Kategorie: Produktrückrufe

0

Rückruf: Listerien – Hersteller ruft Hähnchensnacks über verschiedene Handelsketten zurück

Die Zur Mühlen Markenvertriebs GmbH & Co KG ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes die Produkte Hähnchenbrustfiletstücke 150g, Hähnchen-Snack 150g, Mini Hähnchensteak 160g und Hähnchenbrust-Stücke mit verschiedenen Soßen 145g sowie Chicken Wings 160g zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Qualitätskontrollen festgestellt, dass es bei diesen Produkten sehr vereinzelt zu einer mikrobiologischen Verunreinigung mit...

0

Sicher ins neue Jahr – Nur geprüftes Feuerwerk kaufen!

Am letzten Tag des Jahres werden wieder Millionen von Feuerwerkskörpern gezündet. Bei nicht ordnungsgemäßer Verwendung können diese zu Personen- und Sachschäden führen. Die Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) informierte in ihrer jährlichen Pressekonferenz, wie Feuerwerk richtig verwendet werden sollte. Bevor Raketen, Knallkörper oder Verbundfeuerwerke auf den europäischen und damit auch...

0

Babynahrung: dm informiert über Gummi-Abriebpartikel in „babylove Früchteallerlei mit Vollkorn“

dm informiert aus Gründen der Sorgfaltspflicht über kleine Gummi-Abriebpartikel im Artikel „babylove Früchteallerlei mit Vollkorn 190g ab dem 6. Monat“ mit dem Mindesthaltbarkeits­datum 13.10.2019 und der Chargennummer 20624874. Das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Chargennummer sind leicht auf dem Deckelrand zu erkennen. Wie das Unternehmen mitteilt, ist nicht auszuschließen, dass sich kleine...

0

Rückruf: Erhöhte Nitritgehalte – DAUNER & DUNARIS ruft bundesweit Mineralwasser zurück

Die DAUNER & DUNARIS QUELLEN ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes und in Abstimmung mit der zuständigen Lebensmittelüberwachungsbehörde das Produkt DAUNER Mineralquelle Still (Natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure) bundesweit zurück. Nach Unternehmensangaben wurden in einzelnen Proben der Charge erhöhte Nitritgehalte festgestellt. Das Unternehmen rät davon ab, dieses Produkt für die Zubereitung...

2

Rückruf: Salmonellen – Wellpursan ruft Nahrungsergänzungsmittel Visiotin zurück

Die Wellpursan GmbH ruft eine Charge des Nahrungsergänzungsmittels Visiotin zurück. Wie das Unternehmen mitteilt könnten einige Kapseln der Monatskuren Visiotin mit Salmonellen verunreinigt sein. Es betrifft die Monatskuren, die folgende Angabe auf dem Dosenboden haben: Betroffener Artikel Produkt: Nahrungsergänzungsmittel Visiotin Chargennnummer: C17070604 MHD: 01/2020 Nach Unternehmensangaben ist nur diese Charge...

0

Rückruf: Verletzungsgefahr – kieler manufaktur ruft Fahrräder des Modell „SG-8“ zurück

Der Fahrradhersteller kieler manufaktur informiert über den Rückruf aller Fahrräder des kieler manufaktur „SG-8“ (starre Gabel und 8-Gang Nabenschaltung) aus dem Modelljahr 2017 und ab dem Kaufdatum 10.12.2016. Grund für den Rückruf sind mögliche schadhafte Gabeln, die in den Rädern verbaut wurden. Wie das Unternehmen mitteilt, kann ein Gabelbruch mit...

0

Rückruf: Salomon ruft X-ALP Skischuhe zurück

Der Sportartikelhersteller Salomon ruft X-ALP Skischuhe zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, besteht unter ungünstigen Umständen die Gefahr, dass sich ein Teil lösen könnte und der Skifahrer dadurch die Kontrolle verlieren bzw. stürzen kann. Betroffener Artikel Produkt: Skischuhe Marke: Salomon Typ / Modell: S/LAB X-ALP und X-ALP EXPLORE Die betroffenen Skischuhe...

0

Rückruf: Brandgefahr – Primark ruft Weihnachtsbaumkerze zurück

Der Textildiscounter Primark ruft den Artikel „Große Glitzer Weihnachtsbaumkerze“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde im Rahmen von Qualitätsüberprüfungen festgestellt, dass die vom Rückruf betroffene „Große Glitzer Weihnachtsbaumkerze“ nicht sicher ist. Es bestehe das Risiko, dass Flammen auf den äußeren Rand der Kerze übergreifen und die Kerze deshalb deutlich schneller...

0

Rückruf: Erstickungsgefahr – VTech ruft „Tut Tut Baby Flitzer – Fussballauto“ zurück

Der Spielwarenhersteller VTech ruft das Kinderspielzeug „Tut Tut Baby Flitzer Special Edition Fußball Auto“, das zwischen August 2017 und heute verkauft wurde, zurück. Grund für die Maßnahme ist nach Unternehmensangaben ein Fabrikationsfehler. Das Fahrzeug ist mit einem abnehmbaren Fußball ausgestattet. Dieses Zubehörteil wird auf das Dach gesteckt und kann abgenommen...

0

Sicherheitshinweis und Verkaufsstop für Specialized 2018er Allez Modelle

Specialized hat einen Verkaufsstop für einige Allez Modelle aus dem Modelljahr 2018 veranlasst. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass einige Allez Modelle aus dem Modelljahr 2018, Allez Base, Allez Elite und Allez Sport, einen Produktionsfehler in der Gabelkrone aufweisen könnten, der die Sicherheit der Fahrer gefährden könnte. „Daher haben...