Verschlagwortet: Eier

Salmonellen Skandal um Bayern-Ei: Eine riesen Sauer(Ei)

(ck) – Seit Tagen wabern die Meldungen um den „Salmonellen Skandal“ durch die Medien. Auf einmal sind die kleinen Krankheitserreger scheinbar ein wichtiges Thema. Dabei ist eine Salmonelleninfektion Infektion über Lebensmittel recht häufig. Salmonellen kommen unter anderem besonders auf Eiern und Geflügelfleisch vor.

Rückruf: famila Neumünster am Haart ruft Eier zurück

Das famila-Warenhaus Neumünster am Haart ruft Eier der nachfolgenden Chargen zurück: Bio Greno Freilandeier, 6-er (MHD 08.05.)Hofgut Freilandeier, 10-er (MHD 08.05.)Hofgut Freilandeier, 6-er (MHD 08.05.)Gutshof Ei Bodenhaltung, 10-er (MHD 08.05.)Gutshof Ei Bodenhaltung, 6-er (MHD 08.05.) Betroffen sind ca. 10 Eierpackungen, die zwischen Dienstagnachmittag, 27. Januar, und Mittwochmittag, 28. Januar, im...

Rückruf in Österreich: Salmonellen in Eiern via Lidl, Hofer und Adeg

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH, kurz AGES informiert über den Rückruf von Eiern aus Bodenhaltung der Größe M + L der Innviertlerlandei Johann Poringer GmbH&Co KG. Grund für den Rückruf ist der Nachweis von Salmonellen Erhältlich waren die betroffenen Eier österreichweit bei Lidl, Hofer und Adeg

So wird’s ein schönes Osterfest

(RaIA/dgk) Eier färben, Nester basteln, Freunde einladen – bis Ostern ist noch Zeit für schöne Vorbereitungen. Wir haben 10 Tipps für Sie zusammengestellt. 1 Genuss ohne Reue Ostereier dürfen Sie mit gutem Gewissen verzehren, denn Eier zählen zu den wertvollsten Lebensmitteln überhaupt: hochwertiges Eiweiß, reichlich Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente liefert...

Ei am what Ei am – oder: Woher kommt das bunte Ei?

Gekochte und gefärbte Eier, die lose, d. h. ohne Verpackung, verkauft werden, sind von vielen Kennzeichnungspflichten ausgenommen. Das kritisiert die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Woher das gekochte Ei stammt, wie die Hühner gehalten oder welche Farbstoffe zum Färben verwendet wurden – diese Angaben müssen bei gefärbten Eiern, die lose verkauft werden, nicht...

Gesunde Ostern: Freispruch für das Hühnerei

„Doch es wird Zeit, Hühnereier von diesem Generalverdacht freizusprechen“, sagt die Medizinerin Frauke Brunzema vom Ärztezentrum der Techniker Krankenkasse (TK). „Eier sind nämlich weitaus besser als ihr Ruf. Zwar ist der Dotter tatsächlich reich an Cholesterin, doch enthält dieser auch viel Lezithin, eine Substanz, die den Cholesterinspiegel sogar günstig beeinflusst“,...