Markiert: Bio

Gute Aussichten für Biomöbel

Steigende Nachfrage für elegantes und ökologisches Design – Zu den eindeutigen Trends der diesjährigen internationalen Möbelmesse in Köln zählen Möbel, die sowohl ökologisch einwandfrei als auch modern und ansprechend designed sind. Offenbar trägt die anhaltende Diskussion über den Klimawandel Früchte. Denn nachwachsende Rohstoffe und Recyclebarkeit der eingesetzten Materialien sind für...

Bio-Siegel (europäisch)

Im März 2000 nahm die Europäische Kommission ein Logo mit der Aufschrift Ökologischer Landbau – EG-Kontrollsystem nach der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91 bzw. (EG) 834/2007 über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen an, welches Erzeuger auf freiwilliger Basis verwenden können, wenn Kontrollen ergeben haben, dass ihre Wirtschaftsweise...

Bio-Siegel (staatlich)

Das deutsche staatliche Bio-Siegel ist ein sechseckiges, grün-schwarz-weißes Symbol, mit dem in Deutschland Lebensmittel und andere Produkte gekennzeichnet werden können, die den Kriterien der EG-Öko-Verordnung genügen. Wie alle Gütesiegel soll auch das Bio-Siegel, das im September 2001 im Rahmen der Agrarwende eingeführt wurde, eine Orientierungshilfe für den Verbraucher bieten. Mit...

Verbraucher sollten auf das Bio-Siegel achten

Bio-Produkte werden in Deutschland immer beliebter. Vollkornnudeln, Öko-Tomaten, Fleisch aus artgerechter Tierhaltung und vieles mehr finden Verbraucher mittlerweile nicht nur in Bio-Läden, sondern auch im Supermarkt. Doch ist tatsächlich überall „Bio“ drin, wo „Bio“ draufsteht? „Wer sichergehen möchte, sollte auf das staatliche Bio-Siegel achten

BIO-Hotels – Auch im Urlaub mit Sicherheit genießen

Die Standards des Vereins garantieren 100 Prozent Bio-Genuss im Urlaub – 100 Prozent Bio – so lautet der Anspruch der BIO-Hotels. Das, was durch die EU-Ökoverordnung für Erzeuger und Verarbeiter gilt, müssen auch die Mitglieder der BIO-Hotels einhalten. Eine derart klare Regelung für die Qualität von allen verwendeten Lebensmitteln ist in der Gastronomie und Hotellerie in Europa bisher einzigartig.