Markiert: Säuglingsmilch

Mineralöl-Nachweis: Rossmann reagiert und stoppt Verkauf von Babymilch-Charge der Eigenmarke „Babydream“

foodwatch fordert: Auch belastete Produkte von Nestlé, Humana und Novalac müssen zurückgerufen werden Die Drogeriekette Rossmann hat den Verkauf einer Charge seiner Säuglingsmilch „Babydream Kinderdrink“ gestoppt, die einer staatlichen Laboruntersuchung zufolge mit aromatischen Mineralölen (MOAH) belastet war. Rossmann reagiert damit auf eine Veröffentlichung der amtlichen Laborbefunde durch die Verbraucherorganisation am...

Achtung Eltern: Sicherheitshinweis für Babynahrung Nutrilon Pepti 1 und Nutrilon Pepti 2

Wichtige Information für Eltern von Säuglingen. Der zum Danone Konzern gehörende Hersteller von Spezialnahrung für Säuglinge Nutricia warnt  vor falsch Etikettierter Nutrilon Pepti 1 und Nutrilon Pepti 2 Nahrung, die über Dritte gekauft wurden. Ob es sich hierbei um Fälschungen oder nur Um- oder Falschettikettierungen handelt, konnten wir bislang nicht in eindeutig...

Rückruf: Salmonellen in Spezialnahrung für Säuglinge und Kinder von Nutricia

Der Spezialist auf dem Gebiet der medizinisch enteralen Ernährung, die Nutricia GmbH ruft Säuglingsnahrung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer routinemäßigen Planprobenziehung der Lebensmittelüberwachungsbehörde eine Abweichung festgestellt. Die Analysen des Untersuchungsamts ergaben eine Kontamination mit Salmonellen. Die Ursache dieser Kontamination ist bisher unklar. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden die...

Welche Milch für´s Baby? Experten fordern Werbebeschränkungen für Flaschennahrung

Werbung für Säuglingsanfangsnahrung unterliegt mittlerweile europaweit strengen Auflagen mit dem Ziel, das Stillen zu fördern und zu schützen: So müssen Werbeanzeigen ohne idealisierende Darstellungen oder gar visuelle Gleichsetzungen mit dem Stillen auskommen. Das große Marktsegment der „Folgenahrung“ jedoch unterliegt solchen Regularien nicht, kritisieren die Ernährungsexperten der Deutschen Gesellschaft für Kinder-...

Rückruf: Nutricia ruft Nutrilon Nenatal 1 Spezialnahrung für Frühgeborene zurück

Nachdem Milupa  bereits eine Charge des Produktes Aptamil PDF, einer Spezialnahrung für Frühgeborene nach der Entlassung aus der Klinik, zurückgerufen hatte, kommt nun auch ein Rückruf der Firma Nutricia aus den Niederlanden zu Frühgeborenennahrung. Betroffen ist das Produkt Nutrilon Nenatal 1 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.05.2015. Die Spezialnahrung ist nur in Krankenhäusern,...

Rückruf: Milupa ruft Aptamil PDF Spezialnahrung für Frühgeborene zurück

Milupa  ruft eine bestimmte Charge des Produktes Aptamil PDF, einer Spezialnahrung für Frühgeborene nach der Entlassung aus der Klinik, zurück. Betroffen ist ausschließlich die Pulvervariante des Produktes mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.05.2015 und der Chargennummer 294432. Die Spezialnahrung ist nur in Krankenhäusern, Apotheken und über Hebammen erhältlich.

Engpass bei Säuglingsnahrung – Gesunde Kinder können wechseln!

Wer sich einmal für eine bestimmte Säuglingsnahrung entschieden hat, sollte möglichst nicht wechseln, denn die Zusammensetzung von Milchnahrungen unterscheidet sich von Produkt zu Produkt. Allerdings sind die Unterschiede so klein, dass gesunde Kinder auf keinen Fall Schaden leiden, wenn Eltern wegen der aktuellen Lieferengpässe das gewohnte Produkt nicht im Regal...

Neue Etikettierungsregeln für Säuglingsmilch und glutenfreie Lebensmittel

Die Bestimmungen zur Etikettierung und zu Inhaltsstoffen von Säuglingsmilch sowie von Nahrungsmitteln für Menschen mit besonderen medizinischen Bedürfnissen sollen künftig klarer definiert werden, um Konsumenten zu schützen. Der am Donnerstag vom Parlament angenommene Bericht dient als Grundlage für Verhandlungen mit dem Rat. Auch Produkte für Menschen mit Glutenintoleranz und kalorienreduzierte...