Markiert: Decathlon

Rückruf: Sturzgefahr – Decathlon ruft B’TWIN Trekkingräder B’ORIGINAL zurück

Decathlon ruft B’TWIN Trekkingräder B’ORIGINAL zurück, die zwischen dem 1. Januar 2016 und dem 31. August 2018 gekauft wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein Defekt am vorderen Schutzblech entdeckt. Das Schutzblech kann beim Fahren möglicherweise das Rad blockieren. Daher hat sich B’TWIN dazu entschlossen, alle Fahrräder des Typs B’Original zurückzurufen,...

Rückruf: Bruchgefahr – Decathlon ruft BFOLD Falträder zurück

Decathlon ruft Falträder BFOLD 700 und BFOLD 500 der Marke BFOLD, die zwischen dem 1. Jan 2013 und dem 31. Dezember 2016 gekauft wurden, zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Untersuchungen festgestellt, das der Faltrahmen im Bereich des Scharniers brechen kann. Aus diesem Grund hat sich Decathlon für...

Rückruf: Strangulationsgefahr – Decathlon ruft Kinder-Trainingsjacken zurück

Decathlon ruft wasserdichte Kinder-Trainingsjacken T500 der Marke KIPSTA  zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Untersuchungen festgestellt, dass dieses Produkt nicht den angestrebten Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Die Kordel im Halsbereich stellt ein potenzielles Erstickungsrisiko dar, da sie sich an Sportgeräten auf dem Trainingsplatz oder Spielfeld verfangen kann. Aus diesem...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Decathlon ruft ARTENGO Badmintonschläger zurück

Decathlon ruft zwei Modelle des Badmintonschläger BR720 oder BR730 Solid der Marke ARTENGO zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Untersuchungen ein Mangel an der Verbindungsstelle zwischen Schlägerschaft und Griff festgestellt. Es besteht das Risiko, dass diese beiden Teile während der Nutzung auseinanderbrechen. Der Schlägerkopf könnte sich während dem...

Rückruf: Decathlon ruft BTWIN Mountainbikes Rockrider 520 und 540 zurück

Decathlon ruft mehrere Modelle des Mountainbikes Rockrider 520 und 540 der Marke BTWIN zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Untersuchungen festgestellt, dass bei bestimmten Farben und Rahmengrößen die Gefahr eines Rahmenbruchs besteht. Im Gebrauch kann dies dazu führen, dass der Fahrer stürzt. Für Nutzer besteht dadurch ein...

Rückruf: Chrom VI – Decathlon ruft Golfhandschuhe zurück

Decathlon ruft den GOLFHANDSCHUH BURNER der Marke TAYLOR MADE zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass eine erhöhte Konzentration an Chrom-VI im Leder vorhanden ist. Aus diesem Grund hat sich Decathlon für den Rückruf des Golfhandschuh Burner entschieden. Betroffener Artikel Bezeichnung: Golfhandschuh Burner Marke: Taylor Made Webcode: 8362767 Artikelcode: 2066796...

Rückruf: Decathlon ruft Kinderschlafsack Forclaz 10° Junior zurück

Decathlon ruft den Kinderschlafsack Forclaz 10° Junior zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich die Kordel des Schlafsacks – in sehr wenigen Fällen – um den Hals des Kindes wickeln und so einen Unfall verursachen kann. Für Kinder besteht dadurch ein Strangulations- bzw. Erstickungsrisiko.. Aus diesem Grund hat...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Decathlon ruft QUECHUA Wanderstock zurück

Decathlon ruft den Wanderstock Forclaz 500 All Season rot zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass das (rote) Kunststoffteil des externen Verriegelungssystems brüchig ist. Das Verriegelungssystem kann zerbrechen, was ein Verstellen unmöglich macht und bei Nutzung sogar dazu führen kann, dass der Stock nachgibt. Das wiederum könnte ​einen ​gefährlichen...

Rückruf: Decathlon ruft Mountainbikes Rockrider 540S von BTWIN zurück

Decathlon ruft mehrere Modelle des Mountainbikes ROCKRIDER 540S der Marke BTWIN zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenuntersuchungen bei einigen Fahrrädern das Fehlen einer Schraubensicherung bei den Befestigungsschrauben des Dämpfers festgestellt. Im Gebrauch können sich die Schrauben lösen, was dazu führen kann, dass der Fahrer die Kontrolle über...

Rückruf: Decathlon ruft mehrere ROCKRIDER Mountainbike Modelle von BTWIN zurück

Decathlon ruft mehrere Modelle des Mountainbikes ROCKRIDER der Marke BTWIN zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Eigenuntersuchungen der Marke BTWIN bei einigen Fahrrädern ein potentielles Rahmenbruchrisiko festgestellt. Für Nutzer besteht dadurch ein Verletzungs- und Unfallrisiko! Aus diesem Grund hat sich Decathlon für den Rückruf der betreffenden Mountainbikes...