Kategorie: Rückrufe Schuhe & Textilien

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Damen Trachtenlederhosen von „Stockerpoint“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Damen Trachtenlederhosen von „Stockerpoint Original No. 1“. Wir empfehlen die Rückgabe beim jeweiligen Händler, bzw. die Entsorgung der Hose Chrom VI-Verbindungen verfügen neben erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften auch über ein hohes allergenes Potential. Gemessen an der Häufigkeit des...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Chrom VI in schwarzen Ledergürteln

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Ledergürteln. Die Gürtel bestehen auf der Oberseite aus Kunstleder und der Unterseite aus Leder  Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie auslösende Wirkung bei Kontakt mit der Haut ist seit...

Gesundheitsgefahr – Hohe Chrom VI Belastung in Ledergürteln

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Ledergürteln der Bezeichung „Style“. Hersteller oder Unternehmen werden nicht benannt. Verbraucher sollten daher anhand der Abbildungen prüfen, ob vorhandene Gürtel möglicherweise den Betroffenen entsprechen. Wir empfehlen die betroffenen Gürtel nicht weiters zu verwenden um im Handel zu reklamieren Du weißt,...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Migros ruft Babysocken mit Rassel zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft die bunt geringelten Babysocken mit einem aufgenähten Plüschköpfchen aus Sicherheitsgründen zurück. Da sich das Plüschelement leicht von der Socke lösen kann, besteht die Gefahr, dass die kleine integrierte Rassel verschluckt werden...

Rapex-Meldung: Chrom VI in Damen-Lederhandschuhen von H&M

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in hellbraunen Lederhandschuhen für Frauen. In den gefütterten Handschuhen von H&M wurde einer Meldung aus Luxemburg zufolge Chrom VI in einer Konzentration von 13,4mg/kg gefunden.  Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission veröffentlicht Informationen zu folgendem Produkt RAPEX – Wochenreport...

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder – Manor ruft Fasnachtskleid „Frozen Anna“ von Rubie’s zurück

Artikel wurde höchstwahrscheinlich auch in Deutschland angeboten Manor ruft das Fasnachtskleid «Lizenz Frozen Anna Gr. S / M / L» des Lieferanten Rubie’s Deutschland zurück. Ein Untersuchungsbericht hat erhöhte Brennbarkeit ergeben. Das Fasnachtskleid «Lizenz Frozen Anna Gr. S / M / L» des Lieferanten Rubie’s Deutschland besteht aus Material, das...

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Karnevalsartikel „Kettenhaube Lancelot“

Die BEA + Poly Verlags AG ruft den Kinderfasnachtsartikel „Kettenhaube Lancelot“ zurück Der Fasnachtsartikel entspricht nicht den gesetzlichen Anforderungen für Spielzeuge, denn die Kettenhaube ist leicht entzündbar und stellt in der Nähe von offenen Flammen eine Verbrennungsgefahr dar. Nach Unternehmensangaben handelt es sich um ein deutsches Produkt, welches in Deutschland...

Rückruf: Verbrennungsgefahr für Kinder bei Kinderkostüm „Plüsch Cape Löwe“

Öffentliche Warnung: Verbrennungsgefahr durch das Tragen des Kinderkostüms „Plüsch Cape Löwe“ Bern, 05.02.2016: Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor dem Kinderkostüm „Plüsch Cape Löwe“. Das Kostüm ist leicht entzündbar und stellt in der Nähe von offenen Flammen eine Verbrennungsgefahr dar. Um eventuelle Risiken auszuschliessen und die...

Rückruf: Migros ruft zwei Fasnachtsartikel für Kinder der Marke „Rubies“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung, zudem ist es wahrscheinlich, dass die Kostüme auch auf dem deutschen Markt angeboten wurden Das Kostümteil „Feen-Hut mit Schleife“ und das Kostüm „Cape, kleine Monster “ der Marke „Rubies“ können wegen ihrer Brennbarkeit ein...

Rückruf mehrerer Faschingskostüme – Pinguin, Feenhut, Drachen

World of Party AG ruft mehrere Faschingsartikel zurück. Die Produkte entsprechen nicht den geltenden Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Entflammbarkeit von Spielzeugen. Das Unternehmen hat umgehend die Rücknahme der Produkte veranlasst.   Betroffene Artikel Produkt: Drachen aus PlüschHersteller: Widmann srl Artikelnummer: 98117EAN: 8003558981175 Artikelnummer: 98118 EAN: 8003558981182 Artikelnummer: 98119EAN: 8003558981199   Produkt: Feenhut mit SchleierHersteller: Widmann srlFarben: blau...