Rückruf: Rissbildung – Migros ruft „Ghost Square E-Trekking B5.8“ E-Bikes zurück

Das Schweizer Handelsunternehmen Migros informiert über den Rückruf von „Ghost Square E-Trekking B5.8“ E-Bikes. Wie das Unternehmen mitteilt, hat der Lieferant «Ghost-Bikes» die Migros informiert, dass bei dem betroffenen Bike, welches in den SportXX- und Bike World-Filialen erhältlich ist, nach intensiver und langjähriger Nutzung an der Gabelklemmung des Vorbaus Risse entstehen können.

Als Folge dieser oben erwähnten Risse kann die Drehsicherheit des Vorbaus beeinträchtigt werden, was das Unfallrisiko erhöht.

Wir haben am 04.06.2019 bei Ghost-Bikes telefonisch angefragt, ob auch die in Deutschland verkauften Bikes betroffen sind. Eine versprochene Rückmeldung haben wir bislang nicht erhalten.

Wir empfehlen Besitzern des genannten „Ghost Square E-Trekking B5.8“ daher, auf jeden Fall beim Fachhandel anzufragen

Betroffener Artikel


Name: Ghost Square E-Trekking B5.8
Rahmengrösse: S, M und L
Farben: schwarz-gold
Produktnummern: 4648.134.00394; 4648.134.00494; 4648.134.00594 (auf dem Garantieschein ersichtlich)
Verkaufspreis: CHF 3599.00

Die betroffenen Bikes waren seit März 2019 in den Fachmärkten «SportXX» und «Bike World» erhältlich.
Kundinnen und Kunden können den Vorbau kostenlos ersetzen lassen.

Die Migros bittet alle Kundinnen und Kunden, die ein betroffenes Bike bei «SportXX» oder «Bike World» gekauft haben, dieses zur Reparatur zurückzubringen. Der betroffene Vorbau wird kostenlos ersetzt.

Kundeninformation >

Produktabbildung: Medienstelle Migros-Genossenschafts-Bund



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...