30 Suchergebnisse

Für den Begriff "krabbelschuhe".

Österreich: Hofer ruft Baby Krabbelschuhe zurück

Es bestehe der Verdacht, dass die Baby-/Kleinkinderhausschuhe aus Leder mit Schimmel befallen sind. Im Moment befinden sie sich bei einem externen, akkreditierten Prüfinstitut, welches umfassende Prüfungen durchführt, um den genauen Sachverhalt zu klären so Hofer. Das betroffene Produkt war ab Montag, 26.08.2013, in den Filialen der Hofer KG erhältlich.

Rückruf: Chrom VI – HSM ruft Baby Lauflernschuhe mit Hundemotiv zurück

Die HSM Schuhmarketing informiert über den Rückruf von Baby Lauflernschuhen mit Hundemotiv in den Farben beige/blau. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in einem Paar der Baby Lauflernschuhe eine erhöhte Chrom VI Konzentration festgestellt Betroffener Artikel Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 18/19EDM-Nr.: 2586882009EAN: 4039653435767 Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 20/21EDM-Nr.: 2586885008EAN: 4039653435804 Artikel: Baby LauflernschuheGröße: 22/23EDM-Nr.:...

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Das Ergebnis ist bitter: Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere...

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Babyschuhen (Babypuschen) aus Leder

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Chrom VI Belastung in Babyschuhen (Babypuschen) aus Leder. Leider wird weder über die möglichen Verkaufswege noch über den Hersteller informiert. Eltern sollten die Schuhe nicht mehr verwenden und entsorgen, oder dem Handel zurückbringen. UPDATE 29.01.2016 – 13:14 Uhr: Verschiedene Verbraucherrückmeldungen weisen darauf hin,...

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in Babyschuhen BASIC von Shoe4You

Die Babyschuhe (auch Lederpuschen oder Krabbelschuhe) von Shoe4You enthalten hohe Mengen des sensibilisierenden Chrom VI. Positiv: Auf Nachfrage erhielten wir umgehend und umfangreich Auskunft von Shoe4You. Die betroffenen Schuhe sind aus der Kollektion von 2013 und waren über die Filialen von Shoe4You erhältlich. Eltern, die diese Schuhe besitzen, können diese – auch ohne...

Chromat in Kinderschuhen aus Leder ist erneut gesundheitliches Problem

Baden-Württembergs Verbraucherminister Alexander Bonde: „Wirtschaft muss durch wirksame Eigenkontrollen sicherstellen, dass von Lederwaren keine Gesundheitsrisiken ausgehen“ „Die Wirtschaft ist dafür verantwortlich, dass Lederwaren wie beispielsweise Schuhe, sicher sind und alle gesetzlichen Bestimmungen einhalten. In letzter Zeit mussten unsere Überwachungsbehörden leider einige Kinder- und Babyschuhe mit überhöhten Gehalten an allergieauslösendem Chromat...