Markiert: Aldi-Süd

Rückruf: Plastikfremdkörper in Rinderhackfleisch bei Aldi-Süd

Der Hersteller, die Firma Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG hat informiert, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich rote Plastikteilchen im Produkt befinden. Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes hat Aldi-Süd Rinder-Hackfleisch, 500 g des Herstellers Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG unverzüglich aus dem Handel genommen. Im Sinne der...

Rückruf: Salmonellen in „Sweet Valley" Pinienkernen via Aldi-Süd

„In „Pinienkernen, Marke Sweet Valley, MHD 17.08.2014“ wurde in einer amtlichen Untersuchung Salmonellen nachgewiesen. Obwohl die gesetzliche Gegenprobe, die Rohwarenkontrolle, Kontrolle der Rückstellmuster und die Nachuntersuchung aller im Handel befindlichen Chargen dieses Indiz nicht bestätigt konnten, führt das Unternehmen im Sinne eines maximalen Verbraucherschutzes einen vorbeugenden Warenrückruf dieser Charge durch....

Rückruf: Glassplitter – IBIS 12 Original französische Milchbrötchen 480g von Aldi-Süd

Die Firma IBIS Backwarenvertriebs GmbH ruft „IBIS 12 Original französische Milchbrötchen 480g“ zurück: Bei dem Erzeugnis mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26.02.2014, vertrieben ausschließlich bei ALDI SÜD in den Aldi-Süd Regionalgesellschaften Montabaur, Wittlich, Mörfelden, Butzbach, Helmstadt, Langenselbold, Donaueschingen, Ebersberg und Kirchheim., kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Glassplitter im Produkt befinden. Das Unternehmen rät deshalb vom...

Chrom VI in Damen Mokassins "Blue Motion" von Aldi Süd

Bei diesen Damen Mokassins von Blue Motion besteht Gesundheitsgefahr durch Chrom VI. Zusätzlich zu erhöhter Toxizität und krebserregenden Eigenschaften verfügen Chrom VI-Verbindungen auch über ein hohes allergenes Potential. Blue Motion ist eine Eigenmarke von Aldi Süd Sie wissen, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de   Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen...

Produktrückruf: Monarc 5 Hörnchen für Kinder mit Milchcreme gefüllt

Die Firma IBIS Backwarenvertriebs-GmbH ruft „Monarc 5 Hörnchen für Kinder mit Milchcreme gefüllt 240 g (5 x 48 g)“ zurück:  Bei dem Erzeugnis mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22.06.2013, vertrieben ausschließlich bei ALDI SÜD in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland und Großraum Aachen / Köln, wurde vereinzelt Schimmelbefall festgestellt. Das Unternehmen rät deshalb vom...

Rückruf: Pferdefleisch – Aldi-Süd ruft Zigeuner Hacksteak zurück

Bei Bekanntwerden der ersten Verdachtsfälle falsch deklarierter Produkte (Pferde- statt Rindfleisch) hat ALDI SÜD umgehend infrage kommende Artikel hinsichtlich der Fleischzusammensetzung überprüfen lassen. In den aufgeführten Produkten wurden Anteile von Pferdefleisch nachgewiesen. Die Lieferanten wurde über diesen Nachweis informiert. Aus Gründen des Verbraucherschutzes und um die Kunden von ALDI SÜD vor...

Rückruf: Pferdefleisch – Aldi-Süd ruft CUCINA Lasagne Bolognese zurück

Bei Bekanntwerden der ersten Verdachtsfälle falsch deklarierter Produkte (Pferde- statt Rindfleisch) hat ALDI SÜD umgehend infrage kommende Artikel hinsichtlich der Fleischzusammensetzung überprüfen lassen. In den aufgeführten Produkten wurden Anteile von Pferdefleisch nachgewiesen. Die Lieferanten wurde über diesen Nachweis informiert. Aus Gründen des Verbraucherschutzes und um die Kunden von ALDI SÜD vor...