Markiert: Küche

Rückruf: Explosionsgefahr – Blokker ruft Sahnebereiter zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe zu den Niederlanden leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die niederländische Handelskette Blokker erneuert den Rückruf von Sahnebereitern. Wie das Unternehmen mitteilt besteht durch zu hohen Druckaufbau Explosionsgefahr und damit verbunden die Gefahr schwerer Verletzungen Verbraucher, die im Besitz eines dieser Sahnesiphons...

Der Spüllappen als Keimschleuder

Warum Tücher und Schwämme in der Küche regelmäßig ausgetauscht werden sollten Hygiene in der Küche ist bei sommerlichen Temperaturen besonders wichtig. Bakterien und andere Keime wachsen besonders gut, wo es warm und feucht ist. Spüllappen und Schwämme sollten dann kürzer als sonst benutzt werden und stets so aufgehängt oder gelagert...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Kenwood ruft Mixer Blend-X Pro (Type BLM80) zurück

Kenwood führt eine freiwillige Rückrufaktion in Bezug auf den Mixer Blend-X Pro durch. Betroffen von dieser vorsorglichen Maßnahme ist ausschließlich das Modell Blend-X Pro (Type BLM80) Wie das Unternehmen mitteilt, haben interne Untersuchungen ergeben, dass die Gefahr besteht, dass das untere Messer auseinanderbrechen und beim Benutzer Schnittwunden verursachen kann, oder...

Stiftung Kindergesundheit: "Holt die Kinder in die Küche!"

Kinder- und Jugendärzte sind besorgt über den Verfall der Esskultur und machen sich stark für gemeinsames Kochen und Essen in der Familie Ärzte beschäftigen sich auf ihren Kongressen normalerweise mit wissenschaftlichen Studien und neuesten Forschungsergebnissen. Am Eröffnungstag des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, DGKJ im September 2015...

Rückruf: "The Pampered Chef" ruft Knoblauchschneider zurück

The Pampered Chef Deutschland GmbH informiert über den freiwilligen Rückruf des Artikels „The Pampered Chef Knoblauchschneider (# 1113)“. Betroffen sind der Unternehmensmeldung zufolge die Knoblauchschneider, die zwischen dem 1.Juli 2009 und dem 31.August 2011 verkauft wurden. Als Grund für den Rückruf nennt das Unternehmen Verbrauchermeldungen über die Ablösung einer Klinge...

Hitzeschock: Küchenutensilien aus Kunststoff nur schlecht gekennzeichnet

Anders als früher werden Küchengeräte, Geschirr und Behältnisse aus Kunststoff heute nicht nur zur Aufbewahrung von Essensresten oder zum Einfrieren von Lebensmitteln benutzt, sondern auch zum Backen, zum Aufwärmen in der Mikrowelle oder zum Kochen und Braten. Doch weil manche Kunststoffe bei heißen Temperaturen Schadstoffe an Lebensmittel abgeben, sind nicht...

Achtung: Erhebliche Verletzungsgefahr – Warnung vor älteren Entsaftern der Marke Moulinex

Entsafter – sie stehen in vielen Haushalten, denn schließlich schmeckt selbstgemachter frischer Saft um ein vielfaches besser als gekaufter. Nun aber warnt die französische Verbraucherschutzbehörde (Direction générale de la concurrence, de la consommation et de la répression des fraudes – DGCCRF) eindringlich Besitzer von Moulinex-Entsaftern, Modelle 202, 753 oder 864....