Markiert: Edeka

Rückruf: EDEKA ruft „GUT&GÜNSTIG Delikatess Mini Salami“ zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „GUT&GÜNSTIG Delikatess Mini Salami“ in der Doppelpackung 2 x 25g, produziert von der zur Mühlen Gruppe Markenvertriebs GmbH, zurück. Betroffen ist eine Produktionscharge dieses Artikels mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 27.10.16. Das Produkt wurde bundesweit vorwiegend in Marktkauf- und EDEKA-Märkten verkauft. Betroffener...

Rückruf: Fremdkörper in GUT&GÜNSTIG „Mini Choc Classic“ Eis via Edeka und Marktkauf

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Eis GmbH das Produkt „Mini Choc Classic, 12 Stück“ (600 ml-Packung) mit der Bezeichnung „GUT&GÜNSTIG“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem auf der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 09.2017 und der Kennzeichnung L 60121000. Das Produkt wurde,- außer in den Bundesländern Schleswig-Holstein,...

Update Rückruf: Gesundheitsgefahr durch „Veganz Hanfprotein-Pulver“ via dm und EDEKA

Erstveröffentlichung: 11.04.2016 – Update: 12.04.2016 Die Veganz GmbH warnt vor dem Verzehr des Artikels „Veganz Hanfprotein-Pulver Rohkostqualität“. Der betroffene Artikel wurde ausschließlich über EDEKA sowie die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG vertrieben. Artikel: Veganz Hanfprotein-Pulver RohkostqualitätChargen-Nr.: 6012Barcode 4260402 481128Verpackungseinheit: 200 gHaltbarkeit: 02.2017Hersteller (Inverkehrbringer): Veganz GmbHVerkauf via: dm-drogerie markt GmbH & Co.KG...

Rückruf: Fremdkörper in „GUT&GÜNSTIG Milchbrötchen“ via EDEKA und Marktkauf

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die SAS Brioches Fonteneau aus La Copechagnière das Produkt „Milchbrötchen, 12 Stück“ (480 Gramm-Packung) mit der Bezeichnung „GUT&GÜNSTIG“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den auf der Verpackung aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdaten 28.02.2016, 29.02.2016, 06.03.2016 und 07.03.2016. Das Produkt wurde in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern,...

Rückruf: Glasscherben in Sauerkirschen via EDEKA und Netto Marken-Discount

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Gloster den Artikel „Sauerkirschen entsteint gezuckert“ (Füllmenge 680 g, Abtropfgewicht 350 g) zurück. Betroffen ist ausschließlich Ware mit Mindesthaltbarkeitsdaten Juni-August 2017 und der dahinter vermerkten Kennung: K21. Diese Informationen sind auf dem Deckelrand vermerkt. Das Produkt wurde unter der Marke „GUT&GÜNSTIG“ vorwiegend...

Achtung Allergiker – Rückruf von „GUT&GÜNSTIG“ Delikatess Schinken Bockwurst via Edeka

Die Josef Albus Fleisch und Wurst GmbH ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel Delikatess Schinken Bockwurst der Marke „GUT&GÜNSTIG“ zurück. Mitte Oktober wurde schon einmal aus gleichem Grund die Delikatess Schinken Bockwurst der Marke „GUT&GÜNSTIG“ zurückgerufen – allerdings von einem anderen Hersteller

Achtung Allergiker – Rückruf von „GUT&GÜNSTIG“ Delikatess Schinken Bockwurst via Edeka

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Franken-Gut Fleischwaren GmbH den Artikel „Delikatess Schinken Bockwurst“ der Marke „GUT&GÜNSTIG“ in der 400-g-Packung zurück. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.10.2015 und der Veterinärkontrollnummer DE BY 60336 EG – diese Informationen befinden sich auf der Rückseite der Verpackung. Weitere Mindesthaltbarkeitsdaten oder...

Rückruf: Salmonellen in Matjesfilets der Marke "Gut&Günstig"

EDEKA informiert über einen Warenrückruf der Fekoma Feinkost GmbH. Demnach wurden im Artikel „Edle Matjesfilets nach nordischer Art mit Rapsölfilm“ der Marke „Gut&Günstig“ im Rahmen von Eigenkontrollen Salmonellen nachgewiesen. Betroffen ist lediglich eine Produktcharge dieses Artikels mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12.07.2015, 14.07.2015, 19.07.2015 und 21.07.2015 sowie der Veterinärkontrollnummer DE ST-EFB 001 EG....

Rückruf: Glasscherben – EDEKA ruft "Blütenhonig cremig" zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA Südbayern den Artikel „Blütenhonig cremig“ im 500g Glas der Marke „Mein Bayern“ produziert vom Hersteller Breitsamer + Ulrich GmbH & Co KG zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit der auf dem Deckel aufgedruckten Losnummer L7043612 und dem darunter vermerkten Mindesthaltbarkeitsdatum „09/2016“....

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Mykotoxin in HAHNE Cornflakes via tegut und EDEKA

Derzeit läuft ein Produktrückruf von ganz erheblichem Ausmaß von dem Endverbraucher jedoch kaum etwas mitbekommen. Es geht um Cornflakes des deutschen Lieferanten / Herstellers Hahne Mühlenwerke GmbH & Co. KG, die einer RASFF Warnung zufolge ganz erheblich mit Deoxynivalenol (DON), auch bekannt als Vomitoxin, ein Mykotoxin (Schimmelpilzgift) belastet sind. In...