Markiert: Wespe

Insektenschutz für Kinder: Effektive Tipps für die Sommerzeit

Im Frühling und Sommer schwärmen sie wieder aus: Bienen, Wespen, Mücken & Co. Dabei können Stechinsekten nicht nur äußerst lästig sein, sondern sie bringen auch erhebliche Gefahren für Kinder mit. Ein besonders großes Risiko besteht, wenn ein Kind allergisch auf Insektenstiche reagiert. Hier kann schon ein einziger Stich ausreichen, um...

Insektenstich bei Kindern: Bei entfernter Hautreaktion mitnahme eines Notfallsets ratsam

Reagiert die Haut eines Kindes nach einem Wespen- oder Bienenstich nicht nur an der Einstichstelle, sondern auch an davon entfernten Körperregionen, dann sollte der Kinder- und Jugendarzt informiert werden. Denn dies weist auf eine allergische Reaktion hin, die im Frühjahr und Sommer die Mitnahme eines Notfallsets erfordern könnte. „Eltern und...

Wild, wild wasp: Keine Angst vor Wespen

(aid) – Ein kurzes Summen genügt, schon stehen alle stramm: Zur Zeit fliegen wieder viele Wespen und die meisten Mitmenschen fühlen sich von ihnen bedroht. Genaugenommen sind es aber gerade einmal zwei Wespenarten, die gleich eine ganze Reihe schwarzgelber Hautflügler in Verruf gebracht haben: die Deutsche Wespe (Paravespula germanica) und...

Wespen-Hochsaison in der Pflaumenkuchenzeit

(dgk) Im Spätsommer kann es am Kaffeetisch ungemütlich werden. Angezogen vom süßen Duft der Nahrungsmittel gesellen sich ungebetene Gäste an den Tisch: Wespen. Wenn man nicht aufpasst oder gar hektisch um sich schlägt, droht ein Stich. Doch warum sieht man jetzt so viele Tiere, und warum scheinen sie jetzt so...