Kategorie: Verbraucher

Plüschtiere: 21 von 30 Plüschtieren sind „mangelhaft“

Wegen Schadstoffen oder gerissener Nähte schneiden 21 von 30 getesteten Plüschtieren „mangelhaft“ ab, darunter solche von namhaften Herstellern wie Käthe Kruse, Kösen, Sigikid und Steiff. 3 der Stofftiere hätten gar nicht verkauft werden dürfen. Nur 8 der 30 Teddys, Katzen und Mäuse im Test sind empfehlenswert. Zu diesem Ergebnis kommt die...

Verbraucherschutz: Hohe Gehalte von Nickel in Modeschmuck und Chrom VI in Lederwaren

BVL stellt Ergebnisse der bundesweiten Lebensmittel- und Bedarfsgegenständeüberwachung 2014 vor Hohe Gehalte von Nickel in Modeschmuck und Chrom VI in Lederwaren mussten die Überwachungsbehörden immer wieder beanstanden. 2014 standen sie deshalb im Mittelpunkt der Lebensmittel- und Bedarfsgegenständeüberwachung. Die Ergebnisse, die das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) heute (23.11.2015) in...

Mineralölrückstände in Lebensmitteln: Bundesregierung bestätigt das Problem gefährlicher Mineralölrückstände

Mineralölrückstände in Lebensmitteln: Ernährungsminister Schmidt wirft EU Untätigkeit vor – Bundesregierung fordert Gesetz zum Schutz der Verbraucher (und bleibt selbst untätig…) Die Bundesregierung bestätigt das Problem gefährlicher Mineralölrückstände Das Bundesverbraucherministerium fordert die EU „nachdrücklich“ zum Handeln auf Ein mögliches nationales Gesetz zum Schutz der Verbraucher verweigert es jedoch Die Bundesregierung...

Augen auf beim Spielzeugkauf

Tasten, zupfen, schnuppern: Wer Kinderspielzeug kauft, sollte all seine Sinne einsetzen. Spielsachen müssen zwar grundsätzlich auf ihre Sicherheit überprüft werden, bevor sie in den Handel gehen. Trotzdem kommen immer wieder Produkte auf den Markt, die die Gesundheit von Kindern gefährden.

Geflügelware ohne Kennzeichnung – Behörden untätig?

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz fordert Behörden wiederholt zum Handeln auf Die Ernährungsexperten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz haben in einem Marktcheck die Angaben des Verbrauchsdatums von lose angebotenem Geflügelfleisch überprüft. „Das miserable Ergebnis aus dem letzten Jahr wurde bei einem erneuten Check im Oktober bestätigt“, so Ernährungsexpertin Waltraud Fesser, „in 14 von 18 Einkaufsstätten...

Alufolie und Lebensmittel: Nicht für Saures geeignet

(aid) – Aluminiumfolie sollte nicht zum Abdecken von feuchten, säure- oder salzhaltigen Lebensmitteln auf Servierplatten verwendet werden. Denn die Folien können sich auflösen und Aluminiumbestandteile an zum Beispiel Fisch, Tomaten, Rhabarber oder Gewürzgurken abgeben. Dieser Hinweis ist zwar auf den Produkten zu finden, doch manche Hersteller relativieren ihn mit dem...

Mineralöle in Lebensmitteln: Erster Hersteller reagiert auf foodwatch Labortest

Reis, Nudeln, Grieß: Zahlreiche Produkte mit krebsverdächtigen Substanzen belastet – Häufig gehen Mineralöle aus Recyclingkartons auf Lebensmittel über – foodwatch warnt vor Verzehr von Kellogg’s Cornflakes Hahne will Mineralölrückstände in Haferflocken künftig mit Barriereschicht vermeiden Lebensmittel wie Cornflakes, Grieß oder Reis sind häufig mit riskanten Mineralölrückständen belastet – das hatte Ende Oktober...

Verbraucherbeschwerden zu Fitnessstudio Ketten: Frech – nicht topfit!

Die Fitnessketten „SUPERWOMEN“ und „Hard Candy“ ziehen nach Angaben der Verbraucherzentrale Berlin unzulässig Beiträge von Kundenkonten ein.Wie die Verbraucherzentrale Berlin mitteilt, häufen sich Verbraucherbeschwerden über die Firma JOPP AG, die u.a. die Fitnessstudio Ketten HARD CANDY FITNESS und SUPERWOMEN Fitness betreiben. Die besonders in Berlin bekannten Hard-Candy-Studios sind eine Kette der...

Gift in Lebensmitteln: WDR findet Arsen in Reis und Glyphosat in Backwaren

Der WDR wollte wissen: Enthalten unsere Backwaren tatsächlich Giftstoffe? Könnte unser Frühstücksbrötchen Krebs erzeugen? In einem Stichprobentest haben die Verbrauchermagazine „Servicezeit“ und „markt“ sowie WDR 2 und WDR 5 insgesamt 20 Proben im Labor untersuchen lassen. Das erschreckende Resultat: Glyphosat konnte in einem Großteil unseres Hauptgrundnahrungsmittels Brot nachgewiesen werden.