CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Lebensmittel
Rückruf: Hersteller ruft „TiP Joghurt mild“ Naturjoghurt via real zurück 24.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Hersteller ruft „TiP Joghurt mild“ Naturjoghurt via real zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, das Produkt „ TiP Joghurt mild“ (4 x 150g) via real,- SB-Warenhaus GmbH zurück. Betroffen ist Ware mit den untenstehenden auf der Verpackung aufgedruckten..

Lebensmittelindustrie hält tausende Messergebnisse zu Mineralölen in Lebensmitteln zurück
22.5.2017 in Verbraucher

Lebensmittelindustrie hält tausende Messergebnisse zu Mineralölen in Lebensmitteln zurück

Lebensmittelindustrie sabotiert Gesundheitsschutz: Unternehmen halten tausende Messergebnisse zu Mineralölen in Lebensmitteln zurück – foodwatch..
Rückruf: Glassplitter – Rivella ruft Gastronomie-Glasflaschen zurück
22.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter – Rivella ruft Gastronomie-Glasflaschen zurück

Rivella ruft ihre Gastronomie- Glasflaschen zurück – PET und Aludosen sind nicht betroffen Die Rivella AG sieht sich veranlasst, ihre..
Rückruf: Listerien – Landschlachthof Mühlberg ruft feine Teewurst zurück
19.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Listerien – Landschlachthof Mühlberg ruft feine Teewurst zurück

Der Landschlachthof Mühlberg GmbH & Co. KG informiert über den regionalen Rückruf von feiner Teewurst. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einer..
Rückruf: Hersteller ruft „Landfein Naturjoghurt“  via Norma zurück
18.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Hersteller ruft „Landfein Naturjoghurt“ via Norma zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, das Produkt „Landfein Naturjoghurt mild cremig..
Rückruf: Hersteller ruft „GUT&GÜNSTIG“ 4er Joghurt via Edeka und Marktkauf zurück
17.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Hersteller ruft „GUT&GÜNSTIG“ 4er Joghurt via Edeka und Marktkauf zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, das Produkt „Joghurt mild cremig gerührt“ (4 x..
Nach foodwatch-Kritik: Rossmann stoppt Verkauf von mineralölbelastetem Brotaufstrich
15.5.2017 in Verbraucher - Verbraucherinformationen

Nach foodwatch-Kritik: Rossmann stoppt Verkauf von mineralölbelastetem Brotaufstrich

Berlin, 15. Mai 2017. Rossmann hat den Verkauf eines Brotaufstrichs seiner Bio-Eigenmarke gestoppt. „Die Sortimentsleitung hat noch am Freitag..
Rückruf: Glassplitter – Kaufland ruft K-Classic Premium Cornichons zurück
12.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter – Kaufland ruft K-Classic Premium Cornichons zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes K-Classic Premium Cornichons mit feinen Gewürzen zurück. Wie das Unternehmen..
Krebsverdächtige Mineralöle: Drogerieketten dm und Müller stoppen Verkauf von veganen Bio-Brotaufstrichen
12.5.2017 in Verbraucher - Verbraucherinformationen

Krebsverdächtige Mineralöle: Drogerieketten dm und Müller stoppen Verkauf von veganen Bio-Brotaufstrichen

Krebsverdächtige Mineralöle: Drogerieketten dm und Müller stoppen Verkauf von veganen Bio-Brotaufstrichen – Rossmann und Allos verkaufen belastete..
Rückruf Update: Noroviren – bofrost ruft tiefgekühlte Himbeeren zurück
11.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf Update: Noroviren – bofrost ruft tiefgekühlte Himbeeren zurück

Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) warnt einer Meldung aus Deutschland zufolge..
Verbraucherschützer fordern mehr Transparenz und Information
08.5.2017 in Verbraucher

Verbraucherschützer fordern mehr Transparenz und Information

vzbv fordert eine gesetzliche Verankerung für ein bundesweites Transparenzsystem der Lebensmittelüberwachung. Anlässlich der..
Lebensmittelwarnung: Noroviren in tiefgekühlten Himbeeren aus Polen
08.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel - Verbraucherinformationen

Lebensmittelwarnung: Noroviren in tiefgekühlten Himbeeren aus Polen

  Bitte Update vom 10.05.2017 lesen > Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed,..
Rückruf: Glassplitter – Continental Foods ruft „Erasco“ Schalenmenü vorsorglich zurück
05.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Glassplitter – Continental Foods ruft „Erasco“ Schalenmenü vorsorglich zurück

Continental Foods ruft Erasco Schalenmenü „Schweinegeschnetzeltes in Waldpilz-Sauce mit Rotkohl und Spätzle“ vorsorglich zurück Bei dem betroffenen..
Rückruf: Lebensgefahr durch Botulismus – Behörde warnt vor „Plötze“-Trockenfisch
04.5.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Lebensgefahr durch Botulismus – Behörde warnt vor „Plötze“-Trockenfisch

Gefahr von Botulismus: Agrarministerium warnt vor dem Verzehr von „Plötze“-Trockenfisch Vergiftung kann lebensbedrohlich sein – Ware umgehend vernichten..
Rückruf: Fremdkörper – innocent ruft „innocent Super Smoothie Antioxidant“ zurück
27.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fremdkörper – innocent ruft „innocent Super Smoothie Antioxidant“ zurück

Die innocent Alps GmbH informiert über den Rückruf des Produkts „innocent Super Smoothie Antioxidant“ 360ml mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum..
Rückruf: Gesundheitsgefahr – Ochratoxin A in Red Country Rice von Kings Food
26.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Ochratoxin A in Red Country Rice von Kings Food

Die Importas GmbH (Schweiz) ruft Red Country Rice von Kings Food zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde in dem Reisprodukt aus Sri Lanka das..
Rückruf: Haak & Christ ruft Räucherfisch-Produkte aufgrund falscher Verbrauchsangabe zurück
25.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Haak & Christ ruft Räucherfisch-Produkte aufgrund falscher Verbrauchsangabe zurück

Haak & Christ informiert über den vorbeugenden Rückruf frischer Räucherfisch-Produkte aufgrund einer falschen Verbrauchsangabe auf der Verpackung...
Öffentliche Warnung: Schimmelpilzgifte in Reismehl von RUS-C
25.4.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Öffentliche Warnung: Schimmelpilzgifte in Reismehl von RUS-C

Das Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) warnt vor Schimmelpilzgiften in Reismehl von RUS-C. Im Reismehl „Rice Flour..
ZDF-Magazin „Frontal 21“: Weltweite Razzien gegen Lebensmittel-Fälscher
25.4.2017 in Ernährung - Verbraucher

ZDF-Magazin „Frontal 21“: Weltweite Razzien gegen Lebensmittel-Fälscher

Europol: Lebensmittel im Wert von 230 Millionen Euro konfisziert Gefälschte Suppenwürfel, gepanschter Wein und alte Sardinen, die neu verpackt wurden: Bei..
Zucker in Lebens­mitteln: 14 Stück Würfel­zucker in Orangenlimonade
24.4.2017 in Produkttests - Verbraucher

Zucker in Lebens­mitteln: 14 Stück Würfel­zucker in Orangenlimonade

14 Stück Würfel­zucker in 0,5 l Orangenlimonade, 8 Stück Würfel­zucker in einer 60-Gramm- Portion Cerealien oder 4 Stück Würfel­zucker in einer..
Seite 1 von 106 Seiten123...204060...Ende »
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse