CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe
Verbraucherinformationen
Rückruf: Hitler Motiv auf Kaffeetassen – Möbelhaus startet Rückholaktion 10.4.2014 in Verbraucherinformationen

Rückruf: Hitler Motiv auf Kaffeetassen – Möbelhaus startet Rückholaktion

Wie die Neue Westfälische Zeitung in ihrer Onlineausgabe vom 10.04.2014 berichtet, wurden über Filialen des Möbelhauses Zurbrüggen mit Sitz in Unna Kaffebecher-Tassen mit dem Konterfei Hitlers verkauft. Dem Bericht zufolge ist dem Unternehmen dieser Vorfall äußerst..

Sicherheitsinformation: Staples warnt vor Chefsessel Luxor
09.4.2014 in Verbraucherinformationen

Sicherheitsinformation: Staples warnt vor Chefsessel Luxor

Der Einzelhandelskonzern für Bürobedarf Staples warnt vor möglichen Stabilitätsproblemen beim Staples Chefsessel Luxor. Nach Unternehmensangaben wurde der..
Rücknahme: KiK nimmt Neon-Henkeltassen aus dem Verkauf
04.4.2014 in Rückrufe Haushalt & Garten - Verbraucherinformationen

Rücknahme: KiK nimmt Neon-Henkeltassen aus dem Verkauf

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH hat im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „Henkeltasse in Neonfarbe“ für 1,19 Euro aus dem..
Gefährlicher Mix: Warnung vor Schlankheitskaffee mit Potenzmittel
19.3.2014 in Verbraucherinformationen

Gefährlicher Mix: Warnung vor Schlankheitskaffee mit Potenzmittel

Was in dubiosen Manufakturen zusammengerührt und anschließend über das Internet verkauft wird, erstaunt mitunter selbst erfahrene Sachverständige: Das..
Apothekenverband warnt vor Nahrungsergänzungsmittel Rivando24
19.3.2014 in Verbraucherinformationen

Apothekenverband warnt vor Nahrungsergänzungsmittel Rivando24

Das angeblich „rein pflanzliche“ potenzfördernde Nahrungsergänzungsmittel Rivando24 enthält einen verschreibungspflichtigen synthetischen Wirkstoff. Die..
Rückruf: Salmonellen in Keimling Moringa Kapseln
14.3.2014 in Verbraucherinformationen

Rückruf: Salmonellen in Keimling Moringa Kapseln

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Keimling Naturkost GmbH den Artikel Moringa Kapseln zurück, nachdem bei Kontrollen Salmonellen..
Verbraucherinformation: Albhof nimmt Früchtejoghurt und Speisequark zurück
14.3.2014 in Verbraucherinformationen

Verbraucherinformation: Albhof nimmt Früchtejoghurt und Speisequark zurück

Das Unternehmen Milch vom Albhof mit Sitz in Lauterstein (Baden-Württemberg) nimmt verschiedene Molkereiprodukte zurück. Nach Unternehmensangaben kann sich..
Verbraucherwarnung: Allergische Reaktionen bei Canon SX50 HS Kompakt-Digitalkameras möglich
07.3.2014 in Rückrufe Elektro / Elektronik - Verbraucherinformationen

Verbraucherwarnung: Allergische Reaktionen bei Canon SX50 HS Kompakt-Digitalkameras möglich

In den USA läuft derzeit ein Rückruf von fast 14000 Canon PowerShot SX50 HS Kompakt-Digitalkameras. Wie die US Verbraucherschutzbehörde (Consumer Product..
Rückruf: Thieme Verlag ruft Buch aufgrund falscher Dosierungsangabe für Kinder zurück
03.3.2014 in Rückrufe Arznei & Medizinprodukte - Verbraucherinformationen

Rückruf: Thieme Verlag ruft Buch aufgrund falscher Dosierungsangabe für Kinder zurück

Die Georg Thieme Verlag KG weist auf diesem Weg alle Käufer des Buches „Schwieriges Atemwegsmanagement bei Erwachsenen und Kindern“, 1. Auflage, auf einen..
Dringender Rückruf: KBA weitet Warnung vor KFZ-Stahlfelgen aus
03.3.2014 in Verbraucherinformationen

Dringender Rückruf: KBA weitet Warnung vor KFZ-Stahlfelgen aus

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor der Benutzung weiterer Pkw-Stahlräder des Herstellers Reifen Go! GmbH, die bundesweit an Händler verkauft
Achtung Allergiker: Müslidrink – Sorte Apfel-Banane von mymuesli kann Nüsse enthalten
20.2.2014 in Rückrufe Lebensmittel - Verbraucherinformationen

Achtung Allergiker: Müslidrink – Sorte Apfel-Banane von mymuesli kann Nüsse enthalten

Nussallergiker aufgepasst! Wir möchte Euch auf einen Produktionsfehler bei mymuesli Müslidrinks hinweisen: Eine kleine Charge von 327 Müslidrinks wurde..
Rückruf: Yokohama ruft Reifen des Typs BluEarth AE-01 zurück
04.2.2014 in Verbraucherinformationen

Rückruf: Yokohama ruft Reifen des Typs BluEarth AE-01 zurück

Der japanische Reifenhersteller Yokohama ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes Reifen des Typs BluEarth AE-01 zurück. Betroffen von diesem..
Glasbruchgefahr:  Nachbesserungsaktion bei Spiegelschränken von Froidevaux
28.1.2014 in Verbraucherinformationen

Glasbruchgefahr: Nachbesserungsaktion bei Spiegelschränken von Froidevaux

Der Badezimmermöbel Hersteller Froidevaux bittet alle Kunden, die zwischen Mitte 2010 und Mitte 2013 einen Spiegelschrank erworben haben, anhand der..
Rücknahme: Hohe Cadmiumwerte in Edeka Tiefkühl Spinat
23.1.2014 in Verbraucherinformationen

Rücknahme: Hohe Cadmiumwerte in Edeka Tiefkühl Spinat

Einem Bericht des Verbrauchermagazins ÖKO-TEST zufolge wurde im Rahmen eines Tests von Tiefkühlspinat im „Edeka Blattspinat ausgewählte Spinatsorten“..
Rückruf: Finnern ruft Hundefütter Rinti Sensible Huhn & Kartoffel zurück
19.1.2014 in Verbraucherinformationen

Rückruf: Finnern ruft Hundefütter Rinti Sensible Huhn & Kartoffel zurück

Der Tiernahrungshersteller Finnern ruft Hundefutter der Marke Rinti zurück. Grund für den Rückruf sind Folienteile aus Verpackungsrückständen einer..
Brandgefährlich: Schneekugel lässt Adventskranz rauchen
08.1.2014 in Verbraucherinformationen

Brandgefährlich: Schneekugel lässt Adventskranz rauchen

Aufgrund eines Verbraucherhinweises informieren wir an dieser Stelle über die möglichen Gefahren, die von Schneekugeln ausgehen können, wenn diese direkter..
Dringender Rückruf: KBA warnt vor der Benutzung von KFZ-Stahlrädern
02.1.2014 in Verbraucherinformationen

Dringender Rückruf: KBA warnt vor der Benutzung von KFZ-Stahlrädern

Flensburg, 2. Januar 2014. Das KBA warnt vor der Benutzung von Stahlrädern der Typen, RG 16445, RG 18245, RG 18425 und RG 19045, die bundesweit an Händler..
Wichtiger Sicherheitshinweis für Einhell Badheizer BH 2000/1
17.12.2013 in Verbraucherinformationen

Wichtiger Sicherheitshinweis für Einhell Badheizer BH 2000/1

Einhell Germany AG informiert aktuell über einen wichtigen Sicherheitshinweis zum Einhell Badheizgerät BH 2000/1. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es..
Produkt-Rücknahme: Erhöhte Glutengehalte in Schnitzer “Mais Knusperpause Classic”
15.12.2013 in Verbraucherinformationen

Produkt-Rücknahme: Erhöhte Glutengehalte in Schnitzer “Mais Knusperpause Classic”

Die Schnitzer GmbH & Co. KG informiert über erhöhte Glutengehalte in den Schnitzer Bio Mais Knusperpausen der Sorten Classic und Sesam. Das Unternehmen..
Achtung: Nachrüstung von IKEA SMILA Wandleuchten mit Kabelhalterungen
11.12.2013 in Verbraucherinformationen

Achtung: Nachrüstung von IKEA SMILA Wandleuchten mit Kabelhalterungen

IKEA bittet alle Kunden, die eine SMILA Wandleuchte erworben haben, sofort nachzuprüfen, ob Leuchte und Kabel sicher an der Wand befestigt sind.  Leuchte und..
Seite 1 von 7 Seiten123...Ende »
- Anzeige -
PayDay: CleanKids-Magazin sucht freiwillige Online-Abonnenten
Der CleanKids Buchtipp – Anzeige

Babyjahre
Der erfahrene Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben

Die "CleanKids Rückruf-Ticker App" informiert zeitnah über alle veröffentlichten Produktrückrufe und Verbraucherwarnungen
Suchen
Eilmeldungen
  • Rückruf: Glassplitter – Weiand GmbH ruft Glas-Gewürzmühlen “Kania Pfeffer bunt” via Lidl zurück
  • Rückruf: Chlorat – PENNY ruft Bio Tiefkühl-Broccoli zurück
  • Rückruf: Glasscherben – EDEKA ruft „GUT&GÜNSTIG Apfelmus” zurück
  • Rückruf: Listerien im Käse – Bergpracht ruft viele weitere Käsesorten zurück
  • Strangulationsgefahr – IKEA ruft Betthimmel für Kinder zurück
  • Rückruf: Milupa ruft Aptamil PDF Spezialnahrung für Frühgeborene zurück
  • Brandgefahr: Geschirrspüler der Marken Bosch, Siemens, Neff, Constructa und Junker+Ruh
Kinder schützen !
Kinder schützen - Der UV-Index (UVI) gibt wichtige Empfehlungen zum Schutz vor gefährlicher UV-Strahlung. Hier gehts zur Deutschlandkarte mit den Übersichtswerten
Zeckenzeit
Gift im Tee

tee

Fencheltee teilweise hochbelastet mit Langzeitgift PA
Wie der WDR berichtete, sind Fenchel Tees teilweise hochbelastet mit Pyrrolizidinalkaloiden (PA). Das gefährdet aber ausgerechnet Schwangere, Stillende und Kleinkinde

AKTUELL IM TEST
Linktipp

Wir machen Spielzeug e.V. gibt Antworten und Lösungen für die Herstellung von Spielzeug in Kleinbetrieben und Manufakturen

- Anzeige -