Autor: CleanKids-Magazin

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Erhöhter Gehalt an Fumonisinen in „Molino Riva“ Polenta Maisgries

Die Dunekacke & Wilms Nachf. GmbH & Co informiert über den Rückruf von Polenta Maisgries des italienischen Herstellers Molino Riva. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einer Charge ein erhöhter Gehalt an Fumonisin B1 und B2 festgestellt. Nach Unternehmensangaben sollten vor allem „leichtere“ Menschen wie etwa Kinder das betroffene Produkt...

Rapex-Meldung: Verbotene Farbstoffe in Deutschland Schminkstift

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über verbotene Farbstoffe in einem „Deutschland Schminkstift“ mit 3 Farben (schwarz, rot, gelb). Es kann zu Hautirritation oder hautallergischer Reaktion kommen. Betroffene Schminkstifte sollten nicht mehr genutzt und entsorgt werden   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – ©...

Wie viel Zucker ist gesund? Ratgeber informiert über Fallen und Alternativen

Was wäre ein Sommer ohne Eis, ein Festmenü ohne Dessert oder ein Kindergeburtstag ohne Kuchen? Völliger Verzicht auf Zucker bringt nach heutigem Stand der Forschung keine gesundheitlichen Vorteile. Trotzdem ist zu viel davon nicht gesund. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, nicht mehr als zehn Prozent des täglichen Energiebedarfs aus Zucker zu...

RP mahnt zur Vorsicht bei Verwendung von Alltagsgegenständen als Spielzeug

Darmstadt.  In vielen Büchern und Internet-Texten wird behauptet, dass sich Alltagsgegenstände zum Spielen für Kleinkinder eigneten. Dabei wird leider viel zu oft vernachlässigt, dass diese für eine Erforschung mit dem Kindermund unbedenklich sein müssen. Ein neues Informationsblatt des Regierungspräsidiums (RP) Darmstadt gibt Eltern deshalb jetzt Hinweise zu dem Thema. Ein Eierkarton...

Warum Toben für Kinder so wichtig ist

Auch im digitalen Zeitalter toben Kinder gern draußen herum. Eltern sollten dies unterstützen, denn Kinder benötigen Bewegung und frische Luft für ihre körperliche Entwicklung ebenso wie sie im Spiel mit anderen Kindern sozial profitieren. Denn ganz spielerisch eignen sich die Kinder dabei die Regeln des zwischenmenschlichen Zusammenlebens an. Sie entwickeln...

Kindersicherheit in der Küche

Die Küche ist für Kinder ein paradiesischer Spielplatz, in dem es viele neue Dinge zu entdecken gibt. Allerdings sind die meisten Geräte und Hilfsmittel in der Küche gefährlich. Teile des Bestecks sind scharf und spitz, Putzmittel sind toxisch und Elektrogeräte können extrem heiß werden. Damit diese Gefahrenherde dem Nachwuchs nicht...

Rückruf: Erhöhter Jodgehalt in Porto Muiños Nori Flocken

PORTO‐MUIÑOS S.L. ruft aus Gründen des verbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „Porto Muiños Nori in Flocken 25 g“ zurück. Betroffen ist die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 12/2020 Grund für den Rückruf ist ein erhöhter Jodgehalt, der beim Verzehr zu gesundheitlichen Problemen führen kann. PORTO‐MUIÑOS nimmt daher vorsorglich die gesamte CHARGE...

Rapex-Meldung: Erstickungsgefahr – Warnung vor Rampenbahn von Plan Toys

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei unten abgebildeter Rampenbahn mit Autos von Plan Toys. Wir raten Eltern dazu, das Spielzeug auf Vollständigkeit hin zu untersuchen und aus der Reichweite von Kleinkindern zu entfernen. Inwieweit eine Rückgabe möglich ist, sollte über die jeweiligen Verkaufsstellen mit Hinweis auf...

Schulwegsicherheit: Mit den Kindern in den Ferien trainieren

Im August und September treten in Deutschland wieder über 700.000 Schüler zum ersten Mal den Weg ins Klassenzimmer an. Um ihre Mobilitätskompetenz zu fördern, sollten Kinder den Schulweg möglichst früh allein gehen – sofern es die infrastrukturellen Bedingungen zulassen. Dabei sind die Eltern aufgefordert, die sicherste Route für Ihr Kind...

Rückruf: Listerien in CAPITOUL Schafs- und Ziegenmilch Käse

Die Käserei „Les Fromageries Occitanes“  informiert, dass im Rahmen von Eigenkontrollen in untenstehendem Käse CAPITOUL aus Schafs- und Ziegenmilch der Keim (Bakterium) Listeria monocytogenes in sehr geringen, im gesetzlichen Rahmen liegenden Konzentrationen nachgewiesen wurde. Im Normalfall führen derart geringe Konzentrationen von Listeria monocytogenes nicht zu Erkrankungsfällen. Trotzdem sollten gerade Risikogruppen...