CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Verbraucherschutz
Abgasmanipulationen: Jetzt wirds ernst – ersten VW-Kunden droht die Zwangsstillegung 25.7.2017 in Auto & Verkehr - Verbraucher

Abgasmanipulationen: Jetzt wirds ernst – ersten VW-Kunden droht die Zwangsstillegung

Einem Bericht des FOCUS zufolge haben bereits erste Besitzer von Fahrzeugen mit manipulierten VW-Dieselmotoren ein Schreiben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) erhalten, in welchem die Stilllegung des Fahrzeugs schon im August angekündigt wird, sofern diese nicht umgehend das..

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch hohe Nickelwerte – Claire’s ruft Zungenpiercings zurück
25.7.2017 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch hohe Nickelwerte – Claire’s ruft Zungenpiercings zurück

Wie das Unternehmen Claire’s mitteilt, wurde in dem betroffenen Zungenpiercing ein hoher Nickel-Gehalt nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung – vor..
Rückruf: Bruchgefahr – Merida ruft Carbongabeln zurück
25.7.2017 in Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Bruchgefahr – Merida ruft Carbongabeln zurück

Der Fahrradhersteller Merida ruft Carbongabeln zurück, die im Modelljahr 2017 in einigen MERIDA SCULTURA verbaut wurden. Wie das Unternehmen mitteilt,..
Rückruf ausgeweitet: Allergische Reaktionen möglich – Uplegger ruft „The Coconut Collaborative“ zurück
24.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf ausgeweitet: Allergische Reaktionen möglich – Uplegger ruft „The Coconut Collaborative“ zurück

Die Uplegger Food Company ruft „The Coconut Collaborative“ – eine Joghurtalternative auf Kokosnussbasis – zurück. Wie das Unternehmen..
Mangelnde Stabilität bei Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland
24.7.2017 in Verbraucherinformationen

Mangelnde Stabilität bei Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mangelnde Stabilität bei einer Dreibein-Liege der Marke „K classic“ von Kaufland...
Rückruf: Salmonellen in „Frühstücksmett nach Art einer Zwiebelmettwurst“ via REWE
22.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Salmonellen in „Frühstücksmett nach Art einer Zwiebelmettwurst“ via REWE

Die Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes das Produkt „Heidemetzger Frühstücksmettwurst..
Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft „Alesto Gojibeeren getrocknet“ via Lidl zurück
21.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft „Alesto Gojibeeren getrocknet“ via Lidl zurück

Der italienische Hersteller V. Besana S.p.A. ruft aktuell das Produkt „Alesto Gojibeeren getrocknet, 100g“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.10.2017 und..
Rückruf: Berstgefahr – Wernecker Bierbrauerei ruft „Das fränkische Energy Johannisbeere“ zurück
21.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Berstgefahr – Wernecker Bierbrauerei ruft „Das fränkische Energy Johannisbeere“ zurück

Die Wernecker Bierbrauerei informiert über den Rückruf des Getränkes „Das fränkische Energy Johannisbeere“ in der 0,33 ltr. Flasche mit dem..
Rückruf in Thüringen: Salmonellen – Hersteller ruft Bauernsalami im Ring zurück
20.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf in Thüringen: Salmonellen – Hersteller ruft Bauernsalami im Ring zurück

Die Fleischerei Schmidt & Sohn GmbH mit Sitz in Bad Liebenstein ruft eine Charge Bauernsalami im Ring zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in..
Unsere Petition zum Verbot von Weichmachern am 7.9.2017 im EU-Petitionsausschuss
19.7.2017 in Aktuell - Allgemein

Unsere Petition zum Verbot von Weichmachern am 7.9.2017 im EU-Petitionsausschuss

Unsere Petition zum Verbot von Weichmachern in Gegenständen und Konsumgütern wird am 07.09.2017 in Brüssel auf der Tagesordnung der Sitzung des..
Rückruf: Mögliche Brandgefahr – KiK ruft „LED Dekoleuchte“ zurück
17.7.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik

Rückruf: Mögliche Brandgefahr – KiK ruft „LED Dekoleuchte“ zurück

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „LED Dekoleuchte“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht..
Rückruf: Plastikteile – Hersteller ruft „Landjunker Hackfleisch“ via Lidl zurück
14.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Plastikteile – Hersteller ruft „Landjunker Hackfleisch“ via Lidl zurück

Der Hersteller SB-Convenience GmbH ruft aktuell das Produkt „Landjunker Hackfleisch gemischt, 500g“ mit dem Verbrauchsdatum 17.07.17 in Teilen von..
Gesundheitsgefahr: Chrom VI in „St. Peter Land“ Trachtenlederhosen für Kinder
14.7.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in „St. Peter Land“ Trachtenlederhosen für Kinder

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Kinder Trachtenlederhosen der Marke „St. Peter Land“. Seit 2015..
Verzehrwarnung: Pyrrolizidinalkaloide in „Minkenhus Spanischer Blütenpollen“
14.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Verzehrwarnung: Pyrrolizidinalkaloide in „Minkenhus Spanischer Blütenpollen“

Die Heinrich Holtermann KG warnt vor dem Verzehr des Artikels „Minkenhus Spanischer Blütelpollen“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen..
Verkaufsverbot: Krebserregend – Hohe PAK Gehalte in Trolley Koffer von Leonardo
14.7.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Verkaufsverbot: Krebserregend – Hohe PAK Gehalte in Trolley Koffer von Leonardo

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über sehr hohe Gehalte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK), darunter chrysen, Benzo..
Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH
14.7.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Möbel / Wohnen

Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ganz erhebliche Sicherheitsmängel an einem Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH. Der..
Glyphosat-Wiederzulassung: EU-Behörden kehrten Beweise für Krebsbefunde unter den Tisch
14.7.2017 in Umwelt - Wissenschaft / Forschung

Glyphosat-Wiederzulassung: EU-Behörden kehrten Beweise für Krebsbefunde unter den Tisch

Kurz vor der erneuten Befassung der EU-Mitgliedstaaten mit der Wiederzulassung für Glyphosat belegt eine neue Analyse, dass der Wirkstoff nach den geltenden..
TV-TIPP: „planet e.“ im ZDF: Wie regional sind unsere Lebensmittel?
12.7.2017 in Verbraucher

TV-TIPP: „planet e.“ im ZDF: Wie regional sind unsere Lebensmittel?

Produkte, die als „regional“ verkauft werden, haben manchmal schon eine weite Reise hinter sich. Denn manche Händler verstehen unter..
Hygienetipps: Salate, Kräuter, Tees, Smoothies können Krankheitserreger enthalten
11.7.2017 in Ernährung - Verbraucher

Hygienetipps: Salate, Kräuter, Tees, Smoothies können Krankheitserreger enthalten

BfR gibt Hygienetipps zum Umgang mit Salaten, Kräutern, Tees, Smoothies und anderen pflanzlichen Lebensmitteln In Deutschland werden zunehmend Blatt- und..
Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft GUT&GÜNSTIG „Nasi Goreng“ (TK) zurück
10.7.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Kunststoffteile – Hersteller ruft GUT&GÜNSTIG „Nasi Goreng“ (TK) zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma COPACK Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH das Produkt „Nasi Goreng“ mit der..
Seite 1 von 166 Seiten123...204060...Ende »
UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse