Kategorie: Rückrufe Schuhe & Textilien

Gesundheitsgefahr: Erhebliche Chrom VI Belastung in Herrenschuhen von „Pepe Jeans“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine erhebliche Belastung mit Chrom VI in Herrenschuhen der Marke „Pepe Jeans“. Der Meldung zufolge, wurde der Import nach Spanien von den dortigen Behörden aufgrund der Belastung nicht genehmigt. Im Pepe Onlineshop sind die Schuhe allerdings erhältlich. Ob die betroffenen Schuhe auch bei den...

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in Motorrad-Handschuhen der Marke RACER

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über einen zu hohen Chrom VI Anteil in Motorrad-Handschuhen der Marke RACER. Betroffen ist das Modell „Scooty Silver“ Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential, und zählöen inzwischen zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie auslösende Wirkung...

Rückruf: Decathlon ruft QUECHUA Wanderschuhe Forclaz 500 High zurück

DECATHLON ruft aktuell Wanderschuhe der Marke QUECHUA Forclaz 500 High zurück. Grund für den Rückruf ist nach Unternehmensangaben eine nicht vernähte Öse. Diese kann sich im Gebrauch herauslösen und es besteht die Gefahr, dass sich diese mit dem anderen Schuh verhakt. In diesem Fall besteht Stolpergefahr und damit einhergehend Verletzungsgefahr...

Rückruf: Strangulationsgefahr bei Kinderjacken von „Kilimanjaro“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Strangulationsgefahr bei Kinderjacken der Marke KILIMANJARO. Grund sind elastische Kordelzüge im Halsbereich. Im Handel waren die Jacken in Filialen der Sportfachmarkt-Kette Hervis erhältlich   RAPEX – Wochenreport 46 vom 20.11.2015 [dhr] Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2015 – Bilder anklicken für Detailansicht Rapex...

Rückruf: Erstickungsgefahr – Primark ruft kariertes Hemd für Babys zurück

Der Textildiscounter Primark® ruft Baby-Hemden zurück, nachdem bei Kontrollen festgestellt wurde, dass sich die Druckknöpfe teilweise leicht ablösen und von Kleinkindern verschluckt werden könnten Betroffener Artikel Artikel: Kariertes Baby-HemdModell: KimballSeriennummer: 06 849Verkaufszeitraum: 6. August bis 2. Oktober 2015 in allen deutschen Primark Filialen Wenn Sie ein solches Baby Hemd gekauft...

Rapex Warnung: Strangulationsgefahr bei Mädchen Bikini von BECO

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Strangulationsgefahr bei einem Mädchen Bikini von BECO Beermann GmbH. Die Bindekordeln im Nackenbereich können sich bei Aktivitäten des Kindes möglicherweise verfangen und schlimmstenfalls eine Strangulationsgefahr darstellen Der Meldung zufolge entspricht das Produkt nicht den europäischen Anforderungen der EN 14682 Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde?...

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in "Super Me" Damenschuhen

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Chrom VI Belastung in beigefarbenen Damenschuhen der Marke „Super Me“.  Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Sensibilisierungen zählt Chrom (VI) zu den wichtigsten Allergenen. Seine Allergie...

Gesundheitsgefahr: Erneut Chrom VI in Damengürteln von Xuna

Erneut warnt das europäische Schnellwarnsystem RAPEX vor Belastung mit Chrom VI (gemessener Wert: 31 mg / kg) in Damengürteln mit Metallapplikationen der Marke Xuna. Erst vor kurzem wurde bereits ein Gürtel beanstandet Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential, und zählöen inzwischen zu den...