CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Verletzung
Rückruf: Verletzungsgefahr – Coop Bau+Hobby ruft Fahrrad Road Cat II zurück 27.3.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Verletzungsgefahr – Coop Bau+Hobby ruft Fahrrad Road Cat II zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Schweizer Coop Bau+Hobby ruft Fahrrad Road Cat II zurück, nachdem festgestellt wurde, dass sich bei gewissen Fahrrädern mit den Bezeichnungen Road Cat II unisex 48cm..

Rückruf: Decathlon ruft mehrere ROCKRIDER Mountainbike Modelle von BTWIN zurück
14.3.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Decathlon ruft mehrere ROCKRIDER Mountainbike Modelle von BTWIN zurück

Decathlon ruft mehrere Modelle des Mountainbikes ROCKRIDER der Marke BTWIN zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenuntersuchungen der..
Rückruf: Metallsplitter in „Viva Vital“ Geflügel-Wiener via Netto
10.3.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Metallsplitter in „Viva Vital“ Geflügel-Wiener via Netto

Regionaler Warenrückruf der „Geflügel-Wiener mit Magermilchjoghurt, geräuchert“ der Marke Friki „Viva Vital“ (300 Gramm) Die Firma Friki Döbeln..
Nach Rapex-Meldung: reer informiert zu I-Gate Klemmgitter
10.3.2017 in Kindersicherheit - Verbraucherinformationen

Nach Rapex-Meldung: reer informiert zu I-Gate Klemmgitter

Die reer GmbH informiert im Zusammenhang mit einer Meldung des europäischen Schnellwarnsystems RAPEX zum I-Gate Klemmgitter, Active-Lock,..
Rückruf: Glassplitter – Steigerwald Mineralbrunnen weitet Rückruf auf alle Getränkeprodukte aus
08.3.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter – Steigerwald Mineralbrunnen weitet Rückruf auf alle Getränkeprodukte aus

VERÖFFENTLICHT 25. FEBRUAR 2017 · BEARBEITET 8. MÄRZ 2017 Wichtiges UPDATE vom 08.03.2017 Die Steigerwald Mineralbrunnen GmbH weitet den Rückruf von..
Lebensbedrohlich: Knopfbatterien für Kleinkinder unerreichbar aufbewahren
06.3.2017 in Kindersicherheit

Lebensbedrohlich: Knopfbatterien für Kleinkinder unerreichbar aufbewahren

Kleine Kinder nehmen gerne herumliegende Kleinteile wie Knopfbatterien in den Mund und verschlucken sie gelegentlich. Eltern sollten Knopfbatterien deshalb..
Stellungnahme: reer informiert zu Produktpiraterie bei Schraubgitter „Jonas“
28.2.2017 in Kindersicherheit - Stellungnahmen

Stellungnahme: reer informiert zu Produktpiraterie bei Schraubgitter „Jonas“

Die reer GmbH informiert im Zusammenhang mit einer Meldung des europäischen Schnellwarnsystems RAPEX über einen Fall von Produktpiraterie. Betroffen hiervon..
Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft verschiedene Kartoffelsalate der Marken Dolli und Feldmühle zurück
24.2.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft verschiedene Kartoffelsalate der Marken Dolli und Feldmühle zurück

Die Fa. Martin Amberger Kartoffelverarbeitung Dolli-Werk GmbH & Co. KG ruft Kartoffelsalate der Marken Dolli und Feldmühle zurück. Wie das Unternehmen..
Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft Kloßteig, Knödel und Reibekuchenteig zurück
23.2.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – Hersteller ruft Kloßteig, Knödel und Reibekuchenteig zurück

Die Fa. Martin Amberger Kartoffelverarbeitung Dolli-Werk GmbH & Co. KG ruft Kartoffelknödelteig, Kloßteig, Bayerische Knödel geformt und..
Warnung: Größere Verklumpungen in Kellogg’s Frosties möglich
21.2.2017 in Verbraucherinformationen

Warnung: Größere Verklumpungen in Kellogg’s Frosties möglich

Nachdem wir in zwei aufeinanderfolgenden Packungen des Produktes Kellogg’s Frosties größere Verklumpungen gefunden haben, bitten wir vor allem Eltern..
Rückruf: Fremdkörper – Karlsberg Brauerei ruft „MiXery Nastrov Flavour Iced Lemon“ zurück
21.2.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – Karlsberg Brauerei ruft „MiXery Nastrov Flavour Iced Lemon“ zurück

Karlsberg Brauerei ruft MiXery Nastrov Flavour Iced Lemon im Mehrweg-Sixpack mit der Chargennummer L 09 K6 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.17 zurück Die..
Achtung Mopedfahrer: KBA warnt dringend vor Motorradhelm Nishua NTX-3
16.2.2017 in Rückrufe KFZ & Motorrad

Achtung Mopedfahrer: KBA warnt dringend vor Motorradhelm Nishua NTX-3

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor dem genannten Motorradhelm, da dieser aufgrund unzureichender Dämpfungswerte bei einem Unfall nur eine verminderte..
Rückruf: Haibike ruft alle XDURO Race, Superrace und Urban Modelle zurück
15.2.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Haibike ruft alle XDURO Race, Superrace und Urban Modelle zurück

Produktrückruf bei Haibike: Es sind XDURO Race, Superrace und Urban Modelle in den Handel gelangt, bei denen die verbauten Gabeln zu große Toleranzen in..
Möglicher Mangel an Flüssiggasventilen: GOK fordert zum Austausch auf
09.2.2017 in Rückrufe Haushalt & Garten - Verbraucherinformationen

Möglicher Mangel an Flüssiggasventilen: GOK fordert zum Austausch auf

GOK fordert zum Austausch von Kupplungsventilen auf – Möglicher Mangel an Ventilen für Flüssiggasanwendungen erkannt Die Qualitätssicherung  der..
Verletzungsgefahr: Herabfallende Lampenabdeckungen bei Philips Hue Leuchten
01.2.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Möbel / Wohnen

Verletzungsgefahr: Herabfallende Lampenabdeckungen bei Philips Hue Leuchten

Philips Lighting informiert über ein mögliches Sicherheitsproblem in Verbindung mit den Leuchten der Modellreihe Philips Hue mit den Bezeichnungen Fair,..
Rückruf: Verletzungsgefahr – STIHL ruft Akku-Heckenscheren HSA 56 zurück
30.1.2017 in Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Verletzungsgefahr – STIHL ruft Akku-Heckenscheren HSA 56 zurück

Die ANDREAS STIHL AG & Co. KG informiert zum Rückruf von Akku-Heckenscheren der Verkaufsbezeichnung HSA 56. Betroffen sind alle Geräte mit einer..
Rückruf: Sturz- und Einklemmgefahr – IKEA ruft weltweit MYSINGSÖ Strandstuhl zurück
24.1.2017 in Rückrufe Haushalt & Garten - Rückrufe Möbel / Wohnen

Rückruf: Sturz- und Einklemmgefahr – IKEA ruft weltweit MYSINGSÖ Strandstuhl zurück

IKEA bittet Kunden, die einen MYSINGSÖ Strandstuhl vor Februar 2017 erworben haben, diesen ins nächste IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. Dort wird der..
Rückruf: Invacare informiert über Defekt des Rollator Dolomite® Futura
23.1.2017 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Invacare informiert über Defekt des Rollator Dolomite® Futura

Die Invacare GmbH informiert über eine dringende Sicherheitswarnung und damit verbunden auf einen möglichen Defekt des Rollator Dolomite® Futura. Wie das..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Action warnt vor Xylophone-Piano von Toi-Toys
19.1.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Action warnt vor Xylophone-Piano von Toi-Toys

Die Action Deutschland GmbH warnt und ruft alle Käufer des von der Firma Toi-Toys vertriebenen Produkts Xylophone-Piano auf, das Spielgerät bei einer..
Stiftung Warentest warnt: Kippgefahr bei Kinderwagen von Knorr-Baby
18.1.2017 in Produkttests

Stiftung Warentest warnt: Kippgefahr bei Kinderwagen von Knorr-Baby

Die Stiftung Warentest warnt vor einer Kippgefahr beim Kinderwagen Noxxter der Firma Knorr-Baby. Bei einem Test von Kinderwagen haben die Prüfer festgestellt,..
Seite 1 von 38 Seiten123...20...Ende »
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse