Rückruf:  Tropanalkaloide – Rapunzel ruft Maisgrieß Polenta und Minutenpolenta zurück

Im Rahmen einer amtlichen Routinekontrolle wurden in einer Charge Rapunzel Polenta Maisgrieß und Minutenpolenta Tropanalkaloide nachgewiesen. Ein gesundheitliches Risiko ist für den vorhersehbaren Gebrauch des Produktes nicht mit der erforderlichen Sicherheit auszuschließen.

Daher ruft Rapunzel Naturkost aus Sicherheitsgründen alle auf dem Markt befindlichen Verpackungsgrößen Rapunzel Maisgrieß Polenta und Minutenpolenta bis einschließlich der folgenden Mindesthaltbarkeitsdaten zurück:

 

Polenta Maisgrieß 500 g:
Mindesthaltbarkeitsdatum 09.02.16

Polenta Maisgrieß, 10 kg:
Mindesthaltbarkeitsdatum 09.04.16

Minuten-Polenta Maisgrieß, 500 g:
Mindesthaltbarkeitsdatum 25.11.15

Die Kunden werden gebeten, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren. Die Produkte Rapunzel Maisgrieß Polenta und Minutenpolenta können in jedem Fachgeschäft vor Ort zurückgegeben werden. Der Kunde erhält den Kaufpreis selbstverständlich zurück.

 Quelle & Bild: Rapunzel 

Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 


Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de

[btn size=“size-l“ link=“http://www.cleankids.de/2014/06/26/unsere-produktrueckrufe-jetzt-auch-als-app-fuer-iphone-verfuegbar/48169″ color=“red“]Rückrufe als APP[/btn]

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.