34 Suchergebnisse

Für den Begriff "smoothies".

Drachenfrucht: Die Exotin mit der pinken Schale

(aid) – Die Drachenfrucht hat ein süßliches und zugleich erfrischendes Aroma, das wie eine Mischung aus Birne, Kiwi und Erdbeere schmeckt. Genießen Sie die Exotin am besten roh und eisgekühlt – klein geschnitten im Obstsalat, im Sorbet und in süßen Desserts. Die Drachenfrucht verfeinert Cocktails, Milchshakes und grüne Smoothies, harmoniert...

Arzneimittel und Grapefruits – nicht immer eine gute Kombination

Wenn es wärmer wird, greifen viele gern zu frischem Obst. Das ist gesund, kann aber auch Nachteile haben. „Viele Arzneistoffe reagieren in Kombination mit Lebensmitteln anders als gewünscht. Bei Alkohol und Milchprodukten ist das vielen bekannt. Aber auch die Grapefruit verträgt sich nicht mit allen Arzneien“, erklärt Heidi Günther, Apothekerin...

Ungetrübter Obst- und Gemüsegenuss im Sommer

Die Obst- und Gemüseregale in den Supermärkten und auf Wochenmärkten sind momentan gut gefüllt mit den unterschiedlichsten frischen Lebensmitteln. Egal, ob frischer Salat, Beeren, Melone oder Pfirsich – die Auswahl an frischen Saisonlebensmitteln ist im Sommer riesengroß. Doch Obst und Gemüse sind leicht verderbliche Lebensmittel. Daher gilt es einige Hygiene-...

Sommerbowle, Eis-Shake, Smoothie: Erfrischung für heiße Tage

Cremige Smoothies, fruchtige Bowlen und Eis-Shakes – an heißen Tagen sorgen kühle Getränke für Erfrischung. Mit wenigen Zutaten wie Obst, Saft, Milch und Joghurt lassen sich leckere Sommergetränke einfach selbst zubereiten. Urlaubsgefühle weckt ein griechischer Eiskaffee, Café Frappé. Dazu wird löslicher Kaffee in einem Longdrink-Glas kalt aufgeschäumt, mit Eiswürfeln sowie...

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder für 2013

Das aktuelle ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder gibt es seit dem 11. Januar 2013 im Zeitschriftenhandel. Es kostet 8,90 Euro. Mehr als 800 Produkte im Test Immer noch stecken in sehr vielen Kinderprodukten krebsverdächtige Chemikalien. Und das Schlimme daran: Eltern können sich weder an Geruch, Geschmack, Aussehen oder Preis orientieren, wenn sie...

Frank­furter Buch­messe: Lena Elster kocht mit Kindern in der Gourmet-Gallery

Am Samstag, den 13. Oktober 2012 von 13 bis 14 Uhr wird Lena Elster, Auto­rin des Kinder-Koch­buches Yummy Mami der Stiftung Warentest, in der Gourmet Gallery in Halle 3.1 zusammen mit Kindern aus dem Publikum „Lieblings-Burger“ zubereiten. Die Auto­rin, selbst zweifache Mutter und gelernte Köchin, kommt dann anschließend ab 15 Uhr an...

Frischgepresster Orangensaft aus Saftbars: Genießen mit gutem Gewissen

In keinem der von der Stiftung Warentest getesteten frischgepressten Orangensäfte befanden sich Krankheitserreger und auch die Keimbelastung insgesamt war in den meisten Fällen unauffällig. Zwar konnten in jedem der von 14 Saftbars aus Berlin und Potsdam geprüften Orangensäfte Pestizidrückstände nachgewiesen werden, diese stellten aber in keinem Fall ein gesundheitliches Risiko...

Multivitaminsäfte: Ein saftiger Flop

„Multienttäuschend“ findet die Stiftung Warentest das Ergebnis ihres Tests von 22 Multivitaminsäften. Denn obwohl viele Früchte auf den Produkten appetitlich locken, steckt nur selten vollwertiger Fruchtsaft in der Flasche oder Packung. Acht Multivitaminsäfte schneiden deshalb „ausreichend“ oder „mangelhaft“ ab.

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder

Das aktuelle ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder gibt es seit dem 9. Januar 2012 im Zeitschriftenhandel. Es kostet 8,90 Euro. Mehr als 900 Produkte im Test: ÖKO-TEST deckt stets Skandale auf. So wird bei regionalen Lebensmitteln geschwindelt, in Kinderuhren sind krebserregende Farbstoffe enthalten und manche Babynahrung ist für Babys ungesund.