Kategorie: Rückrufe Schuhe & Textilien

Verbotene Azofarbstoffe in Jeans-Kleid von MS-Mode

Bei diesem Jeanskleid von MS-Mode hat es in sich. Verbotene Azofarbstoffe haben in Textilien nichts verloren.  Die Meldung an die europäische Rapex Warnliste stammt aus Spanien. Da dieses Kleid jedoch über die deutsche Website von MS-Mode erhältlich war/ist, informieren wir an dieser Stelle. Der Import und Vertrieb von Bedarfsgegenständen, die...

Rückruf: Mothercare Pre Walker Schuhe

Das britische Unternehmen Mothercare ruft aktuell die Pre Walker Schuhe (weisse Ledersandalen – siehe Bild) zurück. Als Grund für den Rückruf nennt das Unternehmen Kleinteile, die sich lösen und von Kleinkindern verschluckt werden könnten. Dies kann schlimmstenfalls zur Erstickung führen. Der Storelocator listet in Deutschland 2 Verkaufsstellen des Unternehmens. Diese...

Krebserregend: Chrom VI in Kindersandalen von Nelly Kid’s

In diesen Kindersandalen von Nelly Kid’s findet sich Chrom VI in der Sohle, also in direktem Kontakt zum Fuss. Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Sehr bedenklich in diesem Fall: Es sind Kinderschuhe, die sicherlich auch ohne Socken getragen werden....

Verkaufsstop für Damenschuhe „Bonne forme“ von Deichmann

In diesen Damenschuhen von Deichmann findet sich Chrom VI in der Einlegesohle, also in direktem Kontakt zum Fuss. Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Sollten Sie in Besitz dieser Schuhe sein, tragen sie diese nicht mehr! Eine Kundeninformation sucht der...