Kategorie: Rückrufe Elektro / Elektronik

Regierungspräsidium Freiburg lässt Heizlüfter aus dem Verkehr ziehen

Ein Heizlüfter aus dem unteren Preissegment wird auf Veranlassung des Regierungspräsidiums Freiburg vom Markt genommen. Bei Tests der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) in Karlsruhe hat sich herausgestellt, dass der Überhitzungsschutz der Geräte nicht ordnungsgemäß (normgerecht) funktioniert . Dies kann im Extremfall dazu führen, dass das Kunststoffgehäuse...

Rückruf von Stromerzeugern des Modells Shraise von Askari

Die Askari Sport GmbH mit Sitz in Lüdinghausen ruft Stromerzeuger vom Typ Shraise (Atikelnummer: 138689) aufgrund Brandgefahr zurück. Das Unternehmen fordert Verbraucher die ein solches Gerät besitzen auf, dieses keinesfalls in Betrieb zu nehmen. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, besteht akute Lebensgefahr.

Garmin gibt beschränkten Rückruf einzelner Navigationsgeräte der nüvi-Serie bekannt

München (Gräfelfing), 25. August 2010 – Der Weltmarktführer für Navigationsgeräte Garmin ruft aufgrund möglicher Überhitzungsgefahr bei den Batterien weltweit circa 1,25 Millionen Navigationsgeräte der nüvi-Serien 200W, 250W, 260W, 7xx und 7xxT (davon circa. 454.000 Geräte Europa und Asien) zurück. Die in manchen Geräten dieser Serien eingesetzten Batterien stammen von einem...