreis zurückerstattet werden kann.

Kundenservice
Sollten Sie weitere Fragen haben, sind ist der Kundenservice täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 334 499 5 für Sie da.

Produktabbildung: Tchibo 



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...