Markiert: Dänemark

Vorbeugender Rückruf von Holle Bio-Babynahrung

Die dänische Lebensmittelüberwachungsbehörde meldet den Rückruf von Demeter Bio Babykost der Sorten Reis, Mais und Hirse. Als Grund für den Rückruf nennt die Behörde eine hohe Ochratoxin A Konzentration in einer Probe. Ochratoxin A verursacht Nierenerkrankungen und wirkt bei längerer Einnahme krebserregend

Rückruf: Verbrühungsgefahr bei CUBE Teekanne von EGOtogether

Schön anzusehen – aber gefährlich. Das Unternehmen EGOtogether A/S ruft nach Angaben der Danish Safety Technology Authority die CUBE Teekanne mit der Warennummer 6305 zurück. Grund für den Rückruf ist ein Herstellungsfehler bei einigen der Kannen. Dadurch kann es zu Verbrühungen kommen. EGOtogether A/S hat sich im Sinne des vorbeugenden...

Rückruf: Erstickungsgefahr bei Käthe-Kruse – Sternengreifling Nuckelhalter

Das Unternehmen Ellerhop ruft nach Angaben der Danish Safety Technology Authority den Käthe Kruse – Sternengreifling Nuckelhalter in blau zurück. Nach Behördenangaben entspricht der Greifling nicht den geltenden Vorschriften. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, daß möglicherweise  die Luftzufuhr blockiert werden kann. Dadurch besteht Erstickungsgefahr

Rückruf in Dänemark: Campylobacter Keime in italienischen Nektarinen

Die dänische Lebensmittelüberwachung meldet den Rückruf von italienischen Nektarinen. Grund für den Rückruf ist der Nachweis von Campylobacter Keimen. Vertrieben wurden die Nektarinen über Supermärkte, Obst-und Gemüsehändler und Cateringunternehmen. Die Nektarinen wurden als lose Ware vverkauft und sind demensprechend für den Endverbraucher nicht zuzuordnen. Im Zweifelsfall vor dem Verzehr bitte...

Rückruf: Schnullerhalter “Elefant” und “Affe” von Franck & Fischer

Das dänische Unternehmen Franck & Fischer ruft nach Angaben der Danish Safety Technology Authority zwei gehäkelte Schnullerketten / Schnullerhalter mit Tiermotiven zurück. Bereits im April 2011 rief der Hersteller von Spielzeugen, Interieur und Accessoires für Kinder verschiedene gehäkelte Schnullerketten zurück – schon damals war ein Elefant darunter.

Dänemark: Salmonellen – Rückruf verschiedener Kräuter- und Gewürzmischungen mit getrocknetem Salbei

Die dänische Lebensmittelüberwachungsbehörde meldet den Rückruf von verschiedenen Produkten in denen getrockneter Salbei als Rohmaterial bei der Herstellung von Gewürzen und Gewürzmischungen verwendet wurde Die folgenden Produkte und die dazugehörigen Chargennummer und Haltbarkeitsdatum enthalten getrockneten Salbei aus der gleichen Charge, wie die in welcher Salmonellen gefunden wurden