Verschlagwortet: Rückruf

Rückruf: Sponge Bob Porzellanteller von KiK

KiK teilt mit, daß es bei dem von KiK vertriebenen Porzellanteller „Sponge Bob“ für 1,69 Euro ein Inhaltsstoff enthalten ist, der unter Umständen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen kann. Aus diesem Grund ruft KiK das Produkt vorsorglich zurück. KiK teilt ebenso mit, daß das Produkt auch ohne Kassenbon gegen Kaufpreiserstattung in jeder Filiale...

Rückruf: Luftballons Zeeman

Luftballons: 25 Stück in einem Plastikbeutel mit einem Karton-Etikett. Farben der Luftballons sind rot, orange, grün, rosa, blau und gelb. Das Produkt stellt eine chemische Gefahr dar, aufgrund der Migration von 0,091 mg / kg Nitrosamine, die krebserregend sind.

Rückruf: Baby-Jacke

Artikelbeschreibung: Baby-Jacken in verschiedenen Farben (weiß, blau, pink) mit zwei Druckknöpfen und einer Kapuze. Eine Zugkordel um den Hals mit jeweils einem Troddel. Das Produkt entspricht nicht den Anforderungen der europäischen Norm EN 14682

Verbraucherwarnung: Aufblasbarer Schwimmsitz – Baby-Boot und Pool Boot

Aufblasbarer Schwimmsitz – Baby-Boot und Pool Boot. Es besteht die Gefahr des Ertrinkens, weil Säuglinge unter Umständen kentern und mit ihrem Kopf unter Wasser gelangen können. Die Artikel sind Aufblasbar und erwecken durch die eine bunte und dekorative Erscheinung den Eindruck von Spielzeug. Die Produkte entsprechen nicht der einschlägigen europäischen...

Rückruf: Chicco Luftbefeuchter „Easy Vap“ warm

Chicco informiert alle Kunden, dass im Rahmen der kontinuierlichen Qualitätsüberwachung unserer Produkte festgestellt wurde, dass der Stecker des Stromkabels in einigen Fällen derart abnutzt, dass eine gefahrlose Verwendung des Artikels nicht mehr gewährleistet ist. Wird der Luftbefeuchter jedoch streng nach Gebrauchsanleitung verwendet, besteht keine Gefahr.

Freiwilliger Rückruf: BABYBJÖRN Babysitter Balance und BABYBJÖRN Babysitter Balance Air

Danderyd, 09. Juli 2009 – Der schwedische Babyartikelhersteller BabyBjörn ruft seine Modelle BABYBJÖRN Babysitter Balance und BABYBJÖRN Babysitter Balance Air freiwillig und vorsorglich zurück. Zwei japanische Verbraucher fanden im gepolsterten Teil des Stoffsitzes ihres Babysitters vereinzelt kleine Fremdkörper aus Metall.