Kategorie: Rückrufe Haushalt & Garten

Achtung: Stromschlaggefahr bei Edelstahl Wasserkocher der Marke Topmatic

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX warnt vor Stromschlaggefahr bei dem Edelstahl Wasserkocher EWK-2200.8 der Marke Topmatic.  Erst im Juni 2016 hatte das europäische Warnsystem Rapex bei einem ähnlichen Edelstahl Wasserkocher (EWK-2200.7) der Marke SupportPlus vor Stromschlaggefahr gewarnt Wir empfehlen dringend, vorhandene Geräte nicht mehr zu verwenden, umgehend vom Stromnetz zu trennen und zu entsorgen, bzw....

Rückruf: Berstgefahr – SodaStream ruft PEN-Sprudlerflaschen zurück

Rückruf der blauen, geschirrspülfesten Sprudelflasche von SodaStream mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04/2020 („MHD 04/2020“) Die SodaStream GmbH hat Kenntnis davon erlangt, dass eine begrenzte Anzahl an PEN-Sprudlerflaschen möglicherweise dem Karbonisierungsprozess („Sprudeln“) nicht ausreichend standhält und somit nicht gebrauchssicher ist. Betroffen sind nach Unternehmensangaben SodaStream-PEN-Sprudlerflaschen mit sichtbar bläulichem Farbton, die mit Ablaufdatum 04/2020...

Rückruf: Berstgefahr – SodaStream Schweiz ruft blaue Sprudelflaschen zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Rückruf von blauen, geschirrspülfesten Sprudelflaschen von SodaStream mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04/2020 („MHD 04/2020“) SodaStream Schweiz informiert über den Rückruf von blauen, geschirrspülfesten Sprudelflaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04/2020. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht das Risiko,...

Rückruf: Gesundheitsgefahr durch Knicklicht-Becher

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die österreichische PAGRO DISKONT ruft wegen einer möglichen Gesundheitsgefährdung Knicklicht-Becher zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, sind folgende Produkte des Herstellers Kontor 3.11 GmbH (Deutschland) betroffen. Eine Anfrage an den Hersteller, ob die Artikel auch...

Achtung: Verletzungsgefahr – Bosch warnt vor Winkelschleifern der GWS und PWS Serien

Bosch Power Tools informiert zu einer wichtigen sicherheitsbedingten Maßnahme bei einer begrenzten Anzahl an Winkelschleifern. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass sich aufgrund eines fehlerhaften Bauteils bei einer begrenzten Anzahl an Winkelschleifern die Trenn- oder Schleifscheibe samt Befestigungsvorrichtung (Spindel) im Betrieb lösen könnte. Dadurch bedingt könnte es zu Verletzungen...

Rückruf: Kobaltabsonderungen – Sheepworld ruft Teller „Bester Opa der ganzen Welt“ zurück

Sheepworld ruft Teller mit dem Motiv „Bester Opa der ganzen Welt“ zurück, nachdem gesundheitsschädliche Kobaltabsonderungen festgestellt wurden. Betroffener Artikel Produkt: Teller GRUSS & COMotiv “Bester Opa”Artikel-Nr. 43419Barcode 4036018434199ID-Nummer 2014-0156 Nach Angaben des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz überwachen die rheinland-pfälzischen Behörden den Rückruf. Wir empfehlen Endverbrauchern, die einen solchen Teller gekauft haben, diesen...

Rückruf: Verletzungegefahr – Stöckli ruft HARMONYund LEGNO Fonduepfannen zurück

Die Schweizer A. & J. Stöckli AG ruft Fonduepfannen HARMONY und LEGNO mit Stiel zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, entspricht die Stielbefestigung der Pfannen nicht den Qualitätsanforderungen von Stöckli. Dieser könnte sich ablösen und dadurch ernste Verletzungen verursachen Betroffene Artikel Produkt: FonduepfanneTyp / Modell: Harmony mit StielArtikelnummer:8570.21Durchmesser 21 cm. 2.0 l Produkt: FonduepfanneTyp /...

Warnung: Mögliche Explosionsgefahr bei bestimmten Bosch / Siemens Gas-Standherden

Explosionsgefahr: Bosch / Siemens weitet Sicherheitsmaßnahme für Gas-Standherde drastisch aus Der Hausgerätehersteller BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat die bestehende Sicherheitsmaßnahme für eine begrenzte Anzahl von Gas-Standherden ausgeweitet. Betroffen sind  allein in Deutschland rund 19.000Geräte der Marken Bosch und Siemens aus dem Produktionszeitraum August 2006 bis Oktober 2011. Zum...

Rückruf: Verletzungsgefahr – Ritzenhoff & Breker ruft Espressokocher „Rio“ zurück

Die Ritzenhoff & Breker GmbH hat einen wichtigen Sicherheitshinweis für die Espressokocher „Rio“ herausgegeben. Wie das Unternehmen mitteilt,kann es aufgrund einer zu geringen Druckfestigkeit dazu kommen, dass sich während des Brühvorgangs im Kocher-Unterteil ein hoher Druck aufbauen und das aufgeschraubte Kannenoberteil druckbedingt abrupt vom Unterteil ablösen kann. Dadurch kann es zu...

Rückruf: Sicherheitsmängel – Parce ruft Smart-Funksteckdose „Parce One“ zurück

Das Münchner StartUp Parce meldet Probleme mit dem Smart-Funkstecker „Parce One“. Wie das Unternehmen mitteilt, treten bei einigen Exemplaren des Parce One akute Sicherheitsmängel auf. Demnach besteht unter anderem ein Problem mit der Erdung von angeschlossenen Geräten, weshalb die Gefahr eines (ggf. tödlichen) elektrischen Schlags existiert! Betroffener Artikel Produkt: Parce One...