CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Kindergesundheit
Krankenhäuser: Ist Ihre Kinderstation noch zu retten? 28.3.2017 in Gesundheit

Krankenhäuser: Ist Ihre Kinderstation noch zu retten?

Stiftung Kindergesundheit: Der wirtschaftliche Druck auf die Kliniken bedroht das Recht der Kinder auf die optimale Betreuung ihrer Gesundheit Es gibt eine „Charta für Kinder im Krankenhaus“. Ihre wichtigsten Punkte lauten: Das Recht auf bestmögliche medizinische..

Synkopen bei Kindern: Plötzlich bewusstlos – was tun?
28.3.2017 in Gesundheit

Synkopen bei Kindern: Plötzlich bewusstlos – was tun?

Kostenfreier Ratgeber informiert Eltern über Warnzeichen (wann harmlos, wann gefährlich?) und Maßnahmen für den Notfall Es beginnt mit Schwindel,..
Schlaganfall bei Kindern: Kopfschmerzen können vorausgehen
18.3.2017 in Gesundheit

Schlaganfall bei Kindern: Kopfschmerzen können vorausgehen

Schlaganfälle sind bei Kindern sehr selten. Ein Forscherteam hat nun untersucht, welche Anzeichen einem Schlaganfall bei Kindern vorausgehen. Demnach sind..
Insektenstich bei Kindern: Bei entfernter Hautreaktion mitnahme eines Notfallsets ratsam
18.3.2017 in Gesundheit

Insektenstich bei Kindern: Bei entfernter Hautreaktion mitnahme eines Notfallsets ratsam

Reagiert die Haut eines Kindes nach einem Wespen- oder Bienenstich nicht nur an der Einstichstelle, sondern auch an davon entfernten Körperregionen, dann..
Kindergesundheit: So nehmen Kinder Tabletten, Tropfen & Co. richtig ein
08.3.2017 in Gesundheit

Kindergesundheit: So nehmen Kinder Tabletten, Tropfen & Co. richtig ein

Die korrekte Dosierung ist besonders wichtig Ist der Nachwuchs krank, stehen Eltern bei der Medikamentengabe oft vor einer Herausforderung. Wie Arzneimittel..
Notfallsituationen bei Kindern: Kinder-Erste-Hilfe-Seminare geben Tipps
01.3.2017 in Gesundheit - Kindersicherheit

Notfallsituationen bei Kindern: Kinder-Erste-Hilfe-Seminare geben Tipps

Bewusstlosigkeit, Atemnot, Vergiftungen – das sind nur einige der häufig auftretenden Notfallsituationen bei Kindern. Nur wer schnell und richtig handelt..
Körperlich aktive Kinder zeigen weniger Anzeichen für depressive Symptome
28.2.2017 in Gesundheit

Körperlich aktive Kinder zeigen weniger Anzeichen für depressive Symptome

Kinder, die sich mehr bewegen, zeigen auch weniger depressive Symptome als ihre vorwiegend sitzenden Altersgenossen, und dies noch zwei Jahre später. Diese..
Smartphones und Tablets: Kleine Geräte mit „schweren“ Folgen
21.2.2017 in Computer & Internet

Smartphones und Tablets: Kleine Geräte mit „schweren“ Folgen

Bekannt ist, dass zu viel Zeit vor dem Fernseher zu Übergewicht beiträgt. Amerikanischen Forschern zufolge gilt dies auch für die Zeit vor anderen..
Kindergesundheit: Einwärtsgehen bei Kindern selten bedenklich
16.2.2017 in Gesundheit

Kindergesundheit: Einwärtsgehen bei Kindern selten bedenklich

Schon als Säugling können die Füße einwärtsgedreht sein, aber auch, wenn Kinder zu laufen beginnen, drehen viele beim Gehen ihre Füße nach innen, sie..
15. Februar ist Kinderkrebstag – Thema „Krebs bei Kindern“ sensibilisieren
15.2.2017 in Gesundheit

15. Februar ist Kinderkrebstag – Thema „Krebs bei Kindern“ sensibilisieren

Bonn – Die Heilungschancen bei Krebserkrankungen im Kindesalter sind nach Angaben von Childhood Cancer International (CCI) trotz enorm verbesserter..
Stuhlkarten-Screening – Mit einer einfachen Farbkarte die Leber von Säuglingen retten
02.2.2017 in Gesundheit - Wissenschaft / Forschung

Stuhlkarten-Screening – Mit einer einfachen Farbkarte die Leber von Säuglingen retten

Bundesweit einmaliges Pilotprojekt von MHH und Techniker Krankenkasse: Stuhlkarten-Screening zur Früherkennung der Gallengangatresie verhindert..
Psoriasis: Bei Kindern mit Schuppenflechte auch auf psychische Probleme achten
02.2.2017 in Gesundheit

Psoriasis: Bei Kindern mit Schuppenflechte auch auf psychische Probleme achten

Schuppenflechte bzw. Psoriasis kann für Heranwachsende eine hohe emotionale Belastung bedeuten. Diese spiegelt sich in ihrem erhöhten Risiko für..
Kindergesundheit: Kinder können in einer Saison zweimal an Grippe erkranken
30.1.2017 in Gesundheit

Kindergesundheit: Kinder können in einer Saison zweimal an Grippe erkranken

Wissenschaftler der Universität Innsbruck stellten fest, dass Kinder in einer Saison auch zweimal an Grippe erkranken können, wenn sie sich einmal mit..
Giftalarm in der Küche: Unfallrisiken durch Chemikalien im Haushalt
24.1.2017 in Haus & Garten - Kindersicherheit

Giftalarm in der Küche: Unfallrisiken durch Chemikalien im Haushalt

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über die Unfallrisiken durch Chemikalien im Haushalt  Die meisten Familien in Deutschland legen großen Wert auf ein..
Infektionskrankheiten – Was man sich ersparen kann
20.1.2017 in Gesundheit

Infektionskrankheiten – Was man sich ersparen kann

(dgk) Vieles im Leben ist schicksalshaft, man kann es nicht verhindern. So ist es auch mit den lästigen Erkältungskrankheiten, die uns jetzt gerade in der..
RSV-Infektion ähnelt Erkältung, ist aber wesentlich gefährlicher für Babys
19.1.2017 in Gesundheit

RSV-Infektion ähnelt Erkältung, ist aber wesentlich gefährlicher für Babys

Eine Infektion mit dem Respiratorischen Synzytial-Virus (RSV) ähnelt zu Beginn einer Erkältung, kann aber insbesondere bei Säuglingen zu Komplikationen wie..
Schadstoffe: E-Zigaretten nicht in Gegenwart von Kindern rauchen
13.1.2017 in Gesundheit

Schadstoffe: E-Zigaretten nicht in Gegenwart von Kindern rauchen

Da der Dampf von E-Zigaretten gesundheitsschädliche Stoffe enthält, sollten Eltern nicht in Gegenwart ihrer Kinder rauchen und vermeiden, dass Kinder auch..
Erhöhte Nickellässigkeit bei Spieluhr-Dose „BabyGlück“ von Coppenrath
06.1.2017 in Rückrufe Spielzeug

Erhöhte Nickellässigkeit bei Spieluhr-Dose „BabyGlück“ von Coppenrath

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über erhöhte Nickellässigkeit bei dem Produkt „Spieluhr-Dose BabyGlück“ von Coppenrath – Die..
Rückruf: Hersteller ruft einige Chargen des Arzneimittels Cefaclor Basics zurück
05.1.2017 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte

Rückruf: Hersteller ruft einige Chargen des Arzneimittels Cefaclor Basics zurück

Die Firma Basics GmbH mit Sitz in Leverkusen ruft sieben Chargen des Arzneimittels Cefaclor Basics 125 mg und 250 mg TS, jeweils 100 ml zurück. Wie das..
Stark juckender Ausschlag: Krätzmilbenbefall kann Ursache sein
04.1.2017 in Allgemein

Stark juckender Ausschlag: Krätzmilbenbefall kann Ursache sein

Krätze-Ausbrüche treten insbesondere im Winter auf. Ursache dafür kann häufiger Kontakt mit anderen Menschen sein, denn die sogenannte Skabies wird durch..
Seite 1 von 22 Seiten123...20...Ende »
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse