Rückruf: Erstickungsgefahr – Difrax ruft Plüsch Schnullerclip „Giraffe“ zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass bei dem Plüsch Schnullerclip „Giraffe“ (Modell 1034) nicht die Anforderungen der Spielzeugrichtlinie erfüllt sind. Der Clip kann von Kleinkindern in den Mund genommen werdenund den Rachen blockieren, wodurch schlimmstenfalls Erstickungsgefahr droht.

Wenn Sie im Besitz eines der unten genannten Plüsch Schnullerclips „Giraffe“ sind, sollte dieser ab sofort nicht mehr benutzt werden.

Betroffener Artikel


Artikel: Plüsch Schnullerclip Giraffe
Marke: Difrax
Artikelnummer 1034
EAN: 8711736930418, 8711736029358, 8711736029426
Verkaufszeitraum: 2012 bis November 2017

 

Betroffene Plüsch Schnullerclip Giraffen können in den jeweiligen Verkaufsstellen gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Ein Kaufbeleg ist hierfür nicht notwendig.

Weitere Informationen erhalten sie von Difrax B.V. über caja@difrax.com

Produktabbildung: Difrax B.V. 



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...