Kategorie: Rückrufe Elektro / Elektronik

Stromschlaggefahr: Austauschprogramm für Netzteilstecker von Apple

Apple informiert über ein Austauschprogramm für Netzteilstecker mit zwei Stiften, die unter anderem für die Verwendung in Europa bestimmt sind. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass die Stifte abbrechen. In diesem Fall besteht die Gefahr eines Stromschlags. Netzteilsteckermodell bestimmen  Die betroffenen Netzteilstecker wurden zwischen 2003 und...

Rückruf: Produktionsfehler – Tiger ruft Kaffemühlen zurück

Tiger ruft Kaffemühlen mit den Artikelnummern 1602900 und 1602931 zurück. Grund hierfür ist ein Herstellungsfehler. Betroffene Artikel: Artikel: Kaffeemühle Artikelnummern 1602900 und 1602931 Wenn du eine dieser Kaffeemühlen gekauft hast, dann bringe diese bitte in einen Tiger-Shop deiner Wahl zurück. Du kannst sie gegen andere Ware tauschen oder bekommst dein Geld...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei „Livarno Lux“ LED-Spot via Lidl

Die Firma Briloner Leuchten GmbH, Brilon, führt im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell einen Warenrückruf des Artikels „LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik“ der Marke „Livarno Lux“ mit den Artikelnummern 94507 und 107133 (siehe Typenschild auf der Unterseite des LED-Spots) durch. Betroffener Artikel LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-OptikMarke: Livarno LuxArtikelnummern: 94507...

Rapex-Meldung: Stromschlaggefahr bei LED Leuchtmitteln R7S -10 Watt

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei untenstehenden LED Leuchtmitteln der Marken Ovado sowie Zielo. Außerdem enthalten die Leuchtmittel zu viel Blei und stellen damit eine Umweltgefahr dar Bitte überprüfen sie vorhanden Leuchtmittel. Sollte eine dieser LED’s in Verwendung sein, bitte umgehend vom Stromnetz trennen. Hierfür vorab unbedingt die...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei „Orvibo“ WiFi Smart S20 Steckdosen

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gefährliche fernbedienbare Steckdosen der Marke Orvibo. Demnach kann es bei der Nutzung der WiFi Smart S20 Steckdosen, die über eine App bedient werden können, zu einem Stromschlag kommen. Aktuell werden die WiFi Smart S20 Steckdosen noch über einige Händler angeboten, hier ist Vorsicht geboten! Du weißt, wo dieses...

Rückruf: Verletzungsgefahr bei Schwingschleifer-Serie PSS von Bosch Power Tools

Bosch Power Tools führt für eine begrenzte Anzahl an Schleifgeräten eine freiwillige Sicherheitsmaßnahme durch. Sie umfasst Modelle der Schwingschleifer-Serie PSS, die zwischen Juni und August 2007 gefertigt wurden. Bei betroffenen Geräten tritt ein Materialfehler am Lüftungsrad auf. Dadurch könnten das Gehäuse brechen und Teile herausgeschleudert werden. Es kann nicht ausgeschlossen...

Rückruf: Philips ruft Senseo Original Kaffeepadmaschinen zurück

Philips informiert über ein mögliches Sicherheitsproblem bei Philips Senseo Original Kaffeepadmaschinen. Betroffen sind nach einer Unternehmensmitteilung Geräte, die in Woche 42 (Oktober) 2015 in Polen produziert wurden. Demnach kann es in sehr seltenen Fällen durch einen Produktionsfehler vorkommen, dass sich im Bereich der Bodenplatte ein eckiges Loch (oder mehrere Löcher)...