Verschlagwortet: Brandgefahr

Rückruf: Gloria ruft Feuer-Löschdecken der Marken PROTEX und GLORIA zurück

Die GLORIA GmbH (Teil des Technologiekonzerns UTC) ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die nachstehend abgebildeten Löschdecken der Marken PROTEX und GLORIA zurück, die seit 2005 über verschiedene Handelsunternehmen in den Verkehr gebracht wurden: Betroffene Feuer Löschdecken:Bild anklicken für Großansicht Zum Hintergrund der Rückrufaktion teilt das Unternehmen mit, dass aktuelle...

Rückruf: FLYER ruft Panasonic E-Bike-Akkus für das Modell "Vollblut" zurück

In Abstimmung mit der Fa. Panasonic ruft die Biketec AG sämtliche Akkus zurück, welche den festgestellten Produktionsfehler aufweisen könnten. Der Akku kann sich im Extremfall erwärmen oder entzünden, was zu Rauch- und/oder Flammenbildung führen kann. Einer Unternehmensmitteilung zufolge sind insgesamt rund 900 vollblut Modelle in der Schweiz, in Deutschland und...

Rückruf: Brandgefahr – Rückruf für Motorola Moto G2 Netzteile via Aldi und Hofer

Wie die Handelsunternehmen mitteilen, ruft die ElectronicPartner Handel SE (EP) derzeit Netzteile des Smartphone Motorola Moto G2 zurück. Diese Netzteile lagen auch dem bei Aldi Süd, Aldi Nord und Hofer gehandelten „Smartphone Motorola Moto G2“ der „Medion AG“ bei. Betroffen von dem Rückruf ist auch das österreichische Unternehmen Hofer 

Rückruf: Brandgefahr – KTM informiert über defekte E-Bike Akkus

Die KTM Fahrrad GmbH informiert über den Rückruf von defekten Panasonic Akkus in KTM Pedelecs (E-Bikes). Wie das Unternehmen mit Sitz in Österreich mitteilt, informierte der Hersteller Panasonic über mögliche Produktionsfehler bei den Akkus „NKY442B2“ (48V / 412Wh). Panasonic gehe von einem defekten Akku pro 150.000 Stück aus, so KTM...

Rückruf: NVIDIA ruft weltweit SHIELD Tablets wegen Brandgefahr zurück

Wie das Unternehmen informiert, kann der eingebaute LithiumIon Akku überhitzen. Der Rückruf betrifft die NVIDIA SHIELD Tablets (mit WIFI und LTE) die zwischen Juli 2014 und Juli 2015 verkuft wurden. Betroffene Tablets SHIELD Tablets (mit WIFI und LTE)Modellnummern: P1761, P1761W und P1761WX Seriennummern: 0410215901781 bis 0425214604018Verkuafszeitraum von Juli 2014 bis Juli 2015...

Rückruf: Disneyland Paris ruft Rapunzel Hut mit Zopf zurück

Wie Disneyland Paris informiert, wurde bei Überprüfungen festgestellt, dass die betroffenen Hüte  keinen ausreichenden Schutz gegen Entflammbarkeit besitzen. Damit besteht die Gefahr von Verbrennungen und schweren Verletzungen. Für Kinder kann es im wahrsten Sinne des Wortes brandgefährlich werden, wenn sie sich etwa rückwärts in der Nähe von Gasheizstrahlern, Grill etc. aufhalten. Immer wieder kam es...

Rückruf: Brandgefahr – Ertl/Renz ruft beheizbare Innenskischuhe zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, besteht beim Laden des Akkus eine mögliche Brandgefahr. Betroffen von dem Rückruf sind die folgenden Modelle TRIM-HEAT/FOAM-HEAT2011/2012 und 2012/2013 TRIM-HEAT / FOAM-HEAT2012/2013 und 2013/2014 Besitzer betroffener Innenskischuhe werden gebeten, diese in der jeweiligen Verkaufsstelle zurückzugeben. Der Kaufpreis werde erstattet, so das Unternehmen Weitere Informationen >>  ...