CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Rapex
Rapex-Meldung: Verkaufsverbot für LED-Fidget Spinner von LEDWOOD 17.7.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rapex-Meldung: Verkaufsverbot für LED-Fidget Spinner von LEDWOOD

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ein Verkaufsverbot für Fidget Spinner der Marke LEDWOOD. Der Meldung aus Luxemburg zufolge entspricht das Produkt nicht den europäischen Rechtsvorschriften über die Sicherheit von Spielzeug, vor allem weil die..

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in „St. Peter Land“ Trachtenlederhosen für Kinder
14.7.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Gesundheitsgefahr: Chrom VI in „St. Peter Land“ Trachtenlederhosen für Kinder

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in Kinder Trachtenlederhosen der Marke „St. Peter Land“. Seit 2015..
Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH
14.7.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Möbel / Wohnen

Verletzungsgefahr bei Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ganz erhebliche Sicherheitsmängel an einem Kinder-Hochstuhl von D & S Vertriebs GmbH. Der..
Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Puppe „Sofie Travel Girl“ von Toi-Toys
30.6.2017 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Puppe „Sofie Travel Girl“ von Toi-Toys

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über verbotene Weichmacher in den Schuhen der Puppe Sofie Travel Girl von Toi-Toys. Die Puppe wird mit..
Gesundheitsgefahr: Krebserregende Nitrosamine in Rasierschaum von „Body X Fuze“
30.6.2017 in Rückrufe Kosmetik

Gesundheitsgefahr: Krebserregende Nitrosamine in Rasierschaum von „Body X Fuze“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Gesundheitsgefahren durch einen Rasierschaum der Marke BODY X FUZE. Der Meldung aus Deutschland..
Rapex-Meldung: Warnung vor Biozid in Baby-Feuchttüchern „Ultra Soft“
23.6.2017 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind

Rapex-Meldung: Warnung vor Biozid in Baby-Feuchttüchern „Ultra Soft“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Biozidbelastung in Baby Feuchttüchern „Ultra Soft“ von AM/63. Das eingesetzte Biozid..
Materialfehler – Rückruf von Dieselfiltern von MANN+HUMMEL
23.6.2017 in Rückrufe KFZ & Motorrad

Materialfehler – Rückruf von Dieselfiltern von MANN+HUMMEL

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über einen Rückruf von Dieselfiltern des Herstellers Mann+Hummel. Der Meldung zufolge kann es aufgrund..
Rapex-Meldung: Chrom VI in Damenhandtasche von Fossil
06.5.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rapex-Meldung: Chrom VI in Damenhandtasche von Fossil

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in einer Damenhandtasche von Fossil.  Wir empfehlen, die Handtasche nicht mehr..
Rückruf:  Chrom VI in „5th Avenue“ Damenhandtaschen mit Fransen von Deichmann
07.4.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Rückruf: Chrom VI in „5th Avenue“ Damenhandtaschen mit Fransen von Deichmann

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über gesundheitsschädliches Chrom VI in Damenhandtaschen mit Fransen der Marke 5th Avenue (Deichmann SE)..
Rückruf: Erstickungsgefahr bei Plüsch Handpuppen von Eddy Toys
17.3.2017 in Rückrufe Spielzeug

Rückruf: Erstickungsgefahr bei Plüsch Handpuppen von Eddy Toys

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Erstickungsgefahr durch Kleinteile bei Plüsch Handpuppen von Eddy Toys. Der Meldung..
RAPEX Jahresbericht 2016: Zahl der vom Markt genommenen Produkte steigt weiter
17.3.2017 in Allgemein

RAPEX Jahresbericht 2016: Zahl der vom Markt genommenen Produkte steigt weiter

Im Jahr 2016 wurde das Schnellwarnsystem aktiver von den nationalen Behörden in Anspruch genommen. Die Zahl der vom Markt genommenen Produkte stieg ebenfalls..
Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Quecksilber in Wecker mit Flip-Funktion
16.3.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Quecksilber in Wecker mit Flip-Funktion

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über mögliche Gesundheitsgefahr durch unten aufgeführten elektronischen Wecker. Nach Angaben der..
Rückruf: Rapex warnt vor brandgefährlicher Brotbackmaschine von „Rosenstein & Söhne“
10.3.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Rückrufe Haushalt & Garten

Rückruf: Rapex warnt vor brandgefährlicher Brotbackmaschine von „Rosenstein & Söhne“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine „brandgefährliche“ Brotbackmaschine der Marke „Rosenstein &..
Rückruf – „4 Long Lashes by OCEANIC“ zur Wimpernverlängerung
10.3.2017 in Rückrufe Kosmetik

Rückruf – „4 Long Lashes by OCEANIC“ zur Wimpernverlängerung

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über den Rückruf des Kosmetikproduktes „4 Long Lashes by OCEANIC“ zur Wimpernverlängerung...
Gesundheitsgefahr – Blei in Talisman Armband „St. Christopher“ von Chrysalis
25.2.2017 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr – Blei in Talisman Armband „St. Christopher“ von Chrysalis

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Blei in einem Armband mit Talisman Anhänger „St. Christopher“ von Chrysalis Wir..
Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Blei in Ohrstecker-Set von NewYorker
25.2.2017 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Blei in Ohrstecker-Set von NewYorker

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Blei in einem Ohrstecker-Set von NewYorker.  Wir empfehlen Verbrauchern, die ein solches Set..
Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kinderschuhen von Richter
10.2.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kinderschuhen von Richter

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Kinderschuhen der Marke „Richter“.  Betroffen sind Mädchenschuhe mit..
Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kindersandalen der Marke „Bio Street“
10.2.2017 in Rückrufe Schuhe & Textilien

Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Kindersandalen der Marke „Bio Street“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in Kindersandalen der Marke „Bio Street“. Die KIENAST..
Verkaufsverbot: Stromschlaggefahr bei Spielekonsole Retron von Hyperkin
10.2.2017 in Rückrufe Elektro / Elektronik

Verkaufsverbot: Stromschlaggefahr bei Spielekonsole Retron von Hyperkin

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Stromschlaggefahr bei der aufgeführten Spielekonsole Retron von Hyperkin. Der Meldung zufolge..
Gesundheitsgefahr: Verbotener Weichmacher in Seifenblasenspielzeug von HEMA
03.2.2017 in Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Verbotener Weichmacher in Seifenblasenspielzeug von HEMA

Notification A12/0107/17 from Report-2017-005 has been withdrawn at the request of the notifying authority following new testing of the product which proves..
Seite 1 von 34 Seiten123...20...Ende »
Fipronil in Eiern
UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse