Kategorie: Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Gloria ruft Feuer-Löschdecken der Marken PROTEX und GLORIA zurück

Die GLORIA GmbH (Teil des Technologiekonzerns UTC) ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die nachstehend abgebildeten Löschdecken der Marken PROTEX und GLORIA zurück, die seit 2005 über verschiedene Handelsunternehmen in den Verkehr gebracht wurden: Betroffene Feuer Löschdecken:Bild anklicken für Großansicht Zum Hintergrund der Rückrufaktion teilt das Unternehmen mit, dass aktuelle...

Rückruf: Coop ruft Ventilator Satrap style windy zurück

Betroffen vom Rückruf ist der Ventilator Satrap style windy (alle Farben). Die Ventilatoren weisen einen Defekt am Verbindungskabel vom Standfuss zum Motorengehäuse auf. Im schlimmsten Fall kann es zu einem Kabelbruch mit Kurzschluss kommen. Kunden, welche dieses Produkt gekauft haben, sind gebeten, es nicht mehr zu benutzen und es in...

Rückruf: Hymer ruft Gerüstbühnen für Fahrgerüste zurück

Die Hymer-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG informiert über den Rückruf von Gerüstbühnen, welche im Zeitraum 03.03.2015 bis 02.07.2015 in den Handel gelangten. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht Aufgrund eines fehlerhaften, zugelieferten Produkts die Gefahr, dass sich die Stifte der Scharniere (Bild 1) an den Durchstiegsklappen der betroffenen Gerüstbühnen lösen können....

Rückruf: Alecto ruft Kohlenmonoxid-Melder COA-22 zurück

Das niederländische Unternehmen Alecto informiert über den Rückruf von Kohlenmonoxidmeldern mit der Artikelbezeichnung COA-22. Die betroffenen Geräte wurden im Zeitraum von Februar 2012 bis Mitte 2015 verkauft und waren auch in Deutschland erhältlich. Wie das Unternehmen informiert, besteht die Gefahr, dass die Geräte im Ernstfall nicht rechtzeitig Alarm auslösen. Es...

Rückruf: "The Pampered Chef" ruft Knoblauchschneider zurück

The Pampered Chef Deutschland GmbH informiert über den freiwilligen Rückruf des Artikels „The Pampered Chef Knoblauchschneider (# 1113)“. Betroffen sind der Unternehmensmeldung zufolge die Knoblauchschneider, die zwischen dem 1.Juli 2009 und dem 31.August 2011 verkauft wurden. Als Grund für den Rückruf nennt das Unternehmen Verbrauchermeldungen über die Ablösung einer Klinge...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Tchibo ruft "Balkon-Bistro-Set's" zurück

Tchibo informiert über den Rückruf 2er Balkon-Bistro-Set’s des Lieferanten JARDIN Netherlands b.v. Demnach ist es bei den Stühlen dieser Sets vereinzelt zu einem Bruch der Rückenlehnen gekommen. „Da wir einen Materialmangel nicht ausschließen können, möchten wir Sie auffordern, die Stühle aus dem Balkon-Bistro-Set aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu verwenden“, so...

Rückruf: Lidl ruft abschließbare Sicherheitsfenstergriffe zurück

Lidl Deutschland führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „Sicherheitsfenstergriff“ mit der Artikelnummer 95879 (siehe Typenschild auf der Innenseite des Griffes) durch. Wie das Unternehmen in einer Kundeninformation mitteilt, besteht die Möglichkeit, dass der abschließbare Sicherheitsfenstergriff und somit das Fenster geöffnet werden kann, obwohl der Sicherheitsfenstergriff...