Verschlagwortet: Jod

Schwangerschaft: Schon geringer Jodmangel schadet geistiger Entwicklung des Kindes

Bochum – Während einer Schwangerschaft verdoppelt sich der Jod-Bedarf. Jod wird für den Aufbau der Schilddrüsenhormone benötigt. Schon ein geringer Jodmangel schadet der Hirnentwicklung des Kindes. Dies kann eine verminderte Intelligenz zur Folge haben und die Lese- und Sprachfähigkeit des Kindes beeinträchtigen. Anlässlich einer aktuellen britischen Studie empfiehlt die Deutsche...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch stark überhöhten Jodgehalt in getrocknetem Seetang

Panasia DE HandelsgmbH aus Oberursel/Dietzenbach ruft GETROCKNETEN SEETANG (Dashima Konbu) 56g von ASSI zurück Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft der Lebensmittelimporteur Panasia DE HandelsgmbH aus Oberursel/Dietzenbach getrockneten Seetang (Dahima Konbu) zurück. Grund für den Rückruf ist ein stark überhöhter Jodgehalt des Produktes. Der Verzehr von zu hohen Mengen an...

Rückruf: Überhöhter Jodgehalt – Panasia HandelsgesmbH ruft getrockneten Seetang zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft der Lebensmittelunternehmen Panasia DE Handelsges.m.b.H. aus Oberursel getrockneten Seetang zurück. Grund für den Rückruf ist ein stark überhöhter Jodgehalt des Produktes. Bereits bei Verzehr von ca. 1,5 g des Lebensmittels kommt es zur Überschreitung der maximal tolerierbaren Tageszufuhr aus jodreichen Produkten. Der Verzehr von...

Rückruf: Getrockneter Seetang mit stark überhöhtem Jodgehalt

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft der Lebensmittelimporteur Germasco Import und Export GmbH aus Frankfurt am Main getrockneten Seetang zurück. Grund für den Rückruf ist ein stark überhöhter Jodgehalt des Produktes. Der Verzehr von zu hohen Mengen an Jod kann zu Störungen der Schilddrüsenfunktion führen und ist daher als gesundheitsschädlich...

Bereits bei Kinderwunsch an Folsäure und Jod denken

(aid) – Mit einer ausgewogenen Ernährung kann die werdende Mutter ihren Körper ausgezeichnet unterstützen. Auf die Nährstoffe Folsäure und Jod muss sie dennoch besonders achten, denn allein über Lebensmittel ist es kaum möglich, ausreichende Mengen aufzunehmen. In den Handlungsempfehlungen zur Ernährung in der Schwangerschaft wird deswegen zur Einnahme dieser Nährstoffe...

Geringe Spuren von Radioaktivität aus Japan sind nicht gesundheitsgefährdend

Am Donnerstagabend ist erstmals – wie erwartet – an vier höchstempfindlichen Messstellen in Deutschland radioaktives Jod in der Luft gemessen worden, das aus dem Reaktorunglück in Japan stammt. Es konnten geringste Spuren, ein fünftausendstel Becquerel Jod pro Kubikmeter Luft, nachgewiesen werden. Nach Einschätzung der Strahlenschutzkommission (SSK) sind diese Spuren an...