Kategorie: Publikationen

0

Rapex Jahresbericht 2012 – Mehr gefährliche Kleidung und Spielzeug

1938 dieser Meldungen fielen unter Artikel 12 der RAPS und Artikel 22 der Verordnung (EG) Nr. 765/2008. Dies sind präventive oder restriktive Maßnahmen im Hinblick auf Produkte, die ein ernstes Gesundheits- und Sicherheitsrisiko für Verbraucher darstellen. Diese Maßnahmen können entweder von nationalen Behörden ergriffen werden, zum Beispiel durch ein Verkaufsverbot,...

1

Einfrieren: Lebensmittel sind auch im Kälteschlaf nicht ewig haltbar

(aid) – Lebensmittel wie Fleisch, Obst und Gemüse sind schnell verdorben – vor allem, wenn die Temperaturen steigen. Tiefgefrorenes ist deutlich länger haltbar, aber auch nicht ewig lagerfähig. Je nach Lebensmittel unterscheidet sich die Lagerzeit des Gefrierguts, denn selbst bei eingefrorenen Produkten finden Abbauprozesse statt. Zum Beispiel kann Fett ranzig...

0

Gut Essen bei Laktose-Intoleranz: Was gesund ist und schmeckt

Das Buch ist Kochbuch und Ratgeber zugleich. Neben wichtigen Hinweisen zu Diagnose und Therapien zeigen einfallsreiche Rezepte, wie gut eine laktosefreie Ernährung schmecken kann. Blähungen, Kopfschmerzen, unreine Haut – häufig heißt es dann beim Arzt: „Vielleicht vertragen Sie keine Milch.“ Wer unter Laktose-Intoleranz leidet, muss sich einschränken oder gar auf...

0

ÖKO-TEST Fragen & Antworten – Kinderernährung

Im neuen ÖKO-TEST Fragen & Antworten – Kinderernährung geben Experten aus den verschiedensten Fachbereichen Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Stillen, Ernährung aus dem Gläschen, gemeinsames Kochen und Essen, zugesetzte Stoffe, Ernährungsmythen, Allergien und vieles mehr. Zusätzlich hat ÖKO-TEST jede Menge Babynahrung ins Labor geschickt.

0

Neue aid-Kompaktinformation: …frei von Gluten

(aid) – Glutenfrei ist „in“. In der Gesundheitsecke von Supermärkten und Bioläden finden Verbraucherinnen und Verbraucher immer häufiger Regale voller Nudeln, Keksen, Brot oder Nährmittel mit dem Hinweis „glutenfrei“, meist deutlich teurer als vergleichbare Lebensmittel. Für Menschen mit Zöliakie ist diese Produktvielfalt ein Segen. Gut 300.000 Menschen leiden in Deutschland...