Markiert: Sicherheit

Altersgerechtes Spielzeug: Individuellen Entwicklungsstatus beachten

Eltern, Verwandte und Bekannte rätseln immer wieder aufs Neue: Welches Spielzeug ist ab welchem Alter am besten für den Nachwuchs? „Es sollte dem Entwicklungsstatus des Kindes entsprechen, also zu seiner geistigen Entwicklung und seinen körperlichen Fähigkeiten passen. Das jeweilige Spielzeug sollte das Kind fordern, aber nicht überfordern. Im Zweifel sollten...

Skihelme im Test – Riemen als Verletzungsrisiko

Die Sicherheit der Skihelme hat sich seit den letzten Tests des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) ein wenig verbessert. Alle 18 getesteten Skihelme bestanden in der technischen Prüfung den Test auf Durchdringungsfestigkeit, also das Eindringen eines spitzen Gegenstandes. Verbesserungen gab es auch beim simulierten Aufprall auf einer eisigen Piste. Sechs Skihelme...

Brandgefährliche Weihnachtsbuden – Verkaufsbuden auf Weihnachtsmärkten können zur Feuerfalle werden

Stuttgart – Verkaufsbuden auf Weihnachtsmärkten können zur Feuerfalle werden. Alle drei von DEKRA durchgeführten Experimente bestätigen: Ist die Flüssiggasanlage in der Markthütte undicht, kann ein Funke genügen und es kommt zur Verpuffung oder Explosion mit lebensbedrohlichen Gefahren für Betreiber und Weihnachtsmarktgäste.

ÖAMTC-Kindersitzeinbautest: 18 Fahrzeuge auf Kindersitztauglichkeit geprüft

Problemfelder: schwer zugängliche Isofix- und Top Tether-Verankerungen, zu kurze Gurte Wesentliche Autokauf-Kriterien für Familien sind Platzangebot sowie Benutzerfreundlichkeit bei der Montage von Kindersitzen. Der ÖAMTC testet deshalb seit 2010 Autos auf deren Familientauglichkeit. Im diesjährigen Test wurden folgende 18 Autos getestet: BMW 3er Limousine, Chevrolet Cruze Limousine, Dacia Lodgy, Fiat...

Schulbus: Bushaltestelle ist kein Spielplatz – Schubsen tabu!

Winterzeit: Jetzt ticken die Uhren wieder anders. Auf Schüler lauern in den Morgenstunden wegen der Dunkelheit an Bushaltestellen zahlreiche Gefahren. „Die Schulkinder sollten gerade jetzt besonders auffällige, helle Kleidung mit großflächigen Reflexstreifen tragen. Eine auffällige Mütze, Sicherheitswesten und reflektierende Applikationen am Ranzen vervollständigen das Outfit“, erklärt TÜV Rheinland-Kraftfahrtexperte Hans-Ulrich Sander.

Lichterketten: Erst prüfen, dann einschalten – Einkaufstipps

Zur Weihnachtszeit strahlen in Deutschland Tausende von Lichterketten. Sie bringen graue Tage zum Leuchten und schaffen drinnen wie draußen eine festliche Atmosphäre. Doch nicht alle Lichterketten sind auch sicher. Immer wieder kommen Menschen zu Schaden, vor allem durch einen Stromschlag oder einen Brand. Wer jetzt eine neue Lichterkette kauft, sollte...