Kategorie: Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Unfallgefahr – Sicherheitsrückruf von Trek 720 Disc Fahrrädern der Modelljahre 2015, 2016 und 2017

Der Fahrradhersteller Trek informiert über einen Sicherheitsrückruf zu Trek 720 Disc Fahrrädern. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine geringe Anzahl dieser Trek-Fahrräder der Modelljahre 2015, 2016 und 2017 mit einem Laufradsatz ausgestattet, das eine erhöhte Speichenbruchrate aufweist. Am Vorderrad des Fahrrads kann sich eine gebrochene Speiche im Bremssattel verfangen, was...

Verbotener Weichmacher in Strandball „Tom & Jerry“ von Bestway

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über verbotene Weichmacher in der Folie eines aufblasbaren Strandball’s von Bestway. Betroffen ist in diesem Fall der Ball mit dem aufgedruckten Motiv „Tom & Jerry“. Wir empfehlen die Entsorgung vorhandener Bälle Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

Rückruf: Decathlon ruft Oxelo Town Roller zurück

Die Decathlon Sportspezialvertriebs GmbH ruft Roller der Modellreihen Oxelo Town 7 EF oder Town 9 EF zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, haben die zuständigen Entwicklungsteams der Marke OXELO festgestellt, dass im Lenker ein brüchiges Teil vorhanden ist, was zu einem Riss bzw. einem Bruch des Lenkers beim intensiven Gebrauch führen...

Rückruf: GoPro ruft Karma Kamera Drohnen zurück

Die GoPro Inc. informiert über den Rückruf von etwa 2500 Karma Kamera Drohnen, die seit dem 23. Oktober gekauft wurden. Der Rückruf wurde bekannt gegeben, nachdem GoPro festgestellt wurde, dass in einer sehr kleinen Anzahl von Fällen die Karma-Drohnen während des Betriebs Strom verloren haben. Schlimmstenfalls, könnten die Drohnen abstürzen...

Rückruf – Trek informiert über Sicherheitsrückruf zu Trek Farley Fahrrädern

Der Fahrradhersteller Trek informiert über einen Sicherheitsrückruf zu Trek Farley Fahrrädern. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine geringe Anzahl dieser Fahrräder mit einer fehlerhaften Gabel ausgestattet. Eine fehlerhafte Gabel kann eine Fehlstellung der Gabel mit dem Lenker nach sich ziehen, was zum unerwarteten Einschlagen des Vorderrads führen kann. In diesem...

Rückruf: Brandgefahr – SUNSTAR ruft i-Bike Gepäckträger-Akku zurück

Wie SUNSTAR mitteilt, wurde nach Beschwerden hinsichtlich einer Erhitzung / eines Brandes bestimmter Akkus, die Wasser ausgesetzt waren festgestellt, dass Gepäckträger-Akkus, die mit bestimmten Seriennummern beginnen, nicht mit den IP65-Anforderungen übereinstimmen. Der Unternehmensmeldung zufolge sind davon Gepäckträger-Akkus der Modellreihe KB3R11 (36V) beginnend mit den Seriennummern 287D729 und 287C718 betroffen. Betroffener Artikel...

Rückruf: Prophete ruft Damen E-Bikes der Größe 26 Zoll zurück

Die Prophete GmbH informiert über den Werkstatt-Rückruf von Damen E-Bikes der Größe 26 Zoll. Wie das Unternehmen mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück mitteilt, kann es durch einen Fehler im Fertigungsprozess in seltenen Fällen zu Rissbildungen im Tretlagerbereich kommen. Betroffener Artikel Produkt: E-Bike DamenGröße: 26 ZollArt.-Nr. 52406-0111EAN 4014607524063Auslieferungszeitraum: Dezember 2015 bis Juli...

Rückruf – Sicherheitsmängel bei ELOPS E-Bikes der Marke B’TWIN

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Sicherheitsmängel bei ELOPS E-Bikes der Marke B’TWIN. Demnach können die hinteren Trommelbremsen unvermindert an Bremskraft verlieren. Dadurch kann es zu Unfällen kommen, einhergehend mit Verletzungen des Fahrers. Angeboten werden die E-Bikes über DECATHLON Bitte überprüft vorhandene E-Bikes und vergleicht die untenstehenden Daten. Bei Übereinstimmung nicht...

Sicherheitswarnung zu Petzl Verbindungselementen MGO OPEN

Der Kletterausrüster Petzl hat eine Sicherheitswarnung zu Verbindungselementen MGO OPEN herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt, muss bei den neuen Verbindungselementen MGO OPEN die Schraube ausgewechselt werden. Demnach wurde im Rahmen einer Qualitätskontrolle festgestellt, dass bei einer für dieses Produkt verwendeten Schraubenserie ein Wärmebehandlungsfehler vorliegt. Betroffener Artikel Produkt: Verbindungselemente MGO OPEN...

Achtung Kletterer – DMM gibt Sicherheitswarnung zu Klettergurten heraus

Die DMM International Ltd ruft Klettergurte zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde seitens eines Benutzers festgestellt, dass an einem DMM-Klettergurt eine wichtige Naht fehlt. DMM bittet nun alle Besitzer eines DMM-Klettergurtes um Überprüfung der Nähte. Betroffene Artikel Die nachfolgenden Links erklären ausführlich die Überprüfung der Nähte Mithril & VentureMaverick 2 &...