CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Kennzeichnung
Verzehrwarnung: Ferrero warnt Allergiker vor „kinder Joy“ Weihnachtswichteln und Pistenheizern 09.2.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Verzehrwarnung: Ferrero warnt Allergiker vor „kinder Joy“ Weihnachtswichteln und Pistenheizern

Ferrero warnt Haselnuss-Allergiker vor dem Verzehr der Produkte kinder Joy Weihnachtswichtel und kinder Joy Pistenheizer-Wärmekissen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12. März und 3. Mai 2017, da in diesem kinder Joy Spuren von Haselnüssen enthalten sein können. Der Hinweis..

Rückruf: Fehlender Allergenhinweis – Frick ruft „Pizza Pasta Basta“ Rotwein zurück
03.2.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlender Allergenhinweis – Frick ruft „Pizza Pasta Basta“ Rotwein zurück

Die Wein und Spirituosen Karl Hendrik Frick e.K ruft den Rotwein „Unser Hauswein Pizza Pasta Basta“aus Italien mit der Charge L 16179 aufgrund..
Rückruf: NABA Feinkost GmbH ruft REWE Bio Pasta Sauce Tomate-Basilikum zurück
26.1.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: NABA Feinkost GmbH ruft REWE Bio Pasta Sauce Tomate-Basilikum zurück

Die Firma NABA Feinkost GmbH mit Sitz in Gierstädt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes das Produkt „REWE Bio Pasta Sauce..
Rückruf: Nicht deklariertes Allergen – Kaufland ruft tiefgekühltes Mandelgebäck zurück
20.1.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Nicht deklariertes Allergen – Kaufland ruft tiefgekühltes Mandelgebäck zurück

Kaufland ruft freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, Exquisit Macaron Seléction, französisches Mandelgebäck zurück. Wie das..
Rückruf: Achtung Allergiker – Undeklarierte Milchbestandteile in „Complete Cookie Chocolate“ von Lenny & Larry’s
20.1.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Achtung Allergiker – Undeklarierte Milchbestandteile in „Complete Cookie Chocolate“ von Lenny & Larry’s

Die Luxemburger Gesundheitsbehörden warnen nach einer Meldung der europäischen Kommission vor bestimmten Produkten des US Unternehmens Lenny & Larry,..
Rückruf: Falsche Allergenkennzeichnung – herzberger bäckerei ruft „Bio Fitnesstange“ zurück
16.1.2017 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Falsche Allergenkennzeichnung – herzberger bäckerei ruft „Bio Fitnesstange“ zurück

Die herzberger bäckerei ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „Bio Fitnesstange“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die..
Rückruf: Enthält Allergen Haselnuss – dm ruft erneut „dmBio Stollenkonfekt“ zurück
23.12.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Enthält Allergen Haselnuss – dm ruft erneut „dmBio Stollenkonfekt“ zurück

dm-drogerie markt ruft den Artikel „dmBio Stollenkonfekt 140 g“ zurück. Betroffen ist diesmal ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum..
foodwatch kritisiert: Industrie rechnet Nährwerte durch unrealistische Portionsangaben schön
12.12.2016 in Ernährung - Verbraucher

foodwatch kritisiert: Industrie rechnet Nährwerte durch unrealistische Portionsangaben schön

Am 13.12. wird der letzte Teil der Lebensmittelinformationsverordnung verbindlich – keine klaren Angaben zu Nährwerten, Herkunft der Zutaten und..
Rückruf: Nicht deklariertes Gluten – EDEKA ruft „Bio+ Vegan Quinoa gepufft“ zurück
18.11.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Nicht deklariertes Gluten – EDEKA ruft „Bio+ Vegan Quinoa gepufft“ zurück

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „Quinoa gepufft“ der Marke „EDEKA Bio+ Vegan“ in der 125g-Packung..
Rückruf: Achtung Allergiker – MIGROS ruft Rum-Kugeln wegen nicht deklarierter Milchbestandteile zurück
16.11.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Achtung Allergiker – MIGROS ruft Rum-Kugeln wegen nicht deklarierter Milchbestandteile zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft den Artikel Rum-Kugeln „Marzipan mit..
Rückruf: Enthält das Allergen Haselnuss – dm ruft „dmBio Stollenkonfekt 140 g“ zurück
27.10.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Enthält das Allergen Haselnuss – dm ruft „dmBio Stollenkonfekt 140 g“ zurück

dm-drogerie markt ruft den Artikel „dmBio Stollenkonfekt 140 g“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD)..
Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei „ja! Brotaufstrich Geflügelsalat“ von REWE
21.10.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlerhafte Allergenkennzeichnung bei „ja! Brotaufstrich Geflügelsalat“ von REWE

Die Heinrich Kühlmann GmbH & Co. KG ruft das Produkt „ja! Brotaufstrich Geflügelsalat“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann sich auf..
foodwatch-Marktcheck: Mehr als jeder dritte Apfelsaft enthält „versteckte Tiere“
30.9.2016 in Verbraucher

foodwatch-Marktcheck: Mehr als jeder dritte Apfelsaft enthält „versteckte Tiere“

– Etwa einer von drei Apfelsäften wird mit tierischer Gelatine geklärt – Verbraucherinnen und Verbraucher werden darüber im Unklaren..
Rückruf: Unklare Allergenkennzeichnung – Rosenfellner Mühle ruft Bio Dinkelvollkornteigwaren zurück
23.9.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Unklare Allergenkennzeichnung – Rosenfellner Mühle ruft Bio Dinkelvollkornteigwaren zurück

Die Rosenfellner Mühle & Naturkost GmbH  ruft aufgrund einer nicht eindeutigen Allergenkennzeichnung „Bio Dinkelvollkornteigwaren“ zurück. ..
Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Schweizer Discounter Denner ruft Cashewkerne zurück
12.9.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Schweizer Discounter Denner ruft Cashewkerne zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Betroffen vom aktuellen Rückruf sind nach..
Rückruf: Gluten in falsch etikettierter „Berliner Blutwurst“ von Wilhelm Brandenburg
05.8.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Gluten in falsch etikettierter „Berliner Blutwurst“ von Wilhelm Brandenburg

Die Firma Lichtenberger Fleisch-und Wurstproduktion warnt Verbraucher mit Zöliakie vor dem Verzehr des nachfolgenden Produktes. Wie das Unternehmen mitteilt,..
Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft Käse „GRANA PADANO DOP“ zurück
03.8.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Hersteller ruft Käse „GRANA PADANO DOP“ zurück

Die TRENTIN S.p.A. / Italien, ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Käse GRANA PADANO DOP in der 200g-Packung mit dem..
Rückruf: Achtung Allergiker – IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus
28.7.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Achtung Allergiker – IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus

IKEA dehnt Rückruf zu Schokolade aus: Sechs weitere Produkte sind für Personen mit Haselnuss- und/oder Mandelallergie oder entsprechender Unverträglichkeit..
Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Manner ruft „Rumtrüffelcreme Herzen“ zurück
30.6.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Manner ruft „Rumtrüffelcreme Herzen“ zurück

Manner ruft „Manner Rumtrüffelcreme Herzen 300g“ mit Mindesthaltbarkeitsdatum 19.10.2016 und 20.10.2016 im Sinne des vorsorglichen Verbraucherschutzes..
Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Aldi-Süd ruft „Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich“ zurück
29.6.2016 in Rückrufe Lebensmittel

Rückruf: Fehlende Allergenkennzeichnung – Aldi-Süd ruft „Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich“ zurück

Aldi-Süd ruft das Produkt „Griechischer Paprika-Käse-Aufstrich“ des Lieferanten Clama GmbH & Co. KG zurück. Wie das Unternehmen mitteilt,..
Seite 1 von 6 Seiten123...Ende »
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

netzpuppe

Bundesnetzagentur: Achtung Eltern – Besitz der Puppe „My friend Cayla“ verboten

Verkaufsverbot für Puppe „My friend Cayla“

Demnach sind die von der britischen Firma Vivid vertrieben Puppen nach Einschätzung der Bundesnetzagentur verbotene Spionagegeräte nach § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG). Der Besitz, die Herstellung, der Vertrieb sowie die Einfuhr illegal, so die Behörde und kann sogar strafrechtlich verfolgt werden (§ 148 TKG).


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse