CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

Rückrufe Schmuck & Uhren
Rückruf: erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft Ohrringe mit Glassteinen zurück 28.11.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: erhöhte Nickelwerte – TEDi ruft Ohrringe mit Glassteinen zurück

Das TEDi-Qualitätsmanagement informiert über den Rückruf von Ohrringen mit Glassteinen. Wie das Unternehmen mitteilt, haben Produkttests erhöhte Nickelwerte ergeben, von denen ein hohes Allergiepotential ausgeht. Deshalb wird von einer weiteren Verwendung der Ohrringe..

Rückruf: NKD ruft Ohrstecker zurück
06.10.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: NKD ruft Ohrstecker zurück

NKD informiert über den Rückruf von Ohrsteckern. Als Grund für den Rückruf wird leider lediglich angegeben, dass der Artikel nicht den..
Gesundheitsgefahr – Hohe Bleibelastung in Schmuck Bastelset von „RICO Design“
05.8.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr – Hohe Bleibelastung in Schmuck Bastelset von „RICO Design“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Bleibelastung in Schmuck Bastelset von „RICO Design“. Wir empfehlen Verbrauchern,..
Gesundheitsgefahr – Hohe Cadmiumwerte in Ohrringen von Fossetti
05.8.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr – Hohe Cadmiumwerte in Ohrringen von Fossetti

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine hohe Cadmium Belastung in Damen Ohrringen der Markenbezeichnung „Fossetti“...
Erstickungsgefahr – Warnung vor Baby Bernsteinkette und Armband von JOJO
15.7.2016 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Schmuck & Uhren

Erstickungsgefahr – Warnung vor Baby Bernsteinkette und Armband von JOJO

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über ein Verkaufsverbot für eine Bernsteinkette sowie ein Bernsteinarmband der Marke JOJO. Der Meldung..
Rückruf: Chrom VI – Depesche ruft Lederarmbänder der Bezeichnung „Monster Cars“ zurück
02.6.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Chrom VI – Depesche ruft Lederarmbänder der Bezeichnung „Monster Cars“ zurück

Die Depesche Vertrieb GmbH & Co. KG ruft Lederarmbänder der Bezeichnung „Monster Cars“ zurück, nachdem bei Untersuchungen ein erhöhter Chrom VI..
Gesundheitsgefahr: Hoher Bleianteil in Schmuckanhängern (Charms) von Xenos
09.5.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr: Hoher Bleianteil in Schmuckanhängern (Charms) von Xenos

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Bleibelastung in Schmuckanhängern (Charms) von Xenos. Wir empfehlen Verbrauchern, die solche..
Gesundheitsgefahr – Erhebliche Cadmium Belastung in Halskette von ZARA
27.4.2016 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr – Erhebliche Cadmium Belastung in Halskette von ZARA

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine erhebliche Cadmium Belastung einer Halskette von ZARA. Wie die norwegischen Behörden melden,..
Rückruf: Strangulationsgefahr durch Bernsteinkette für Babys
01.4.2016 in Rückrufe Ausstattung Baby & Kind - Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Strangulationsgefahr durch Bernsteinkette für Babys

Bei diesen baltischen Bernsteinketten – auch als Zahnungshilfen bekannt – besteht Strangulatiuonsgefahr. Dies melden die französischen Behörden, sollte..
Rückruf: Achtung Eltern – Blei und Nickel in Kinder Schmuck-Set von „small foot company“
12.2.2016 in Rückrufe Basteln & Malen - Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Achtung Eltern – Blei und Nickel in Kinder Schmuck-Set von „small foot company“

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über eine Belastung mit Nickel und Blei in einem Kinder Schmuck-Set Perlen und Zubehör-Set..
Rückruf: Blei und Cadmium – Behörde warnt vor Kette mit Kreuzanhänger
17.8.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Blei und Cadmium – Behörde warnt vor Kette mit Kreuzanhänger

Die zuständigen deutschen Behörden informierten die Luxemburger Abteilung für Marktüberwachung (ILNAS) über zu hohe Konzentrationen von Blei und Cadmium..
Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von TEDi
19.6.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von TEDi

Bei diesen Ohrringen von TEDi wurden bei Analysen erhöhte Nickelwerte festgestellt. Wir empfehlen, die Ohrringe nicht weiter zu verwenden. Nickel ist mit der..
Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – KiK nimmt Ohrstecker-Sets „Schmetterling“ zurück
16.6.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Erhöhte Nickelwerte – KiK nimmt Ohrstecker-Sets „Schmetterling“ zurück

Bei diesem Ohrstecker-Set „Schmetterling“ von KiK wurden bei Analysen stark erhöhte Nickelwerte festgestellt.  Aus Gründen des vorbeugenden..
Gesundheitsgefahr: Blei in Herrenarmbanduhr von Kaufland
29.5.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Gesundheitsgefahr: Blei in Herrenarmbanduhr von Kaufland

In dieser Herren-Armbanduhr von Kaufland steckt  gesundheitsschädliches Blei. Dies meldet das europäische Schnellwarnsystem Rapex in Wochenmeldung 21. ..
Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von KiK
22.5.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von KiK

Bei diesem Ohrstecker-Set von KiK wurden bei Analysen erhöhte Nickelwerte festgestellt. Wir empfehlen, die Ohrstecker nicht weiter zu verwenden. Nickel ist..
Rückruf: Nickel – Zeeman ruft mehrere Damen Ohrringe zurück
18.4.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Rückruf: Nickel – Zeeman ruft mehrere Damen Ohrringe zurück

Zeeman textielSupers ruft die abgebildeten Damen Ohrringe zurück, nachdem festgestellt wurde, dass die Schmuckstücke einen zu hohen Nickelanteil aufweisen...
Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von KiK
13.3.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Allergiegefahr: Erhöhte Nickelwerte in Ohrringen von KiK

Bei diesem Ohrstecker-Set von KiK wurden bei Analysen erhöhte Nickelwerte festgestellt. Wir empfehlen, die Ohrstecker nicht weiter zu verwenden. Nickel ist..
Erhöhte Nickelwerte in zweiteiligem Edelstahl-Ring von Karat
13.3.2015 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Erhöhte Nickelwerte in zweiteiligem Edelstahl-Ring von Karat

Bei diesem zweiteiligen Edelstahl Ring der Marke Karat hat wurde bei einer Analyse erhöhte Nickelwerte festgestellt. Modeschmuck dieser Marke wird nach..
Gesundheitsgefahr: Hohe Nickelwerte in „Glitzernde Armbänder“ Kinderschmuck
05.12.2014 in Rückrufe Schmuck & Uhren - Rückrufe Spielzeug

Gesundheitsgefahr: Hohe Nickelwerte in „Glitzernde Armbänder“ Kinderschmuck

Dieser Modeschmuck für Kinder sollte umgehend in die Restmülltonne, denn in diesen Mädchen Armbändern wurde eine hohe Nickelfreigabe festgestellt. Nickel..
Erhöhte Nickelwerte: KiK nimmt erneut Ohrringe aus dem Verkauf
28.11.2014 in Rückrufe Schmuck & Uhren

Erhöhte Nickelwerte: KiK nimmt erneut Ohrringe aus dem Verkauf

Die KiK Textilien und Non-Food GmbH hat im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes und in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden Ohrringe aus dem..
Seite 1 von 2 Seiten12
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

ot-anilin

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere aromatische Amine.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse