Verschlagwortet: Allergiker

Öffentliche Warnung: Nicht deklarierte Allergene Senf und Sulfite in Marinaden von Globus Schweiz

Öffentliche Warnung: nicht deklarierte Allergene Senf und Sulfite in ***delicatessa Marinaden Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt Allergiker vor ***delicatessa Marinaden. Wie mitgeteilt wird, haben interne Kontrollen bei Globus ergeben, dass beim Globus Eigenmarkenproduzent die Rezepturen von 5 ***delicatessa Marinaden angepasst wurden, ohne die Deklaration anzugleichen. Die...

Rückruf: Allergiker aufgepasst – Nicht gekennzeichnete Erdnüsse in „Frisse Fruitstukjes“ von Albert Heijn

Die niederländische Supermarktkette Albert Heijn B.V. informiert in Absprache mit der belgischen Lebensmittelbehörde AFSCA, über den Rückruf des Produktes „AH Frisse Fruitstukjes“ (kleine mit Schokolade überzogene Früchte). Als Grund für den Rückruf werden nicht gekennzeichnete Allergene – in diesem Fall Erdnüsse – genannt. 

Rückruf: Achtung Allergiker – MAGGI ruft falsch etikettierten „Gemüsefond“ zurück

Die Maggi GmbH, Singen, warnt Allergiker vorsorglich vor dem Verzehr von fälschlicherweise als „Geflügelfond“ etikettierten „Gemüsefond“ und ruft das Produkt zurück. Von dem Rückruf betroffen sind die flüssigen Fonds im Glas (380 ml) mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 03 2016 sowie dem Herstellcode L50720753.

Rückruf: Allergiker aufgepasst – Heinz ruft Knoblauch Sauce zurück

Heinz ruft eine einzelne, isolierte Charge Heinz Knoblauch Sauce (220ml) in der Schweiz zurück, weil einige der Flaschen mit dem falschen Rückenetikett versehen wurden. Das bedeutet, dass das falsch etikettierte Produkt für Personen mit Milch- oder Ei-Intoleranz ein potenzielles Gesundheitsrisiko darstellen kann, da das Produkt diese Allergene enthält, diese aber...

Achtung Allergiker: Undeklariertes Sesam – Rückruf für Instant-Nudelsuppe von WEI LIH

Die belgische Lebensmittelüberwachungsbehörde l’AFSCA meldet den Rückruf einer Instant Nudelsuppe Rindfleisch der Marke WEI LIH. Grund für den Rückruf ist eine europäische Schnellwarnung, wonach das nicht deklarierte Allergen Sesam in dem Produkt enthalten ist. Dies kann für Allergiker fatale Folgen haben. Sesam ist ein starkes Allergen und muss als deklarationspflichtiges Allergen bei verarbeiteten...

Allergiker aufgepasst: Fehlende Deklaration von Milch / Milchbestandteilen in Produkten der Marke Proceli

Belgien und Dänemark informieren Verbraucher, dass bestimmte Produkte der Marke Proceli aus dem Markt genommen werden. Grund für die Maßnahme ist die fehlende Deklaration von Milch / Milchbestandteilen auf der Verpackung. Für Allergiker oder Menschen mit Intoleranzen gegenüber Milchbestandteilen kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Für Verbraucher, die nicht allergisch...

Pollenallergie: Heuschnupfen bei Kindern

Fast jedes zehnte Kind reagiert allergisch auf Pollen – mit Heuschnupfen. Die Augen tränen, die Nase läuft, der Rachen ist verschleimt. Wird nichts dagegen unternommen, droht ein „Etagenwechsel“: Die Beschwerden greifen auf die Lunge über, ein allergisches Asthma ist die Folge. „Heuschnupfen wächst sich in der Regel nicht aus“, erklärt...