Verschlagwortet: Niederlande

Achtung: Nutricia warnt vor Erstickungsgefahr durch Bambix Bären Kekse für Babys ab 6 Monaten

Das zu m Danone Konzern gehörende Unternehmen Nutricia warnt vor Erstickungsgefahr durch Bambix Bären Kekse für Babys ab 6 Monaten. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es gelegentlich vorkommen, daß sich die Kekse nicht schnell genug im Mund der Kinder aufweichen, so daß eine ernsthafte Erstickungsgefahr besteht. Nutricia hat aus diesem...

Rückruf: Dille & Kamille meldet den Rückruf von Erfrischungsgetränken der Marke Breckland Orchard

Das Niederländische Unternehmen Dille & Kamille meldet den Rückruf von Erfrischungsgetränken in den Geschmacksrichtungen „Birne & Elder Flower“ und „Schwarze Johannisbeere & Himbeere“ der Marke Breckland Orchard. Nach Unternehmensangaben kann in einigen Flaschen ein zu hoher Druck vorhanden sein. Hier besteht die Gefahr, daß die Flaschen platzen, wodurch es zu...

Niederlande: Sicherheitshinweis Nutrilon HA 2 Folgemilch

Auf einigen Verpackungen der Nutrilon HA 2 Folgemilch ist eine falsche Dosierung gezeigt. Die angegebene Anzahl der zu verwendenden Messlöffel ist nicht korrekt.   Betroffen sind nur 750 Gramm-Pakete Nutrilon HA 2 mit einem Ablaufdatum zum 2013.10.26. Es handelt sich ausschliesslich um einen Etikettierungsfehler – die Produkte sind problemlos zu...

Rückruf: Erstickungsgefahr bei Spielzeug LKW SwingTruck von Toi Toys

Da aber auch viele Verbraucher die in Grenznähe zu den Niederlanden leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung.. Die niederländischen Behörden meldeten den Spielzeug LKW SwingTruck der Marke Toi Toys an das europäische Schnellwarnsystem Rapex. Grund für die Meldung sind ablösbare Kleinteile, die von Kleinkindern verschluckt werden...

Rückruf: Stromschlaggefahr bei Kunststoff-Wasserkocher von HEMA

Das niederländische Einzelhandels-Unternehmen Hema mit Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland ruft aktuell einen Wasserkocher zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in diesem Wasserkocher ein Herstellungsfehler gefunden. Durch einen Defekt in der Isolation des Heizelements kann der Wasserkocher bei Nutzung unter Spannung gesetzt werden. Es besteht die...

Rückruf: Kleine Plüschhunde mit Weihnachtsmann-Mütze

Das Unternehmen Inter Preis Ltd aus den Niederlanden teilt mit, dass bei den Plüschhunden mit Weihnachtsmütze ein Herstellungsfehler gefunden wurde. Die Augen der Hunde können sich ablösen und von Kleinkindern verschluckt oder auch eingeatmet werden. Hier kann es zu schweren Verletzungen bis hin zum Ersticken kommen.