Orkan Friederike – Bahn stellt nationalen Fernverkehr ein

Die Bahn informiert Reisende bezüglich der Auswirkungen des Orkans Friederike auf den Bahnverkehr. Aktuell starten im nationalen Fernverkehr ab sofort keine Züge mehr. Bereits gestartete Züge fahren noch so weit wie möglich.

Betroffene Reisende, die ihre bereits gebuchte Reise nicht antreten möchten, können ihre Fahrkarten kostenlos zurückgeben.

In Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Nordhessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen ist auch der Nahverkehr der DB Regio aktuell eingestellt. In den anderen Regionen verkehrt der Nahverkehr – unter Einschränkungen – weiterhin.

Allen Reisenden wird empfohlen, heute nicht mehr zu den Bahnhöfen zu kommen.

Aktuelle Informationen der Bahn >

Bild/er: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Das könnte Dich auch interessieren...