CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Rückrufe Spielzeug
Sicherheitshinweis von Toys’R’Us zu Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber 25.4.2015 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Spielzeug

Sicherheitshinweis von Toys’R’Us zu Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber

Toys’R’Us informiert über einen Sicherheitshinweis zu Ladegeräten für Kinder Elektrofahrzeuge des Herstellers Feber. Nach Unternehmensangaben können die betroffenen Ladegeräte unter ungünstigen Umständen eine Gefahr für den Nutzer darstellen.  Wir hatten..

Gefährliche Schadstoffe in Kinderprodukten – und wie Sie diese vermeiden können
22.4.2015 in Top - Verbraucher

Gefährliche Schadstoffe in Kinderprodukten – und wie Sie diese vermeiden können

Der neue Strampelanzug riecht beißend nach Chemie und aus der Spielzeugpuppe zieht ein stechender Geruch in die Nase. Hier können Eltern unschwer erahnen,..
RAPEX Jahresbericht 2014: Fast 2500 gefährliche Produkte in der EU vom Markt genommen
23.3.2015 in Verbraucher - Verbraucherinformationen

RAPEX Jahresbericht 2014: Fast 2500 gefährliche Produkte in der EU vom Markt genommen

RAPEX Jahresbericht 2014 Heute hat die Europäische Kommission neue Zahlen veröffentlicht, wonach im Jahr 2014 nahezu 2500 Produkte – von Spielzeug bis hin..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Big Bazar ruft Spielzeugfahrzeuge zurück
14.3.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Big Bazar ruft Spielzeugfahrzeuge zurück

Der zum Blokker gehörende niederländische Filialist “Big Bazar” ruft Spielzeugfahrzeuge zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es bei diesen..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us
25.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us

Öffentliche Warnung: Gesundheitsgefährdung durch Teddybär „Animal Alley“ von Toys’R’Us. Bern, 25.02.2015: Das Schweizer Bundesamt für..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa Badespielzeugset Tierfiguren von Plastoy
24.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa Badespielzeugset Tierfiguren von Plastoy

Bei diesem Barbapapa Badespielzeug-Set mit 4 Tierfiguren der Marke Plastoy besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Dies meldet das europäischen..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa-Zug mit Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy
24.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Barbapapa-Zug mit Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy

Bei diesem Barbapapa-Zug mit 4 Barbapapa Tierfiguren der Marke Plastoy besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Dies meldet das europäischen..
Rückruf: Nickel – Rofu Kinderland ruft Besttoy Metallbaukasten zurück
21.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Nickel – Rofu Kinderland ruft Besttoy Metallbaukasten zurück

Die Rofu Kinderland GmbH ruft einen Metallbaukasten der Marke Besttoy für Kinder zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei dem Artikel..
Erstickungsgefahr bei Spiel- und Lauflernwagen mit Bauklötzen von Eichhorn
20.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Erstickungsgefahr bei Spiel- und Lauflernwagen mit Bauklötzen von Eichhorn

Bei diesem Spiel- und Lauflernwagen von Eichhorn können sich bei falscher Montage Schrauben lösen. Wenn Kleinkinder sich diese in den Mund stecken besteht..
Rückruf: Verbotener Weichmacher in 2er Puppenset
06.2.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Verbotener Weichmacher in 2er Puppenset

In diesem 2er Puppenset steckt der verbotene Weichmacher DEHP in hoher Konzentration. Das meldet das europäische Schnellwarnsystem Rapex in der Wochenmeldung..
Rückruf: Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber
31.1.2015 in Rückrufe Basteln & Malen - Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Ladegerät für Kinder Elektrofahrzeuge von Feber

Der Hersteller von Kinder Fahrzeugen und Outdoorspielzeug Feber ruft Ladegeräte für Kinder Elektrofahrzeuge zurück. Nach Unternehmensangaben können die..
Rückruf: Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei Plüschtieren von Paul
26.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei Plüschtieren von Paul

Diese kleinen Plüschtiere (verschiedene Tierformen – siehe Tabelle unten) des deutschen Importeurs Paul Import sollten nicht weiter Verwendung finden...
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom Set “Folie”
23.1.2015 in Rückrufe Basteln & Malen - Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom Set “Folie”

In den kleinen Charms (Anhängern) in Sternform dieses Loom-Sets stecken verbotene Weichmacher. Wir empfehlen die Rückgabe oder die Restmülltonne..
Rückruf: Erstickungsgefahr – Trekpleister ruft Disney Princess Musik-Set zurück
11.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – Trekpleister ruft Disney Princess Musik-Set zurück

Die niederländische Drogeriekette Trekpleister ruft das Disney Princess Musik-Set zurück.  Als Grund für den Rückruf wird angeführt, dass sich am..
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom-Bänder-Set
09.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom-Bänder-Set

In diesem Loom-Set stecken verbotene Weichmacher. Bis zu 45% Anteil des verbotenen Weichmachers DEHP finden sich in den beiliegenden Charms (Anhängern)...
Rückruf: Gesundheitsgefahr – Verbotener Weichmacher in “Baby Lovely” Puppe
09.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Verbotener Weichmacher in “Baby Lovely” Puppe

Auch in dieser Puppe steckt der verbotene Weichmacher DEHP in hoher Konzentration. Das meldet das europäische Schnellwarnsystem Rapex in der Wochenmeldung..
Rückruf: Gesundheitsgefahr – Verbotener Weichmacher in “Clever Babys” Puppe
09.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Verbotener Weichmacher in “Clever Babys” Puppe

In dieser Puppe steckt der verbotene Weichmacher DEHP in hoher Konzentration. Gemäß der REACH-Verordnung sind die Weichmacher (sogenannte Phthalate) DEHP,..
Rückruf: Erstickungsgefahr – HPI ruft Puzzlematte Tiere zurück
06.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr – HPI ruft Puzzlematte Tiere zurück

Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich bei diesem Puzzle Teile aus den Tiermotiven herausnehmen lassen, die so klein sind, dass diese..
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in verschiedenen Loom-Charms
05.1.2015 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in verschiedenen Loom-Charms

In diesen Loom Charms (Anhängern) stecken verbotene Weichmacher. Bis zu 32% Anteil des verbotenen Weichmachers DEHP finden sich in den Charms. Weichmacher..
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom-Webrahmen-Set
19.12.2014 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Loom-Webrahmen-Set

In diesem Loom Webrahmen-Set stecken verbotene Weichmacher. Bis zu 20% Anteil des verbotenen Weichmachers DEHP finden sich in den beiliegenden Charms..
Seite 1 von 25 Seiten123...20...Ende »
Schönes Spielzeug bei kiids

- Anzeige -

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse