Verschlagwortet: Freizeit

Rückruf von Stromerzeugern des Modells Shraise von Askari

Die Askari Sport GmbH mit Sitz in Lüdinghausen ruft Stromerzeuger vom Typ Shraise (Atikelnummer: 138689) aufgrund Brandgefahr zurück. Das Unternehmen fordert Verbraucher die ein solches Gerät besitzen auf, dieses keinesfalls in Betrieb zu nehmen. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, besteht akute Lebensgefahr.

Kinderspielplätze – Ohne Fahrradhelm und Kordeln toben Kinder sicherer

(ams). Erst aufs Kletternetz, dann auf die Wippe und danach die Seilbahn runtersausen: Kinder lieben es, auf Spielplätzen ihren Bewegungsdrang auszuleben. Da kann es schon einmal passieren, dass sie kleine Schrammen oder Beulen davontragen. „Dabei sollte es auch bleiben“, sagt Berthold Tempel. Der Sachverständige für Spielplatzgeräte beim TÜV Rheinland gibt...

Tipps für den ungetrübten Badespaß

An heißen Sommertagen ist der Besuch im Schwimmbad die schönste Abkühlung. In gut geführten Bädern sind auch gleich mehrere Bademeister verantwortlich, die ihre Aufgabe aufmerksam wahrnehmen. Eltern entbindet das jedoch grundsätzlich nicht von ihrer Aufsichtspflicht. „Kinder beim Baden nie aus den Augen lassen“, rät Dr. Ulrike Roth, Medizinerin bei TÜV...

Geparkte Nervensägen

Es ist Sonntagmorgen, die Eltern würden einfach mal gerne ausschlafen, doch der Nachwuchs macht ihnen einen Strich durch die Rechnung: schon vor 7.00 Uhr stehen die Kleinen putzmunter im Schlafzimmer und wollen bespaßt werden. Vier von zehn Müttern und Vätern (39,2 %) von unter Sechsjährigen haben da einer repräsentativen Umfrage...

ADAC Sommerservice: Unbeschwertes Baden fast europaweit möglich

Pünktlich zur Reisehochsaison informiert der ADAC Sommerservice wieder über die hygienische Qualität von Gewässern in über 1 000 europäischen Badeorten. Jetzt liegen die aktuellen Ergebnisse der Keimbelastungen an den offiziellen Messstellen deutscher und europäischer Badestrände vor. Gemessen werden verschiedene Fäkalkeime, die eine Infektionsgefahr für Badegäste darstellen können.