Verschlagwortet: Vegan

Woher bekommen Veganer Protein und Vitamin B12?

(dge) Bei einer rein pflanzlichen Ernährung ist eine ausreichende Versorgung mit einigen Nährstoffen nicht oder nur schwer möglich. Um Menschen, die sich vegan ernähren möchten, Tipps und praktische Handlungsempfehlungen an die Hand zu geben, veröffentlicht die DGE ergänzend zu ihrer Position zu veganer Ernährung ein FAQ-Papier mit 22 Fragen und...

Wie gesund sind vegetarische und vegane "Würste" ?

In letzter Zeit ist ein zunehmendes Angebot an vegetarischen und veganen „Wurstwaren“ zu beobachten. Die Lebensmittelindustrie will offensichtlich am Boom der fleischlosen Produkte mitverdienen. Diese Produkte werden als gesunde und nachhaltige Alternative zur Ernährung mit Fleischprodukten beworben. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ hat daher 7 im Handel erhältliche Wurstersatzprodukte analysiert....

ÖKO-TEST Nahrungsergänzung für Veganer – Zu viel des Guten

Viele Veganer sind unzureichend mit Vitamin B12 versorgt. Doch die Nahrungsergänzungsmittel, die von Herstellern für diese Zielgruppe angeboten werden, sind weitgehend überflüssig. Denn einzelne Vitamine und Mineralstoffe sind zum Teil kräftig überdosiert. Darauf macht das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST in der aktuellen Mai-Ausgabe aufmerksam. Hersteller von Nahrungsergänzungen haben den Veggie-Trend entdeckt und...

ÖKO-TEST vegane Kosmetik – Tierisch ernst

Vegane Kosmetik bedeutet nicht gleich qualitativ hochwertige Kosmetik. Zu diesem Ergebnis kommt das Verbrauchermagazin ÖKO-TEST, das 29 tierfreie Produkte ins Labor geschickt hat. Denn in einigen stecken krebsverdächtige, allergieauslösende oder teilweise sogar verbotene Schadstoffe. Zwei sind nach ÖKO-TEST sogar nicht verkehrsfähig.

Ernährung: Vegane Produkte – Eine sinnvolle Alternative?

Veganismus liegt im Trend. Das erkennen auch Hersteller und Handel: Im Supermarkt und Bioladen finden sich viele vegane Produkte als Alternative zu Bratwurst & Co. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat in einem Marktcheck* 52 unterschiedliche vegane Produkte zum Braten und Grillen unter die Lupe genommen. Ergebnis: Im Schnitt sind vegane Produkte...

ÖKO-TEST SPEZIAL – vegetarisch & vegan

Veni, vidi, veggie: Es gibt viele Menschen, die sich nicht einmal einen einzigen Tag ohne Salami, Schnitzel oder Schinken vorstellen können. Dabei brauchen wir kein Fleisch, um gesund zu leben. Wir brauchen auch keinen Honig und keine Wolle oder andere tierische Produkte, die Veganer ablehnen.

Alternativ-Kost: Auch für Babys gut genug?

Gesund essen ohne Fleisch – die Zahl der Menschen, die nach diesem Leitsatz leben, hat sich in den letzten 30 Jahren verzehnfacht. Schätzungsweise acht Prozent der Frauen und drei Prozent der Männer in Deutschland verzichten heute teilweise oder ganz auf Nahrungsmittel tierischen Ursprungs, viele von ihnen möchten auch ihre Kinder alternativ...

ÖKO-TEST Vegane und vegetarische Lebensmittel

Der Verzicht auf Fleisch liegt im Trend. Und mittlerweile gibt es auch für Vegetarier und Veganer immer mehr Gerichte in den Supermarktregalen. Im ÖKO-TEST zeigte sich jedoch, dass diese Produkte häufig mit Schadstoffen belastet sind und geschmacksverstärkenden Hefeextrakt enthalten.

Nach Verbraucherprotest: Hohes C und Milram verzichten auf tierische Bestandteile in Produkten

Berlin, 27. Juni 2013. Gelatine im Saft, Fisch und Wild in Kartoffelchips: Nachdem die Verbraucherorganisation foodwatch 2012 kritisiert hatte, dass viele Lebensmittel versteckte Tierprodukte enthalten, haben jetzt die ersten Hersteller reagiert. Eckes Granini etwa verwendet in seinem Multivitaminsaft „Hohes C“ keine Fischgelatine mehr, der „Frühlingsquark leicht“ von Milram kommt neuerdings...

Lebensmittel: Versteckte Zutaten oder Zusätze tierischen Ursprungs kennzeichnen!

Hamburg und Berlin, 02. April 2013. Viele Lebensmittel enthalten versteckte Zutaten oder Zusätze tierischen Ursprungs, die nicht auf der Verpackung angegeben werden müssen. Die vegane gesellschaft deutschland, der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) und die Verbraucherorganisation foodwatch haben heute einen Gesetzentwurf für eine Kennzeichnungspflicht vorgelegt. Die drei Organisationen fordern Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner...