CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Verletzung
Rückruf: Gesundheitsgefahr – Victoria’s Secret ruft Handycover mit flüssigem Glitter zurück 18.8.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Victoria’s Secret ruft Handycover mit flüssigem Glitter zurück

Victoria’s Secret ruft Handycover mit flüssigem Glitter aufgrund chemischer Gefährdung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es im Falle eines Bruches des Covers durch die enthaltene Flüssigkeit zu Hautirritationen bis hin zu chemischen Verbrennungen kommen. Es..

Rückruf: Bruchgefahr – Merida ruft Carbongabeln zurück
25.7.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Bruchgefahr – Merida ruft Carbongabeln zurück

Der Fahrradhersteller Merida ruft Carbongabeln zurück, die im Modelljahr 2017 in einigen MERIDA SCULTURA verbaut wurden. Wie das Unternehmen mitteilt,..
TÜV Rheinland: Sicherheitsniveau auf deutschen Spielplätzen weiter unbefriedigend
25.7.2017 in Freizeit und Urlaub

TÜV Rheinland: Sicherheitsniveau auf deutschen Spielplätzen weiter unbefriedigend

Das Sicherheitsniveau auf deutschen Spielplätzen ist insgesamt weiter unbefriedigend. Aber die gute Nachricht lautet: Die Zahl schwerwiegender Mängel auf..
Ohrenverletzungen: Wattestäbchen gehören nicht in Kinderohren
24.7.2017 in Gesundheit

Ohrenverletzungen: Wattestäbchen gehören nicht in Kinderohren

Tausende von Kindern landen jedes Jahr in der Notaufnahme in den USA, weil sie durch Wattestäbchen verletzt wurden. Wissenschaftler warnen vor diesem..
Rückruf: Verletzungsgefahr – BRIO ruft Babyspielzeug „Rasselhammer“ zurück
24.7.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verletzungsgefahr – BRIO ruft Babyspielzeug „Rasselhammer“ zurück

Der Spielwarenhersteller BRIO ruft den Artikel Rasselhammer zurück! Wie das Unternehmen mitteilt, können die an dem Hammer befestigten Holzringe splittern...
Mangelnde Stabilität bei Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland
24.7.2017 in Verbraucherinformationen

Mangelnde Stabilität bei Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mangelnde Stabilität bei einer Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland...
Rapex-Meldung: Verkaufsverbot für LED-Fidget Spinner von LEDWOOD
17.7.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rapex-Meldung: Verkaufsverbot für LED-Fidget Spinner von LEDWOOD

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ein Verkaufsverbot für Fidget Spinner der Marke LEDWOOD. Der Meldung aus Luxemburg zufolge..
Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH
14.7.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Möbel / Wohnen

Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ganz erhebliche Sicherheitsmängel an einem Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH. Der..
Verletzungsgefahr: Beim Rasenmähen kleine Kinder nicht in die Nähe lassen
11.7.2017 in Haus & Garten - Kindersicherheit

Verletzungsgefahr: Beim Rasenmähen kleine Kinder nicht in die Nähe lassen

Amerikanische Experten warnen aufgrund hohen Verletzungsraten unter Kindern davor, dass Rasenmäher ein großes Sicherheitsrisiko insbesondere für kleine..
Rückruf: Mängel – Chicco ruft bestimmte Cosmos Auto-Kindersitze zurück
21.6.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe KFZ & Motorrad

Rückruf: Mängel – Chicco ruft bestimmte Cosmos Auto-Kindersitze zurück

Chicco informiert über den freiwilligen Rückruf der zwischen 28. Februar 2017 und 27. Mai 2017 verkauften Chicco Cosmos Auto-Kindersitze. Wie das..
Rückruf: Verletzungsgefahr durch spitze Teile – TOMY ruft Baby-Spielzeug zurück
21.6.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verletzungsgefahr durch spitze Teile – TOMY ruft Baby-Spielzeug zurück

TOMY Europe ruft das Baby-Spielzeug Siggi, das Streifenhörnchen von Lamaze wegen Verletzungsgefahr durch spitze Teile zurück. Wie das Unternehmen mitteilt,..
Trampolinunfälle – Tipps für Sicherheit beim Trampolinspringen
13.6.2017 in Freizeit und Urlaub

Trampolinunfälle – Tipps für Sicherheit beim Trampolinspringen

Orthopäden und Unfallchirurgen geben Tipps für Sicherheit beim Trampolinspringen Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) macht..
Rückruf / Austausch: Lenkerbruch bei  GT-Fahrrädern des Modelljahrs 2017 möglich
10.6.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf / Austausch: Lenkerbruch bei GT-Fahrrädern des Modelljahrs 2017 möglich

Cycling Sports Group ruft freiwillig eine begrenzte Anzahl von GT-Fahrrädern des Modelljahrs 2017 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt,wurde bei laufenden..
Rückruf: Plastikteilchen – Iglo Austria ruft vorsorglich „Iglo Kohlgemüse 450g“ zurück
09.6.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Plastikteilchen – Iglo Austria ruft vorsorglich „Iglo Kohlgemüse 450g“ zurück

Iglo Austria GmbH ruft vorsorglich eine begrenzte Anzahl des Produkts „Iglo Kohlgemüse 450g“ zurück. Grund dafür ist, dass im Laufe des..
Rückruf: Metallische Fremdkörper – Hersteller ruft Sigir Sosis (Rindswürste) zurück
08.6.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Metallische Fremdkörper – Hersteller ruft Sigir Sosis (Rindswürste) zurück

Die Hamper Fleisch- und Wurstwaren GmbH ruft Sigir Sosis und Sigir Sosis Jumbo (Rindswürste) zurück, nachdem nicht ausgeschlossen werden kann, dasssich..
Rückruf: Strangulationsgefahr – Yamaha ruft verschiedene Kinder-Hoodies zurück
07.6.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Strangulationsgefahr – Yamaha ruft verschiedene Kinder-Hoodies zurück

Die Yamaha Motor  hat einen Rückruf für diverse Kinder-Hoodies (Kapuzen-Sweatshirts) gestartet, nachdem es Bedenken bei den Kordeln bzw. Zugbändern..
Rückruf: Glassplitter in Cocktail-Würstchen von Böklunder via Aldi-Süd möglich
02.6.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter in Cocktail-Würstchen von Böklunder via Aldi-Süd möglich

Aldi-Süd informiert über den Rückruf von Cocktail-Würstchen im zarten Saitling des Lieferanten „Böklunder“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht..
Rückruf: Hersteller ruft „TiP Joghurt mild“ Naturjoghurt via real zurück
24.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Hersteller ruft „TiP Joghurt mild“ Naturjoghurt via real zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, das Produkt „ TiP Joghurt mild“ (4 x 150g) via..
Rückruf: Van Moof ruft Räder der B- und S-Serien zurück
24.5.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Van Moof ruft Räder der B- und S-Serien zurück

Der niederländische Fahrradhersteller Van Moof ruft Räder der B- und S-Serien zurück, nachdem ein ein Problem mit den Radlaufschützerstreben festgestellt..
Disney Store Europa nimmt „Pixar Reisebecher“ vorsorglich aus dem Verkauf
23.5.2017 in Verbraucherinformationen

Disney Store Europa nimmt „Pixar Reisebecher“ vorsorglich aus dem Verkauf

Disney Store Europa hat den „Pixar Reisebecher“, der seit September 2016 exklusiv im Disney Store verkauft wurde, vorsorglich aus dem Verkauf..
Seite 1 von 39 Seiten123...20...Ende »
Fipronil in Eiern
UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse